Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • q84
    q84 (38)
    Ist noch neu hier
    6
    1
    0
    in einer Beziehung
    9 März 2017
    #1

    Meine freundin will daß ich in ihrem mund komme

    Hallo Zusammen,
    meine Frage richtet sich an die Damen hier.
    Mir ist es ein Rätsel. Meine Freundin will, daß ich in ihrem Mund komme. Ich will aber lieber in ihr kommen, da ich nicht mehr so häufig "kann". Früher kam ich beim Liebesspiel mehrfach aber heute nur noch 1 oder maximal 2 Mal. Daher meine Frage, warum findet sie es so schön? Ich habe sie niemals danach gefragt. Übrigens schluckt sie mein Sperma nicht sondern spült sich danach den Mund ordentlich aus. Wenn ich in ihr komme, liegen wir schön zusammen. Wenn ich in ihrem Mund komme, springt sie auf und nach dem Ausspülen zieht sie sich schon wieder an. Wir haben auch viel Sex.
    Kann eine Dame, die auch diese Vorliebe hat, mich aufklären? Danke sehr!
    VG Q84
    PS: Bitte keine Lebensweisheiten von Männern. Meine Frage richtet sich an die Damen, die das auch mögen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 März 2017
  • User 136306
    Beiträge füllen Bücher
    1.854
    288
    2.569
    nicht angegeben
    9 März 2017
    #2
    Die Leute finden doch Dinge aus den unterschiedlichsten Gründen schön. Manche gehen zu den Philharmonikern, weil sie Musik mögen, andere weil sie ältere Herren im Frack heiß finden. Frag sie doch einfach, was ihr daran gefällt.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • User 137391
    Sehr bekannt hier
    1.874
    188
    1.088
    Single
    9 März 2017
    #3
    "darfst" du denn gar nicht mehr "in" ihr kommen??

    ich mags auch. aber nicht nur ;-)
    wenn sie nur noch so will, würde es mich an deiner stelle auch stutzig machen..

    in der vergangenheit hab ich nur sehr selten(!) darauf bestanden, wenn es um/ an meinem ES war und ich absolut nichts riskieren wollte in bezug auf schwangerschaft.. :whistle:
    wie verhütet ihr denn? kann das ev. ein grund sein??

    oder hat sie ev. schmerzen beim GV, will es dir nicht sagen und wählt so den scheinbar einfacheren weg? :ratlos:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • myrjanna
    Beiträge füllen Bücher
    1.762
    248
    1.200
    vergeben und glücklich
    9 März 2017
    #4
    Hast du deine Holde schon gefragt, warum sie das möchte?


    Das würde mich auch interessieren.
     
  • User 154004
    Meistens hier zu finden
    3.450
    138
    981
    Single
    9 März 2017
    #5
    Ich finds geil. Ich schlucks dann auch...aber gut, das muss man ja nicht.

    Am besten du fragst sie selbst.
     
    • Heiß Heiß x 1
  • Dubhe95
    Dubhe95 (22)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    113
    29
    vergeben und glücklich
    9 März 2017
    #6
    Naja, mein Freund kommt auch nicht gerne in meinem Mund, da er eben gerne mag, dass ich danach entspannt und gut drauf bin, anstatt was nach zutrinken. Er scheint aber auch in der Beziehung nicht sonderlich offene Frauen gehabt zu haben.
    Ich mag es jedoch nicht beim Blasen abzusetzen und bringe es deshalb gerne bis zum Ende. Macht mich auch entsprechend an ihn so zu verwöhnen.
    Mich interessiert nicht, ob ich es schlucke oder spucke...da er aber lieber mag, dass ich es ausspucke, tue ich das auch.
     
    • Heiß Heiß x 1
  • q84
    q84 (38)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    6
    1
    0
    in einer Beziehung
    9 März 2017
    #7
    Nein, sie hat keine Schmerzen. Sie liebt es, den Penis komplett abzuschlecken, sehr lange. Wir haben auch normalen GV. Kann es sein, daß sie noch nie zum Orgasmus beim GV gekommen ist?
     
  • myrjanna
    Beiträge füllen Bücher
    1.762
    248
    1.200
    vergeben und glücklich
    9 März 2017
    #8
    Das musst doch du wissen- natürlich kann das sein, aber ob das bei ihr der Fall ist, musst du schon selbst erfragen. Bei ihr.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 136524
    Öfters im Forum
    752
    68
    186
    offene Beziehung
    9 März 2017
    #9
    Bitte sprich mit deiner Freundin offen darüber. Wir können hier doch nur Rätselraten.
    Oder hat es einen Grund, dass du sie nicht direkt fragst?

    Off-Topic:

    Deinem Freund ist es lieber, wenn du es ausspuckst? Das ist ja interessant. Weißt du, warum das so ist?
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.668
    598
    8.634
    in einer Beziehung
    9 März 2017
    #10
    verhütet ihr mit kondom? wenn nein ist die antwort eigentlich simpel: auslaufendes sperma kann enorm nervig sein und generell ist sperma nicht gut für die vaginalflora, wenn frau da empfindlich ist kann das schnell einen pilz bedeuten.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • User 140332
    Beiträge füllen Bücher
    3.769
    288
    4.957
    vergeben und glücklich
    9 März 2017
    #11
    Sie steht eben drauf? Es ist schwierig seine Vorlieben zu erklären, sie sind halt da und erregen einen.

    So lange ihr noch normalen GV habt, spritz' ihr doch in den Mund? Wenn sie das Sperma schnell ausspült, kickt sie wohl eher dein Abspritzen. Da ist sie nicht die erste Dame, die darauf abfährt.

    Ich steh' auch drauf, allerdings auch auf das Sperma. Der Vorgang kann etwas dominantes haben - einige Damen kickt das sehr.:zwinker:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • User 164526
    Verbringt hier viel Zeit
    1.196
    88
    202
    Verheiratet
    9 März 2017
    #12
    Bin zwar keine Dame, aber da das folgende auch keine Lebensweisheit ist, hoffe ich es sei mir verziehen:

    Also ich kann schon nachvollziehen, dass der TS ein Problem damit hat, wenn er überwiegend nur beim BJ kommen darf. Penetration ohne Orgasmus kann zwar ab und zu ganz abwechslungsreich sein, aber als bevorzugtes Ablaufschema fände ich das ebenfalls ziemlich unbefriedigend.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 104021
    Sehr bekannt hier
    1.057
    198
    810
    vergeben und glücklich
    9 März 2017
    #13
    Off-Topic:
    Das hab ich hier gar nicht herausgelesen :confused: dachte eher, kurz bevor er beim Sex kommt, soll er ihn herausziehen und ihr stattdessen in den Mund spritzen


    zum eigentlichen Thema kann ich leider nur wenig sagen, da ich nicht zu den Liebhaberinnen dieser Praktik gehöre
    Und der generelle Rat "frag sie doch" ist wohl zu sehr allgemeine Lebensweisheit :tongue:
     
  • User 140332
    Beiträge füllen Bücher
    3.769
    288
    4.957
    vergeben und glücklich
    9 März 2017
    #14
    Bin ich jetzt blöd oder wo steht das? :confused:
     
  • User 161012
    Öfters im Forum
    217
    53
    42
    Single
    9 März 2017
    #15
    Off-Topic:
    Das ist eine interessante Sichtweise. Viele Frauen fühlen sich auf diese Weise auch "objektiviert" und benutzt. Dass du das als Machtausübung siehst ist interessant und finde ich gut

    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 9 März 2017 ---
    Aber genau dies ist ja das Unbefriedigende daran. Es gleicht einem "ruinierten Orgasmus".
     
  • User 137391
    Sehr bekannt hier
    1.874
    188
    1.088
    Single
    9 März 2017
    #16
    das hab ich nun nicht herausgelesen.. :ratlos::ashamed::ROFLMAO:

    lieber TE .. klär uns bitte mal auf..:grin:

    bei mir ist das auch so. ich liebe es, wenn ich es steuern kann, wann er (durch meinen mund und meine zunge) kommt.. mich macht das ebenfalls ziemlich an, wenn ich seinen orgasmus ganz nah und direkt mitbekomme...:link:
    benutzt fühle mich mich nie dabei
     
  • User 140332
    Beiträge füllen Bücher
    3.769
    288
    4.957
    vergeben und glücklich
    9 März 2017
    #17
    Off-Topic:
    Es kann zu beiden Seiten ausgelegt werden. Der Mann, der die Frau "benutzt" und die Dame, die den Mann dazu bringt. Manchmal sieht etwas devot aus, dabei ist es genau das Gegenteil. Spannende Sache, wie ich finde. :smile:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • User 163532
    Verbringt hier viel Zeit
    236
    88
    280
    vergeben und glücklich
    9 März 2017
    #18
    Das musst du schon deine Holde fragen, aber ich sehe keinen Zusammenhang zu deiner Frage, warum sie es lieber hat, dass du in ihrem Mund kommst. Oder habe ich dich falsch verstanden und du meinst gar nicht, dass das zusammenhängen könnte?
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • Dubhe95
    Dubhe95 (22)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    113
    29
    vergeben und glücklich
    9 März 2017
    #19
    Off-Topic:
    Er findet es eklig. Die Vorstellung.
    Und wie gesagt hat er keine Interesse daran, dass ich das Gesicht verziehe oder so..
    Er hat mir jedoch auch beim ersten mal sofort gesagt ich soll es ausspucken und fand es echt doof, als ich es dann doch geschluckt habe.
     
    • Interessant Interessant x 1
  • User 138875
    Sehr bekannt hier
    775
    168
    1.002
    vergeben und glücklich
    9 März 2017
    #20
    :pfff:

    Off-Topic:
    Dann stelle ich mich einfach nur in die Schlange mit den echten Bärten und verstecke mich hinter @Crouchback :zwinker:
     
    • Lieb Lieb x 2
    • Zustimmung Zustimmung x 1

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste