• cat85
    Gast
    0
    30 April 2004
    #241
    speedy ist zwar wieder sehr hart in ihrer Wortwahl, aber unglücklicherweise hat sie vollkommen recht! Setz sie auf den Pott!! Was sie das abzieht ist das allerletzte! und das du sie darin unterstützt kann ich auch nicht ganz nachvollziehen!

    "ich weiß es nicht" was soll denn das bitte heißen??
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    30 April 2004
    #242
    ich will ja gar nicht hart sein :rolleyes2 ...aber bei sowas gehen mir die gäule durch :zwinker: .....

    @cruzha: solange du sie nicht auf den pott setzt, wird von ihrer seite aus nix passieren..na klar ist es einfach darauf zu warten, daß ihr freund den schlussstrich zieht...so ein verhalten ist aber feige und wirft kein gutes licht auf ihren charakter...da du gerade was mit ihr hast und auf eine beziehung hoffst, würde ich mir schon gedanken um die zukunft machen...
    was ihm zur zeit angetan wird, kann dir auch angetan werden!!...
     
  • User 13029
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.019
    121
    0
    Es ist kompliziert
    30 April 2004
    #243
    Ihr die Pistole auf die Brust zu setzen, bringt gar nichts.
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    30 April 2004
    #244
    und weswegen nicht??...
     
  • User 13029
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.019
    121
    0
    Es ist kompliziert
    30 April 2004
    #245
    Weil ich das schon mal gemacht habe. Und wenn ich ihr jetzt plötzlich sage "bis Dienstag, sonst bin ich weg", dann käme das erstens viel zu unerwartet und zweitens würde das alles über den Haufen schmeißen. Abgesehen davon bin ich gar nicht dazu bereit, den Kontakt dann abzubrechen und die Frau aufzugeben.
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    30 April 2004
    #246
    du hattest mal geschrieben, daß ihr beide "gutmenschen" seid...daß du einer bist, ist nicht zu übersehen/-lesen..auch wenn ich noch naivität hinzufügen möchte...
    aber wo ist sie einer???..von wegen erst die anderen und dann die eigene person!!..
    wo denkt sie bitteschön dabei an dich??..seit EINEM monat geht das ganze schon so...sie hatte die chance schluss zu machen!!..und was ist??..nix, nix, nix...
    du lässt dich von vorne bis hinten verarschen und hinhalten...und du machst das auch noch alles mit und lässt dir ihre spielchen gefallen..mag ja sein, daß sie aufgrund ihrer vorgeschichte nicht anders kann...wobei ich sagen möchte, daß sie gerade DESHALB fair sein sollte...aber wie lange soll das ganze noch so weitergehen??...du bist der verliebte trottel, der nicht von ihr lassen kann...sie schwankt zwischen zwei typen und tut nix dagegen...sie hat noch nicht einmal soviel anstand, ihr gefühlschaos ihrem freund zu erzählen..er ist der gearschte und wird irgendwann mit einem fußtritt aus der welt geschafft..
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (37)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    30 April 2004
    #247
    Erstens SOLL es unterwartet kommen, weil es sonst überhaupt nichts bringt und zweitens soll es auch alles über den Haufen schmeißen, weil sich sonst ja nix ändert!!!

    Wieso lässt Du dich so verarschen??? Wenn Sie "nicht weiß", was sie will - weiß sie dann auch nicht, dass sie Dich will! Wenn sie DAS allein weiß, dann würde das schon reichen, dass sie ihren Freund aufgibt, aber wenn sie ihn "aus irgendeinem Grund" nicht aufgeben kann - dann WEIß sie auch nicht, dass Du der Richtige bist!!! Bist Du Dir nicht zu schade, Lückenbüßer zu sein?!
     
  • cat85
    Gast
    0
    30 April 2004
    #248
    Sie hat doch gesagt, dass sie dich liebt!? Und jetzt weiß sie auf einmal nichts mehr? Entweder definiert sie "ich liebe dich" anders als dich und misst diesen drei kleinen Worten nicht die gleiche Bedeutung bei wie ich, oder sie hat gelogen...!

    wenn sie dich lieben würde, dann hätte sie ihre andere Beziehung spätestens als ihr Freund gesagt hat, er weiß nicht mehr, längst benendet!

    sorry, aber so wie sie mit dir umgeht, liebt sie dich garantiert nicht!
     
  • User 13029
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.019
    121
    0
    Es ist kompliziert
    1 Mai 2004
    #249
    @cat
    Es ist nicht so, dass sie auf einmal "nichts mehr weiß"... das geht ihr schon so seit der Antwerpenfahrt.

    @sotto
    Sie will mich, das merke ich, und das hat sie mir auch schon einige Male gesagt ("ich kann mir nichts schöneres vorstellen als eine Beziehung mit dir"). Sie hält mich durchaus für den Richtigen.
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (37)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    1 Mai 2004
    #250
    DANN bist Du selbst Schuld, wenn Du auch zu feige bist, sie vor eine Entscheidung zu stellen... Und für sie wird es weiterhin soooo leicht bleiben, wegzulaufen... Ob sie vor jeder Verantwortung so wegrennt??
     
  • User 13029
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.019
    121
    0
    Es ist kompliziert
    1 Mai 2004
    #251
    Tu ich das nicht auch?
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (37)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    1 Mai 2004
    #252
    Im Moment anscheinend schon... Ich versteh das nur nicht, alle Trümpfe liegen doch bei Dir?! Ich meine, die Beziehung zu ihrem Freund ist jetzt eh ziemlich kaputt, da wird sie wohl kaum zurück gehen wollen. Wovor hast Du also Angst? Warum rennst Du weg??? Ich versteh es einfach nicht...
     
  • User 13029
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.019
    121
    0
    Es ist kompliziert
    1 Mai 2004
    #253
    Ich hab einfach Angst davor, dass sie "nein" sagt! Ich hab Angst davor, dass sie, warum auch immer, bei ihrem Typen bleibt. Ob diese Angst begründet ist, oder nicht, sei mal dahingestellt, haben tu ich sie aber trotzdem.
     
  • cat85
    Gast
    0
    1 Mai 2004
    #254

    wenn das so wäre, hätte sie ihren Typen schon in den Wind geschossen. Also stimmt das nicht!

    Und wenn es dir lieber ist, immer zweite Wahl zu bleiben oder sie mit dem Typen zu teilen,anstatt das Risiko einzugehen, dass sie sich eventuell gegen dich entscheidet, dann ist dir auch nicht zu helfen!

    Aber hör auf, dir einzubilden, dass sie dich liebt! Mit jemanden, den man liebt, zieht man nicht so nen Müll ab....
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (37)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    1 Mai 2004
    #255
    Hast Du dann aber nicht noch viel mehr Angst davor, dass sie mit Dir ein Spielchen spielt, solange ihr Typ uninteressant ist, und wenn der wieder interessant is, geht sie wieder zurück und lässt Dich doch sitzen?! Glaub mir, als meinungsloser Gutmensch hast bei ihr garantiert nicht mehr Chancen als wenn Du ne eigene Meinung hättest, zu der Du stehst!!!

    Und ich stimme cat zu, hör auf, Dir einzubilden, dass sie Dich liebt, wenn sie es für Dich nicht schafft, den anderen zu verlassen! Dann liebt sich Dich nämlich mal überhaupt nicht!!!
     
  • User 13029
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.019
    121
    0
    Es ist kompliziert
    2 Mai 2004
    #256
    Alea iacta est - die Würfel sind gefallen. :frown:

    Gestern abend war sie hier... sie hat sich wahnsinnig über den 3m-Maibaum gefreut, den ich ihr gesetzt hab... bei ihr zuhause hab ich damit auch Pluspunkte gesammelt ohne Ende...

    Naja... nach ner Weile hab ich mit dem leidigen Thema angefangen... er oder ich... wir haben viel geredet und ich hab versucht, auszuloten, wo es sie hinzieht...

    Was sie dann sagte, war: "Ich liebe dich. Ich wünsch nichts mehr, als mit dir zusammenkommen. Aber ich kann es nicht. Ich kann nicht. Ich will bei ihm bleiben."
    Okay, hab ich mir gedacht, dann fehlt ihr halt was an mir. Ich wollte wissen, was. Die Antwort war eine Katastrophe.

    "Gar nichts. Ich bin so wahnsinnig glücklich mit dir. Ich liebe dich so sehr. Ich brauche dich. Du tust mir so gut. Du bist perfekt für mich."

    Und all das hat nicht gereicht, um diesen Kerl abzuschießen, der sie seit Monaten nur wie heiße Luft behandelt. :frown:
    Sie brach sich selbst das Herz. Sie hat nur noch geheult, sie hat immer wieder geflüstert "verzeih mir"... "es tut mir so leid"...

    Wir konnten nicht voneinander lassen... gefahren ist sie heute morgen um 5.37 Uhr *heul*... sie ist um die Ecke verschwunden und ich werde sie nie wieder küssen, nie wieder im Arm halten...

    Sie hat mich so sehr geliebt, und ich sie auch... ich war perfekt für sie und all das... und trotzdem hat es nicht gereicht, was soll ich denn noch tun? Was muss ein Kerl alles tun? Ich konnte nichts mehr tun...

    Ich hab letzte Nacht meine Traumfrau verloren... jedenfalls die Frau, die weitestgehend meinen Vorstellungen davon entspricht. Sie hat mich verlassen, obwohl sie mich liebt. Sie ist zu ihm zurück, obwohl sie mit ihm laut eigener Aussage nicht glücklich ist.

    Mir tut das alles wahnsinnig weh. Und am schlimmsten sind die zig Argumente für mich, die sie nach dem "Nein" gegen mich aufgeführt hat.
    Wir haben beide sehr viel Liebe und Gefühl ineinander investiert. Es trifft mich wie der Schlag. Ich bin am Boden zerstört.
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2004
    #257
    Lieber Christian,
    :knuddel: :gruppe: :knuddel:
    Ich denke, es wird Dir im Moment nicht viel helfen, aber glaube mir, es gibt nicht nur eine "Traumfrau" im Leben. Auf einen Topf passen mehrere Deckelchen und einen davon wirst Du schon finden.
    Und alle, die sich mit Dir beschäftigt haben (schau Dir mal die Anzahl der Beiträge an !), denken an Dich, trauern mit Dir und wünschen Dir, dass es bald wieder bergauf geht.
    Ganz liebe und herzliche Grüße,
    Waschbär
     
  • cat85
    Gast
    0
    2 Mai 2004
    #258
    Hey!
    *erstmalganzdollknuddel*
    Das tut mir echt wahnsinnig leid für dich! Dass du jetzt weißt, woran du bist, ist sicher nur ein schwacher Trost...
    Und waschbär hat schon ganz recht, mit dem was er sagt, obwohl du das wahrscheinlich im Moment weder hören willst, noch glauben kannst...
    Ich hoffe, dass es dir schnell wieder besser geht!
    Liebe Grüße *nochmaldrück*

    Cat
     
  • User 13029
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.019
    121
    0
    Es ist kompliziert
    2 Mai 2004
    #259
    Kann mir mal einer sagen, warum sie sich für ihn entschieden hat? Kann mir jemand sagen, warum sie mich, also den, von dem sie denkt, dass er perfekt wäre für sie, zugunsten dieses unsensiblen Milchbrötchens sitzen läßt? Kann mir jemand sagen, warum sie mich immer noch Schatz nennt und immer noch liebt?
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.914
    0
    2
    Single
    2 Mai 2004
    #260
    Auch wenn's hart klingt: Weil's eine bescheuerte Tussi ist, die sich a) nicht entscheiden kann und b) zu feige ist, reinen Tisch zu machen. Vergiß sie einfach, unsicher sein, was man tun soll, ist eine Sache. Das, was sie mit dir abgezogen hat, ist wirklich unterste Schublade!!! :angryfire :mad: :angryfire

    Und sowas KANN keine Traumfrau sein - außer du stehst auf Frauen ohne Charakter!

    Sternschnuppe
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten