Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Al Bundy
    Gast
    0
    27 April 2004
    #1

    Meine Position (was haltet ihr davon ?)

    Meine Position:

    Ich bin 18 fast Abiturient und habe ein Freundin.
    Ich möchte -weil ich noch jung bin - jedes Wochenende auf Partys gehen, dort Mädchen ansprechen, das "Flirten lernen", mit Mädels rummachen, für nen One-Night-Stand (im günstigsten Fall) mit nach Hause nehmen.
    Ich möchte auch mal ne Affäre nicht nur für eine Nacht, aber dann auch nur ne Affäre, weil ich bin ja noch jung. -Ich will noch Erfahrungen sammeln, denn sonst glaube ich nicht, dass ich jemals heiraten und mich auf EINE Frau für mein ganzes Leben festlegen könnte. Ich will wissen, ob das was ich als Liebe empfinde, ob das was ich beim Küssen und beim Sex fühle mit anderen Frauen noch zu toppen ist. Ich will meinen Horinzont erweitern. -Ich bin doch noch jung...



    Bin ich ein Arsch oder gibts es mehrere die denken wie ich und ist das nicht normal, wenn man jung ist ?
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (36)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    27 April 2004
    #2
    Mach mit Deiner Freundin Schluss und erfüll Dir Deine Träume. Wenn Du sie betrügst, bist Du tatsächlich ein Arsch! Und wenn Du sie liebst, dann fällt es Dir leicht, Dich auf sie zu "beschränken". So seh ich das!
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    27 April 2004
    #3
    ..ähm...wofür hast du deine freundin denn noch??..
    willst du sie dafür behalten, falls du mal an einem abend "leer" ausgehst und sie stattdessen herhalten muss??..
     
  • Al Bundy
    Gast
    0
    27 April 2004
    #4
    Tja das ist so eine Zwickmühle.

    Ich habe meine Freundin sehr sehr gern. Nur denke ich wie beschrieben und zweifele daran ob es Liebe ist.
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (36)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    27 April 2004
    #5
    Dann mach Schluss! Das ist unfair ihr gegenüber!!!
     
  • Asmodius
    Asmodius (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    Single
    27 April 2004
    #6
    Hey Al,
    erfahrungsgemäß halten Beziehungen unter Teenies nicht jahrzehntelang, das lässt sich meist eher so in Monaten messen. Also genieße diese Zeit doch. Die Sau raus lassen kannste danach immernoch.
     
  • Baerchen82
    Baerchen82 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.328
    121
    0
    Verheiratet
    27 April 2004
    #7
    Nun wir männlichen Geschöpfe sind halt net zur Monogamie geschaffen.. dennoch hat es sich ja über Generationen so eingebürgert.. :zwinker:

    Also es ist gut wenn man sich ein paar Ziele steckt, aber sie sollten nicht unerreichbar erscheinen.. (Du mußt schon selbst wissen was für Dich erreichbar ist..)

    Tu von mir aus alles was Dir spaß macht, aber verletze niemanden fahrlässig.. weder im Herzen noch sonst wo!!

    LG.. Bärchen..
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    27 April 2004
    #8
    ich sehe das genau andersherum ( sollte ich das nun nicht falsch verstehen)..

    tobe dich JETZT als SINGLE aus und wenn du meinst daß die zeit da ist, gehe eine ERNSTHAFTE beziehung ein...
     
  • cat85
    Gast
    0
    27 April 2004
    #9
    Ich denke genauso und deswegen "single und glücklich"!!!

    es wäre bei den Gedanken trotzdem fairer, deine Freundin mal einzuweihen, die Beziehung eventuell zu kappen! Wenn du jetzt schon das Gefühl hast, was zu verpassen, wie soll das in ein paar Jahren sein? (falls diese Bez. solange hält)
     
  • klarna
    Gast
    0
    27 April 2004
    #10
    Hi,

    auf den Punkt gebracht : ENTWEDER .... ODER !!

    Klarna
     
  • spacko
    spacko (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 April 2004
    #11
    Tach,

    erstmal auch von mir:entweder oder

    Aber sonst muss ich leider sagen "ich bon doch noch jung" ist so ziemlich die dooofeste Begründung die ich mir vorstellen kann.
    Sorry das ist nie und nimmer auch nur Ansatzweise irgendein Ansatz von einem Argument.

    Soviel dazu
    Spacko
     
  • Space-max
    Space-max (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    276
    101
    0
    Single
    27 April 2004
    #12
    Es gibt nur eins! Schluss machen, das ist für euch beide das beste, wenn du diese einstellung und bedürfnisse hast. Ansonsten tust du deiner Freundin sehr wahrscheinlich nur weh, und solange sie dir was bedeutet, sei so fair und mach schluß und "verarsch" und betrüg sie nicht!
     
  • 28 April 2004
    #13
    fremdgehen ist echt das letzte!!!

    entweder du gibst es auf, was du aber sicher nicht wirst, doer du gibst sie auf! oder du suchst dir ne offene beziehung, ich denk das ist das beste!
     
  • moineau
    moineau (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    Verheiratet
    28 April 2004
    #14
    Mach halt Schluß, so hart wie das jetzt auch klingt !
    Wie würdest du dich denn fühlen, wenn man dich betrügt??

    Also, manches will einem einfach nicht in den Kopf!
    :mad:
     
  • Lena-Engelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    529
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 April 2004
    #15
    wenn du sowieso dran zweifelst, ob du sie überhaupt liebst, dann solltest du so bald wie möglich schluss. davon mal abgesehen das es echt sch**** ist mit ihr zusammen zu und noch mit anderen was zu haben. du kannst ja deinen spaß haben, aber bitte als single und nicht auf kosten der gefühle anderer...
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    28 April 2004
    #16
    ich finde das ein total unreifes Verhalten...

    Entweder, man entscheidet sich für eine Beizehung und dazu gehört auch Treue, oder man bleibt Single und kann rum**** wie man Lust und Laune hat, muss man sich entscheiden, wirklich. Das ist echt das letzte, was du da macht. Mach sofort mit ihr Schluß, dann kannst du tun was du willst, aber sie damit zu verletzten, nur weil du deine Triebe nicht unter Kontrolle hast.. tz

    Ich bin seit einem Jahr und 4 Mon. mit meinem Schatz zusammen, hatten gemeinsam unsere 1. Erfahrungen und ich verschwende nicht mal den Gedanken daran, ohne ihn auf Partys zu gehen und zu flirten, ode retwa Sex mit jemand anderem!!!!! Und ich behaupte jetzt einfach, dass er das genauso sieht. (obowlh er auch -erst- fast 18 ist..)

    Man verpasst doch bitte nix, nur weil man in einer festen Beizheung ist!!! Im Gegenteil, gerade dann kann man sich seine Fantasien erzählen, eventuell auch verwirklichen, hat immer jemanden zum kuscheln und Küssen.. wird geliebt und kann Liebe geben...

    Du musst mit dir selbst ausmachen was dir wichtiger ist, beides geht nicht, dass ist mehr als allerallerunterste Schublade!!! Pfui
     
  • tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.534
    123
    4
    nicht angegeben
    28 April 2004
    #17
    Finde ich auch...
    ENTWEDER du sagst es ihr und wenn du Glück hast, erlaubt sie dir das alles und ihr könnt eine offene Beziehung führen,
    ODER du machst Schluss und kannst das alles machen, ohne womöglich ihre Gefühle zu verletzen.
    Muss aber auch sagen, dass "ich bin doch noch jung" echt kein Argument fürs fremdgehen oder wasauchimmer ist...
    Ich bin auch noch jung (17), aber ich würd nie auf so ne bescheuerte Idee kommen... Wenn du dir eh nicht sicher bist, ob du sie liebst, mach halt Schluss. Aber auf keinen Fall hinter ihrem Rücken!
     
  • Bruci
    Gast
    0
    28 April 2004
    #18
    du hast mehrmals "ich bin jung" geschrieben. Meinst du das reicht als Grund deine Freundin so zu belügen und zu betrügen? Ich denke nicht! Also an deiner stelle würd ich mal schluss machen und dann kannste dich ja weiter durch die Welt poppen. Much fun...
     
  • Ghostdog
    Gast
    0
    28 April 2004
    #19
    ²Al:

    Also bevor Du jetzt einfach so Schluß machst kannst Du ja als Alternative Deiner Freundin eine offene Zweierbeziehung vorschlagen. Auch wenn die Chancen das sie einverstanden ist äusserst gering sind, aber versuchen würd ich's schon mal. Allerdings müßtest Du ihr dann selbstverständlich dieselben Rechte zugestehen wie Du Dir selber rausnimmst, sprich sie kann auch mit jedem der ihr gefällt nen ONS haben.

    Wenn Du damit nicht klar kommst und nur Du Dir Deinen Spaß gönnen willst, während sie Dir Treu bleiben soll, beende besser die Beziehung, weil das ist das letzte.
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    28 April 2004
    #20
    Junge Junge... du machst dir das Leben aber ziemlich einfach. Denkst du kannst alles haben, die Geborgenheit und Sicherheit einer Beziehung und auf der anderen Seite die Vorteile des Single-Daseins. Aber so geht es nun mal nicht im Leben.

    Du hast 3 Möglichkeiten zur Auswahl:
    1. Du sagst deiner Freundin die Wahrheit -> Entweder beendet sie die Beziehung, oder sie läßt sich auf eine offene Beziehung ein.
    2. Du machst Schluss, sammelst deine Erfahrungen und genießt das Single-Dasein.
    3. Du bleibst in Zukunft treu (ich denke mal die Möglichkeit wirst du nicht in Betracht zuiehen).

    Entscheide dich!
    Klar, du bist jung, und niemand hat was dagegen wenn du deine Erfahrungen sammelst. Aber dabei darfst du dennoch nicht andere Menschen verletzten! Besonders, wenn du schreibst, dass du deine Freundin sehr gern magst, dann solltest du ihr ggü. schon fair und ehrlich sein.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten