Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • keenacat
    keenacat (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    278
    vergeben und glücklich
    7 Dezember 2004
    #1

    menschen einfach aus leben streichen

    könntet ihr einen bestimmten menschen einfach aus eurem leben streichen, welcher wäre das und warum?

    (kann in sexueller hinsicht sein oder ein familienmitglied, egal wer, oder warum ihr es möchtet)
     
  • 7 Dezember 2004
    #2
    "Einfach so" mit Sicherheit nicht!
     
  • starlight.fire
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    103
    1
    Single
    7 Dezember 2004
    #3
    würd ich nur zu gerne! meinen exfreund, der mich jetzt dauernd belästigt. es war der größte fehler meines lebens, mich auf eine beziehung mit ihm einzulassen *grusel* jung und dumm :frown:
    den würd ich nur allzugerne streichen. aus der vergangenheit und aus der zukunft
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.430
    133
    116
    Verwitwet
    7 Dezember 2004
    #4
    Hmm, Menschen nicht unbedingt, aber die letzten 10-12 Jahre ganz gerne.
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    7 Dezember 2004
    #5
    Ich hab schon viele Menschen aus meinem Leben gestrichen. Wenn ich noch mit jedem Kontakt hätte, den ich mal kennenglernt hab, dann hätte ich aber viel zu tun.

    Aber im Momenten könnte ich keinen näheren Menschen aus meinem Leben streichen.
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    7 Dezember 2004
    #6
    nein..und ich denke auch nicht daß das möglich ist...weil die menschen, in welchem sinne auch immer, eine rolle im leben gespielt haben..und diesen abschnitt kann man nicht so einfach "streichen"...sicherlich, man will es und tut auch sein möglichstes um nicht mehr daran erinnert zu werden...aber "ganz streichen" halte ich für unmöglich...
     
  • *Anrina*
    *Anrina* (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.366
    123
    3
    vergeben und glücklich
    7 Dezember 2004
    #7
    Menschen kommen und gehen, aber ich hatte noch nie das Bedürfnis einen Menschen aus meinem Leben zu streichen.

    Klar hatte ich mal Liebeskummer und habe mir gewünscht diese Person niemals getroffen zu haben, weil ich mir dadurch viel Kummer erspart hätte, aber im Nachhinein ist das alles nicht mehr so schlimm wie es zu dem Zeitpunkt gewesen ist.

    Im freundschaftlichen Sinne hat mich auch noch nie jemand so sehr verletzt, dass ich diese Person nie wieder sehen möchte.
     
  • keenacat
    keenacat (31)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.622
    218
    278
    vergeben und glücklich
    7 Dezember 2004
    #8
    ich meine ja auch nciht einfahcn ur so, aber ; krasses beispiel jetzt, aber egal, eilnen vergewaltiger in der familie etc...
     
  • CreamPeach
    Gast
    0
    7 Dezember 2004
    #9
    da gibt es mehrere.............
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    7 Dezember 2004
    #10
    gerade so einen menschen kann man nicht aus seinem leben streichen..so gerne man das auch vielleicht tun möchte....
     
  • Supermaus83
    Verbringt hier viel Zeit
    552
    101
    0
    Es ist kompliziert
    7 Dezember 2004
    #11
    Doch einen Menschen würde ich schon gerne aus meinem Leben streichen wenn das ginge würde ich die Zeit zurückdrehen und hätte ihn somit nie kennengelernt :angryfire
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    7 Dezember 2004
    #12
    Ich hab bereits mehr als einen Menschen aus meinem Leben gestrichen. Zwar auch nicht "einfach so", das war immer irgendwie hart. Aber da gibt es halt Menschen, die mir in jeglicher Hinsicht so unglaublich weh getan haben, dass ich die nicht mal mehr anschauen konnte. Mit solchen Freunden, die ich mal hatte, brauchte ich nicht mal mehr Feinde...

    Momentan gibt es auch ein oder zwei, die ich nicht um mich bräuchte, aber ich lass das jetzt einfach mal "auspendeln"...
     
  • kleinerschuft
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    nicht angegeben
    7 Dezember 2004
    #13
    Hab ich auch gemacht, im Laufe der Jahre sogar mehrere.
    Wenn ich entäuscht bin und mich auch getäuscht fühle hatte ich einfach das Bedürfnis, mit diesen Menschen nichts mehr zu tun zu haben.
    Und ich bin dabei auch recht konsequent. Oh- ich denke auch, die Leute müssen gewußt haben wie ich reagiere. Ich lasse da selten Raum für Zweifel. Trotzdem haben sie es drauf ankommen lassen - ihr Pech.

    *schultern zuck* That's life, Jim.

    VG
    Holger
     
  • T€DD¥
    Gast
    0
    7 Dezember 2004
    #14
    wenn ichs könnte hätte ich schon mehr als 10 menschen getötet :angryfire
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    7 Dezember 2004
    #15
    hättest es ja tun können..
    wobei kein mensch den tod verdient hat!!...
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    7 Dezember 2004
    #16
    naja, hab nicht das bedürfnis danach, aber wo du so fragst...

    2 oder 3 könnte ich entbehren, halt bekannte, vielleicht sogar mehr.
    wenn einer davon wegfällt, isses halt einer weniger, wo man "hallo wie gehts"
    "muss ja" "bis bald" austauscht.

    aber freunde oder familie nicht!
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    7 Dezember 2004
    #17
    Gibt so eine die ich nich leiden kann, mich störts nich wenn sie weg ist *g*

    Ansonsten haben sich leider schon Menschen selbst aus meinem Leben gestrichen bei denen ich das gar nicht wollte :frown:

    Also es gibt niemanden der unbedingt unter allen Umständen verschwinden müsste.
    Und man braucht auch ein paar Feinde im Leben, um zu merken, wer deine Freunde sind. :zwinker:
     
  • Catharine
    Catharine (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    101
    0
    nicht angegeben
    7 Dezember 2004
    #18
    Also es gibt genau zwei Leute die ich nie wiedersehen möchte und die habe ich beide sofort als mir das bewusst wurde aus meinem Leben gestrichen und meiner Meinung nach auch aus guten Gründen!
     
  • Lunae
    Lunae (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    103
    4
    Es ist kompliziert
    7 Dezember 2004
    #19
    eigentlich mag ich solche altmodischen sprichwörter nicht, aber vor ca. einem jahr habe ich meinen exfreund so verflucht und wollte ihn wirklich aus meinem leben streichen, da er mieseste typ war, den ich bis heute kenne.

    also das sprichwort auf das ich hinauswill:
    nur eine neue liebe kann eine alte liebe heilen...

    und das hat tatsächlich geklappt...
    seitdem ist mir der typ egal.... aber wenn ich streichen könnte, dann würde ich es tun.
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    7 Dezember 2004
    #20
    Mmmh, gute frage! Ich hab mir schon manchmal gewünscht jemanden streichen zu können, in der situation selber, ja. Wenn ich jetzt aber so nachdenke, nein. Auch wenns eine beschissene erfahrung war mit dem Menschen, hätte man sie gehabt wenn er gestrichen wär?
    Würde ich von Menschen gestrichen wenn das tatsächlich funktionnieren würde?
    Fragen über fragen...

    :ratlos: :ratlos: :ratlos:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste