Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Eierbrötchen
    0
    3 April 2003
    #1

    Meine Haaaaaand *reib reib*

    Ich hab da so ein Problem. Wie schon erwähnt stimulier ich meine Freundin seeehr gern am G-Punkt, vielleicht weil ich den Kitzler noch nicht eindeutig ausmachen konnte? *g* Naja ich komm vom Thema ab. Dadurch, dass ich beim Stimulieren des G-Punktes ziemlich tief und mit "umgedrehter" Hand rein muss, zieht das nach zwei bis drei Minuten übel an der Hand, dass heisst ich muss die Finger oder die entsprechende Hand wechseln. Das Problem ist, dann bleibt ihre Feuchtigkeit an meinen Fingern hängen und sie wird langsam trockener :smile: das legt sich zwar wenn ich nur 30 sek dann wegbleib aber nervt trotzdem

    Wie fingere ich sie denn am besten? Bzw in welcher Handhaltung isses halbwegs schmerzfrei?

    Und wie gebrochen muss ein Handgelenk sein, wenn die Frau den G-Punkt bei sich selbst stimuliert??? *vorstellen net kann*
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    3 April 2003
    #2
    Du findest den Kitzler net?
    Naja, also das ist nun wirklich nicht schwer - vorallem könnte deine Freund ihn dir ja auch zeigen..

    Naja, da ich mich selbst eh nicht finger bei SB, kann ich dir auch nicht sagen, wie das mit der Hand besser geht. Allerdings hab ich, wenn ichs meinem Freund mit der Hand mache, auch schnell mal Schmerzen in der Hand von der ungewohnten Bewegung.

    Naja, nochmal zum Finger, ich denke, wenn du neben ihr liegst, oder so halb liegst/sitzt, sollte das doch rel. gut gehen.. so sehr Verrenkungen ist das doch nicht...
     
  • mhel
    mhel (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    5
    nicht angegeben
    4 April 2003
    #3
    Naja ich versteh dein Problem nicht ganz, wenn du neben ihr liegst kannst du doch einfach ein Stück runterrücken das du deine Hand bequem halten kannst. Also ich hab da irgendwie echt keine Probleme und meine Hand tut danach auch nicht weh oder irgendsowas.
     
  • succubi
    Gast
    0
    4 April 2003
    #4
    du machst da anscheinend irgendwas mächtig kompliziert... :smile: halt dich an das was mooonlight und mhel gesagt haben und du wirst dir leichter tun. :smile:

    und zum kitzler: lass ihn dir zeigen... aber zu verfehlen is der ja nun wirklich nicht. :zwinker:
     
  • spacko
    spacko (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 April 2003
    #5
    Tach,
    klimgt jetzt vielleicht etwas lächerlich, aber dreh deine Hand doch einmal geanu andersherum.
    Also um die gleiche Achse aber in der anderen Rotationsrichtung, vielleicht hilft es ja.

    Gruß
    Spacko
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    4 April 2003
    #6
    Versteh ich nich *g*
    Aber Brötchens Methode hört sich echt voll kompliziert an... Das is doch eigentlich ganz einfach wenn man nebeneinander liegt... :hmm: Aber ganz idiotensicher (nich für ungut *s*) isses wenn sie halt so daliegt mit Beinen auseinander udn du "dazwischen" - dann musst du dich nich verdrehn und kannst gleichzeitig mal auf Kitzler-Suche gehn :zwinker2:
    Ahja und dann noch: ich denk mal dass sich die wenigsten Frauen wirklich selber fingern *löl* Ich persönlich komm da nich wirklich weit und es bringt einafch nix :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste