Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit
    732
    101
    0
    Single
    16 Januar 2008
    #1

    .mesh datei öffnen aber wie?

    hallo, ich habe hier in einem spiel eine mesh-datei.

    Die möchte ich öffnen und bearbeiten. ich finde aber kein programm womit ich die öffnen kann =(
     
  • neruda
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    88
    9
    nicht angegeben
    16 Januar 2008
    #2
  • derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    732
    101
    0
    Single
    16 Januar 2008
    #3
    nein geht leider nicht =(

    da bleibt das bild schwarz
     
  • BenNation
    BenNation (35)
    Meistens hier zu finden
    1.231
    133
    74
    vergeben und glücklich
    16 Januar 2008
    #4
    Wohl ein eigenes Format der Coder...
     
  • derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    732
    101
    0
    Single
    16 Januar 2008
    #5
    omann...=( schade

    wen n ich die datei öffne zeigt er mir so komische zeichen an:

    [​IMG]



    und dieses: "MeshSerializer_v1.40" hilft mir auch nicht weiter, ich komme da bei der google suche nicht klar
     
  • BenNation
    BenNation (35)
    Meistens hier zu finden
    1.231
    133
    74
    vergeben und glücklich
    16 Januar 2008
    #6
    Ja nee, is klar. Wenn du Binärcode mit nem Texteditor öffnet, gibt der halt alles in ASCII aus.

    Es gibt sicher mehrere Arten von Programmen für Meshes (die ich jetzt einfach mal für 3D-Modelle halte), aber dem Komfort halber nehmen die Leute halt immer die gleiche endung.
    So wie .tex für Texturen oder so.
     
  • derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    732
    101
    0
    Single
    16 Januar 2008
    #7
    und das soll mir sagen?

    wird ja dann dem anschein nach nicht möglich sein das ich da nichts verändern kann wa??
     
  • BenNation
    BenNation (35)
    Meistens hier zu finden
    1.231
    133
    74
    vergeben und glücklich
    16 Januar 2008
    #8
    Wenn du nicht weisst wie die codiert ist, dann müsstest du schom ziemlich gut im analysieren sein.
     
  • Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    113
    51
    vergeben und glücklich
    17 Januar 2008
    #9
    Das echte ".mesh" ist ein Format, das von der Grafikengine "OGRE" verwendet wird (OGRE Meshes).

    Soweit ich das erkenne, unterstützt das Programm "MeshViewer" dieses Format nicht. Daher würde ich einen anderen 3D Editor/Viewer ausprobieren.

    Natürlich kann es auch sein, dass die Daten aus einem 3D Programm nach eigener Vorlage exportiert und einfach in ".mesh" umbenannt wurden. Aber davon würd ich zunächst einmal nicht ausgehen.
     
  • BenNation
    BenNation (35)
    Meistens hier zu finden
    1.231
    133
    74
    vergeben und glücklich
    17 Januar 2008
    #10
  • MiniMe
    MiniMe (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 Januar 2008
    #11
    Hast PN :zwinker:
     
  • derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    732
    101
    0
    Single
    17 Januar 2008
    #12
    MiniMe danke nochmal für die pn :zwinker:

    leider geht das auch nicht mit dem tool.

    da zeigt er mir ein großes fenster an und schließt dann das programm,

    ist ejtzt aber auch egal -.- das geht einfach nicht, ich hab schon 3 programme instll und es geht nicht -.-

    trotzdem danke für eure hilfe
     
  • Mephorium
    Mephorium (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.489
    121
    1
    Verheiratet
    17 Januar 2008
    #13
    Vielleicht würde es auch helfen zu wissen, von welchem Spiel diese Datei ist. Unterschiedliche Programmierer nutzen manchmal gleiche Endungen für unterschiedlichste Sachen.
     
  • derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    732
    101
    0
    Single
    17 Januar 2008
    #14
    Rigs of rods Heißt das game

    mal ne andere frage:

    Was brauche ich für programme um selber so ein objekt zu erstellen???
     
  • BenNation
    BenNation (35)
    Meistens hier zu finden
    1.231
    133
    74
    vergeben und glücklich
    17 Januar 2008
    #15
    Einen Model Editor, vermute ich. Sowas wie Maya oder OGRE. Bin allerdings nicht in diesem Bereich tätig, daher keine 100%
     
  • derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    732
    101
    0
    Single
    17 Januar 2008
    #16
    mh..ok mal schauen ob hier sich noch jemand dazu äusern kann :zwinker:

    trotzdem dankeschön
     
  • Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    113
    51
    vergeben und glücklich
    17 Januar 2008
    #17

    Maya ist ein 3D Programm (so wie Blender, 3dmax etc., für Modeling, Texturing, Animation), OGRE ist eine Graphics Engine (wie Irrlicht etc.), die unter anderem solche erstellten Modelle auf dem Bildschirm anzeigt (rendert). Das ist ein kleiner aber feiner Unterschied :zwinker:

    Übrigens, dein Spiel ("Rigs of rods") verwendet die OGRE Engine, siehe hier:

    http://forum.rigsofrods.com/
    http://rigsofrods.blogspot.com/


    Daher würd ich mich zuerst näher im Forum umsehen. Vielleicht findest du dort einen Viewer. Die OGRE-Engine hat bestimmt einen passsenden Viewer dabei, aber das ganze SDK nur dafür installieren - das muss es dir schon wert sein :zwinker:
     
  • derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    732
    101
    0
    Single
    17 Januar 2008
    #18
    ja, das einzigste was ich anderst machen möchte sind die "Blaulichtbalken" nicht die fahrzeuge.

    da weis ich wie man die ändernd

    entweder die schon bestehende datei ändern oder selber eine anfertigen :zwinker:

    ich werd mich mal durchs forum schleichen.

    danke
     
  • BenNation
    BenNation (35)
    Meistens hier zu finden
    1.231
    133
    74
    vergeben und glücklich
    18 Januar 2008
    #19
    Ich weiss schon, was ne Gfx-Engine ist, ich kenne nur nicht alle im Detail. Aber gut zu wissen. :smile:

    Aber wenn du meshes öffnen willst, brauchst du ja einen Model Editor, keine Engine, denn die ist ja schon ingame.

    Ja, unglücklicher, wenn du solche Sachen machen willst, dann stell dir das nicht leicht vor, das ist schon mit etwas aufwand verknüpft.
    Ich weiss noch, wie ich sogar am Unreal-ED damals gescheitert bin. Ich bleib dann doch lieber bei der Programmierung :tongue:
     
  • derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    732
    101
    0
    Single
    18 Januar 2008
    #20
    Ja, weiste was?? ich bleib dann beim spielen:tongue: :tongue: :tongue:

    dann nehm ichs so hin :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten