Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    1 November 2003
    #1

    Miniröcke

    Also, mich interessiert's mal, wie die Männer hier im Forum zu Minis stehen. Dass die meisten sie sexy finden dürfte wohl klar sein. Was denkt ihr aber über Mädels, die Miniröcke tragen? Meiner Erfahrung nach werden solche Mädels oft als "leichte Beute" betrachtet, obwohl sie's in vielen Fällen gar nicht sind.
    Wenn Mann also eine Frau im Minirock sieht - ist sie nur etwas zum Anschauen, etwas für eine Nacht oder könnte daraus auch eine dauerhafte Beziehung entstehen?

    Freu' mich schon auf die Antworten
    :engel:
     
  • nachtmensch
    0
    1 November 2003
    #2
    ob ne frau nen minirock trägt ist für mich nicht ausschlaggebend dafür was ich mir mit ihr vorstellen könnte...
     
  • global player
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    nicht angegeben
    1 November 2003
    #3
    Würde ich auch sagen. Natürlich ist eine Frau in Minirock ein Blickfang und man schaut auch mal einen Moment länger hin, aber ich ziehe daraus keine Schlüsse auf ihr Paarungsverhalten. Außer in Extremfällen, wenn sich die Frau noch sehr aufreizend (billig?) benimmt, z.B. wenn sie sich sehr freizügig hinsetzt oder bewegt.
    Was denke ich über Frauen in Miniröcken? Naja, dass sie zu ihrem Körper stehen und ihn auch ein bißchen gerne zeigen, aber das ist ja völlig o.k.
     
  • mhel
    mhel (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    5
    nicht angegeben
    1 November 2003
    #4
    Für mich haben die Klamotten nix damit zu tun wie schnell man eine Frau ins Bett bekommen kann.

    Aber Röcke sind schon was schönes ... aber ich glaub das es jetzt dafür langsam zu kalt wird.
     
  • Carlo
    Verbringt hier viel Zeit
    330
    103
    2
    nicht angegeben
    2 November 2003
    #5
    Ich find Minis nicht soooo schön...aber ich denke, das hat nicht unbedingt was mit der "Willigkeit" zu tun. Alleringds wird der Mini von einigen "Berufsgruppen" natürlich schon als "Uniform" eingesetzt und ist damit symbolisch vorbelastet.

    Ende der 80er waren Minis ja mal so in Mode, da war das Standard und hatte sicher keine Symbolik. Heute ist er nicht so "IN" und kann dann falsch interpretiert werden.
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.038
    248
    674
    Single
    2 November 2003
    #6
    Ich find Miniröcke cool, aber nur bei jungen Damen bzw. Mädchen und wenn sie auch ne passende Figur haben, d.h. nicht zu dicke Beine.
     
  • HousePrinz
    Gast
    0
    2 November 2003
    #7
    ich finds klasse, wenn frau allgemein rock trägt. ist heutzutage nicht mehr so oft zu sehen. würde eine frau, die mini-rock trägt nicht wegen des minirocks als billig abstempeln, aber oft tragen billige frauen halt mini-rock
     
  • texx
    Verbringt hier viel Zeit
    1.065
    123
    1
    Single
    2 November 2003
    #8
    Mir gefallen Mini-Röcke, aber ich glaube nicht, dass jemand der sie trägt deswegen besonders leicht zu haben ist.
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    2 November 2003
    #9
    Genau das habe ich gemeint!
     
  • global player
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    nicht angegeben
    3 November 2003
    #10
    Aber es wäre doch ziemlich doof, denn billigen Frauen alleine die Miniröcke zu überlassen.
    Oder allgemein gesagt: Eine schöne Sache sollte man doch nicht deshalb unterlassen, weil sie auch Menschen, die man nicht mag, tun oder haben.
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    3 November 2003
    #11
    Ich meinte damit, dass ich genau dieses Vorurteil gemeint habe, dass billige Frauen Miniröcke tragen.
    Ich merk's ja auch, dass ich anders behandelt werde, wenn ich einen Mini trage, als wenn ich eine Hose/einen knielangen Rock anhabe... Deshalb trage ich in Deutschland auch so selten kurze Röcke.
     
  • HousePrinz
    Gast
    0
    3 November 2003
    #12
    naja, ich habs extra auch andersherum noch formuliert.
    wenn frau minirock trägt halte ich sie nicht automatisch für billig! der rest ist da doch sehr entscheidend, aber es ist halt so, dass viele frauen, die ihren tanga auf bauchnabelhöhe tragen auch minirock tragen..
    sexy ist es allemal :smile:
     
  • Bunnyxxx
    Gast
    0
    3 November 2003
    #13
    :engel:
    Also seid ich mit meinem Schatz zusammen bin und er auf Miniröcke steht-trage ich auch komischer weise welche,vorher was das weniger der fall,..
    denn gewagt ist es sehr soooo kurz rum zu laufen!
    Hab ne passende Figur dafür aber ich glaub ich war einfach zu schüchtern für sowas!
    Muss aber dazu sagen das ich Miniröcke am liebsten dann anziehe wenn ich mit meinem Freund unterwegs bin,...sonst fühle ich mich echt komisch dabei?!?!
    Kein Plan warum...
    Ciao
     
  • thessa1978
    Gast
    0
    5 November 2003
    #14
    Früher habe ich mich nicht getraut Mini-Röcke zu tragen, kam mir billig darin vor.
    Mein Schatz mag mich gern in Mini-Röcken, und ihm zu liebe habe ich es versucht und nach einer gewissen Eingweöhnungszeit habe ich mich immer wohler gefühlt. Es ist ein tolles Gefühl zu sehen, wie sehr mein Schatzi von mir hin und weg ist, oder auch von anderen (auch Frauen) Komplimente zu bekommen.
    Ich habe überraschender Weise nicht die Erfahrung gemacht, dass man aufgrund des Minis irgendwie abgestempelt wird, im Gegenteil.
    Außerdem ist so ein Mini im Sommer für einen prickelnden Quickie sehr praktisch...
     
  • hechel
    hechel (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Februar 2005
    #15
    meine freundin trägt gerne mal miniröckchen - ich liebe es! und billig ist das nie. sehr schön ist das! auch wenn sie ganz kurz sind (leider trägt sie nicht sooo kurze, der kürzeste ist 30cm).
     
  • Cyano
    Verbringt hier viel Zeit
    114
    103
    1
    nicht angegeben
    5 Februar 2005
    #16
    ...dazu muss ich sagen, dass ich sowas eigentlich nicht wirklich sexy finde...ist wenig "stylisch" und die Zeit in der das super toll und "in" war ist doch auch vorbei...

    Billig find ich es nicht unbedingt aber nen Mädel in so nem outfit macht mich einfach nicht an, weil ich es eben nicht "stylisch" finde....
     
  • leidensgenosse
    Verbringt hier viel Zeit
    96
    91
    0
    Single
    5 Februar 2005
    #17
    mit Minniröcken kann man uns Männer in den Wahnsinn treiben, va im Sommer.
     
  • Natalia
    Natalia (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    6 Februar 2005
    #18
    Ich trage i.d.R. nur diese kurzen, karierten Miniröcke. Die sind recht bequem und gefallen auch meinen Kommilitonen.
     
  • elle
    elle (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Februar 2005
    #19
    Ich trag oft minis...Natürlich vor allem im sommer, kann auch nix billiges daran finden,sie sind nämlich nicht so unanständig kurz oder aus diesem ekligen billigen polyesterstoff, DAS ist dann billig. Und ich trag auch keine oberteile mit nem ausschnitt bis zum bauchnabel dazu. Und obs "in" oder "stylish" ist oder nicht ist mir wurscht, mir gefällts und ich hab bis jetzt auch nur positive resonanzen zu hören bekommen :smile: Und im sommer ists außerdem angenehm luftig.
    Jetzt wos kalt ist trag ich gerne mal nen kurzen rock zu ner dickeren,schwarzen blickdichten strumpfhose und mit winterstiefelchen und mantel, dann friert man gar nichtmehr, und kombiniert mit nem passendem oberteil siehts echt süß aus, find ich.
    Ich bin also eine waschechte mini-trägerin :smile:
    elle
     
  • Rob19
    Rob19 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    853
    101
    0
    Single
    6 Februar 2005
    #20
    ich mag minis, nur muss auch die Figur dazu passen! Sonst ... :kotz:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste