Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.231
    248
    684
    vergeben und glücklich
    18 Juli 2008
    #1

    mini und halterlose?

    hey ihr lieben!
    eigentlich wars nie n problem,trage gern minis...aber halterlose eher im winter(oder zu besondere anlässen)zu röcken,die zwar nich bis zum knie gehen,aber etwas länger sind..
    so,morgen wirds nich grad warm...meine freundin und ich gehen auf n festival (und mein neuer freund kommt mit)...wir wollten beide halterlose,mini (so etwa 10-15cm übern knie) und top anziehen..sie zieht halt ein tief ausgeschnittenes an,ich ein normales..denk mit dem mini ist s schon genug des guten..
    drüber natürlich was warmes..
    aber es geht jetzt mehr um die halterlosen..viele männer finden die heiß,aber ich möchte nicht nuttig aussehen..bei meinem rock kanns sein,dass man die spitze oben an den halterlosen sieht...
    findet ihr(auch frauen) das ok oder nuttig?


    EDIT: ich beantworte keine PNs mit bildanfragen!!und für die,die tomaten auf den augen haben:JA,ICH BIN IN FESTEN HÄNDEN....
     
  • nallee
    nallee (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    nicht angegeben
    19 Juli 2008
    #2
    ich finde, das sieht billig aus. fürs bett wärs ja schön, aber sonst.. :geknickt: und deiner freundin würde ich davon abraten, über nen minirock auch noch ein top mit viel ausschnitt anzuziehen. das sieht dann NOCHMAL billiger aus.
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    19 Juli 2008
    #3
    Wenn man die Spitze an den Halterlosen sehen kann würde ich die Strümpfe direkt weglassen. Ohne sieht es sommerlich aus, mit sieht es nuttig aus. Oder du besorgst dir eine Strumpfhose wenn es dir sonst zu kalt ist. Das sieht weniger billig aus.
    Zu dem tief ausgeschnittenen Top... kann man machen, aber dann sorg besser noch für ein paar Assesoirs. Die lenken die Blicke unwillkürlich ab, so dass du nicht so nackt aussiehst und trotzdem viel Haut zeigen kannst. z.B. so einen dünnen Schal.
    (Meine Meinung halt)
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.231
    248
    684
    vergeben und glücklich
    19 Juli 2008
    #4
    danke dir...ich würde am liebsten direkt die halterlosen weglassen,is nur kalt....und ich hasse strumpfhosen:frown:
    ich mag die nich tragen..
    danke für die idee mitm schal..sag ich meiner freundin..hab auch gesagt,dass es gar nich geht mit nem ausschnitt dazu,aber die hört nicht auf mich..


    denken uns mittlerweile,dass nach der erfahrung der letzten jahre,wir noch am wenigsten aufreizend angezogen sein werden..da gibts viel schlimmeres..(nein,is nich die loveparade,is nur ne kleine gegenparty,überschneidet sichzufällig...aber die leute sehen dort genauso aus,wie auf der LP)
     
  • khaotique
    khaotique (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    19 Juli 2008
    #5
    Wenn ich zum Beispiel eine Frau mit kurzem Rock in der S-Bahn sehe, sie dann die Beine übereinander schlägt und dann nicht zu knapp der Spitzensaum ihrer halterlosen Strümpfe hervorblitzt, überlege ich mir jedes Mal, warum sich jemand zu kleidet. Um unbedingt aufzufallen? Um besonders aufreizend zu wirken? Ich finde, es wirkt einfach nur ziemlich billig (vor allem in Kombination mit einem tiefen Ausschnitt) und erinnert mich unwillkürlich an die Frauen an der Straßenecke - nichts für ungut! :geknickt:

    Wenn ihr unbedingt bei kühleren Temperaturen Minirock tragen wollt, warum dann nicht einfach mit einer normalen Nylonstrumpfhose drunter? Da besteht nicht die Gefahr, die Spitze herausblitzen zu lassen. Alles andere wäre meiner Meinung nach zu viel des guten. Aber kommt auch immer darauf an, auf was für ein Festival man geht, nicht wahr? ;-)


    Edit: Ach, für eine möchtegern LP geht das Outfit schon :grin:
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    19 Juli 2008
    #6
    Nee,sorry...Das geht gar nicht :kopfschue

    Wenn's zu kalt wird, dann kannste halt keinen Mini tragen. Oder du frierst eben oder ziehst ne Strumphose an.
    Aber wenn die Halterlosen sichtbar sind, dazu Mini (und deine Freundin mit ausgeschnittenem Top) - auch,wenn die anderen evtl. "schlimmer" aussehen, ich würd nicht so rumlaufen.
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.231
    248
    684
    vergeben und glücklich
    19 Juli 2008
    #7
    danke für die antworten!!
    hab mir schon gedacht,dass es bei den frauen so eindeutig ausfällt..was meinen die männer?
     
  • DarkPrince
    Gast
    0
    19 Juli 2008
    #8
    Wenn's zu dem Event passt und du dir bewusst bist, daß du frierst dann viel Spaß :grin:
    Zu den anderen Meinungen sag ich bewußt nichts :zwinker:
     
  • henne990
    henne990 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Single
    19 Juli 2008
    #9
    geil!

    ganz einfach gesagt , finde ich es geil wenn Frauen den Mut dazu haben die anderen habennur schiß und sind prüde hat dochnichts mit nutig zu tun so ein quatsch ! früher waren strings auch nutig und heute.....
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    19 Juli 2008
    #10
    Mehr muss man nicht sagen.
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    19 Juli 2008
    #11
    Na, das ist doch klar, dass den meisten Männern der Speichel aus den Mundwinklen läuft,oder?

    Wenn's dir darum geht, hau rein. Die werden sicherlich alle gucken. Wenn man sich wohl dabei fühlt...

    Stilvoll ist das nicht in jedem Fall wirklich...

    Punkt 1) Vom Kleidungsstil auf sexuelle Aufgeschlossenheit zu schließen, ist ein großer Fehler

    Punkt 2) Schiss hin oder her...Ich find's nicht schön und muss es auch nicht haben, wenn man mich notgeil von der Seite aus anstiert.
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    19 Juli 2008
    #12
    Also Mini+halterlose mag ja noch gehen, wenn man dazu normal hohe Schuhe anhat, und man wirklich nur den Ansatz der Spitze sieht.
    Da sieht das bei entsprechenden Beinen usw echt sexy aus...
    Mach ich auch ab und an.

    ICh nehm dann aber bewust keine transparenten Strümpfe, sondern blickdicht.

    Aber dazu noch ein tiefausgeschnittes Top ----never-----

    Die Betonung nur auf ein Teil legen, in dem Fall die Beine....Da ist das okay und kann durchaus auch sexy sein (find ich zumindest)

    Aber wenn man überall haut zeigt, ist es einfach nur billig

    Kat
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    19 Juli 2008
    #13
    Das Ergebnis ist zu geil. :grin:

    Ich find's sexy und trage es auch !
     
  • Prof_Tom
    Prof_Tom (29)
    Meistens hier zu finden
    1.475
    133
    78
    nicht angegeben
    19 Juli 2008
    #14
    Also ich finds gut so!
    Das mit den tiefen Ausschnitt würd ich mir an deiner Stelle auch nochmal überlegen :zwinker:
    Noch nen paar schöne Stiefel dazu und es wäre perfekt!
     
  • *Bamboo*
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    93
    2
    vergeben und glücklich
    20 Juli 2008
    #15
    STIEFEL dazu?:eek:
    das wär meiner meinung nach billig hoch drei, wenns schon sein muss lieber "normale" schuhe, nix stiefeliges :ratlos:
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.231
    248
    684
    vergeben und glücklich
    20 Juli 2008
    #16
    darum gehts mir gar nich..mir reicht mein kerl..



    das mitm ausschnitt war mir klar:smile:ging mehr um meine freundin..


    wen das ergebnis interessiert:
    ich hatte schwarze halterlose, kurzen rock(doch keinen mini,der andere passte besser zum outfit),der genau über die spitze der halterlosen ging,und ein top,den ausschnitt mit einem anderen top drunter kaschiert,an.die stiefel mit pfennigabsatz.
    meine freundin eben einen mini,halterlose(aber ganz schnell umgezogen:grin: ),steifel mit pfennigabsatz und spaghettiträger-top incl ausschnitt an..
    bei ihr kamen blödere anmachen,als bei mir,was wohl eindeutig am outfit lag (da gleiche figur etc),obwohl ich in begleitung war und nich angemacht werden brauchte sozusagen..
    wir stachen aus der menge nicht raus..


    danke für alle,die abgestimmt haben und was geschrieben haben!
     
  • hechel
    hechel (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 Juli 2008
    #17
    ich sehe kein problem darin... meine freundin meint auch, aus zwei gründen trage sie nur noch halterlose - 1. sei es bequemer, bzw fühle sich freier an un 2. was noch wichtiger ist, strumpfhosen sind abgrundtief hässlich, nichtmal die die vorstellung davon will sie einem mann geben, so hässlich sind strumpfhosen. darum halterlose. klar sieht man bei einem mini (eine handbreit über knie ist noch kein mini...) bei bewegungen oder auch mal immer den ansatz des "spitzenabschluss" aber... na und? wo liegt das problem? ich verstehe es einfach nicht... neid? es heisst dann das sei billig... was ist daran billig? meine freundin ist alles andere als billig, aber ihre kleidung solls sein? komische welt...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste