• wudi
    Gast
    0
    4 Juni 2003
    #21
    Wie schon gesagt, meine Freundinnen haben ihren Uralub schon verplant. Und 2 mal ans Meer trägt die Brieftsache nicht.

    Ich will keinen von beiden verletzen. Meinen Ex nicht weil er wirklich mit mir ans Meer fahren will und ich ihn nicht entäuschen will. Aber ich will meinen Neuen auch nicht anlügen. Er liebt mich wirklich. Wie kann ich es beiden recht machen?
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    4 Juni 2003
    #22
    überhaupt nich.. du solltest dir mal überlegen, wer dir wichtiger is...
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    4 Juni 2003
    #23
    sorry succubi..ich klaue dir mal einen texteil..

    .."aja, du hast geschrieben du willst nur wegen dem meer hin... aber wenn dein ex auch nur wegen dem meer hin will, wozu braucht er dann dich dabei?! wenn man nur ans meer will, kann man da auch allein hinfahren oder mit einer person die man deswegen nicht in eine zwickmühle bringt. - und wenn dein ex auch nur einen funken verstand besitzt, dann is ihm klar das er dir damit außer ärger nur ärger einhandelt..."

    deinem exfreund musst du gar nichts recht machen..und ich schließe mich succubis text an..gibt dir das gar nicht zu denken, daß dein ex ausgerechnet dich dabei haben will?...
     
  • Quendolin
    Ist noch neu hier
    962
    0
    0
    Single
    4 Juni 2003
    #24
    succi: Ok, alles klar. :smile:
     
  • User 2404
    Verbringt hier viel Zeit
    855
    103
    4
    Single
    4 Juni 2003
    #25
    Schon mal gemerkt dass man nie allen alles recht machen kann ?
    Verletzen tust du den Ex womöglich schon lange,weil du ned mit ihm zusammen bist.Hab jezt ned alles durchgelesen.
    Wenn du wieder bei ihm bist wird es immer mehr weh tun für ihn.

    Wenn du deinen freund hintergehen willst,dann frag ich mich warum du überhaupt mit ihm zusammen bist.Mit jemanden zusammen sein und vorzuhaben ihm wehzutun,das kapier ich nicht.

    Würdest du lieber deinem Freund wehtun als deinem Ex??

    Ich würd dir raten mach diese jahr urlaub auf Balkonien.
     
  • Berti
    Gast
    0
    4 Juni 2003
    #26
    Hallo!
    Ich würde an deiner Stelle auf die drei Tage am Meer verzichten, wenn dir etwas an deinem Freund liegt.
    Ihn anzulügen ist auch keine Lösung; und zwar nicht weil es rauskommen könnt sondern: Hast du kein schlechtes Gewissen, wenn du deinen Freund anlügst?Eine Beziehung baut doch auf Vertrauen auf.Wie kannst du weiter eine Beziehung mit ihm führen, wenn du sein Vertrauen brichst?

    MfG Berti
     
  • wudi
    Gast
    0
    5 Juni 2003
    #27
    Ich hab gestern meinen Freund gesehen und ihm gesagt ich fahr mit ner Freundin ans Meer. Aber es ist noch nicht sicher. Er konnte es mir nicht so recht glauben. Er hat schon die Vermutung dass ich mit meinem Ex fahre. Und er hat nochmal betont dass es dann aus zwischen uns wäre. Und ich hab ihn gefragt ob er mit mir ans Meer fährt. Macht er nicht weil er das Meer nicht mag und auch warscheinlich das WE arbeiten muss.
    Wir hatten eine zimliche Diskussion. Weil er es satt hat immer nur die Nr. 2 zu sein. Er sagt so kann es nicht weitergehen. Heute sehen wir uns wieder und ich sollte mir überlegen wie es weitergeht. Ich soll den Kontakt mit meinem Ex reduzieren. Ich gebe zu wir sehen uns sehr oft und telefonieren jeden Tag.

    Gleich darauf hat mich mein Ex angerufen und gefragt ob wir dann ans Meer fahren. Ich sagte zu ihm dass es keine gute Idee ist, weil wir nur streiten würden. Und er kann nicht verstehen wiso mein Neuer nicht erfahren darf dass wir ans Meer fahren. Mein Ex weiss nicht dass ich schon mit ihm zusammen bin. Nach langen hin und her hat mir mein Ex gesagt dass er seit ca. 2 Wochen sich wieder vorstellen kann mit mir zusammen zu sein. Aber Angst hat dass es nicht klappt. Und er will mal schauen wie es im Urlaub geht. Und jetzt?
    Irgendwie denk ich mir, hat er nach 8 Jahren keine Chance mehr verdient? Vielleicht ist das mit meinem Neuen auch nur Schwärmerei? Kann man 2 gleichzeitig lieben? Hilfe!!
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    5 Juni 2003
    #28
    entscheide du was du willst, nur du kannst es entscheiden.. aber BEVOR du ans meer fährst.. ich kann deinen freund voll verstehen....
     
  • wudi
    Gast
    0
    5 Juni 2003
    #29
    Ich habe mir überlegt meinen Freund zu sagen, dass ich mal eine Pause baruche. Vieleicht so ne Woche. Obwohl mir das Herz jetzt schon schmerzt ihm das zu sagen. Er liebt mich so sehr, er würde alles für mich tun. Und manchmal hab ich ein schlechtes Gewissen weil es nicht immer auf Gegenseitigkeit beruht.
    Aber ich bin gerne mit ihm zusammen und ich denke auch ich liebe ihn. Aber 100% sicher bin ich mir nicht. Aber wenn ich mit meinem Ex ans Meer fahre, kann ich sicher nicht darüber nachdenken, was ich will und mit wem. Ich möchte so gerne mit meinem Freund zusammen sein und meinen Ex als besten Freund behalten. Aber das ist warscheinlich ein Ding der Unmöglichkeit.
     
  • toerroe
    toerroe (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    354
    101
    0
    Verlobt
    5 Juni 2003
    #30
    Also wenn Du eine Bezihungspause willst, dann darfst Du deinen Freund und auch dein Ex erstmal nicht sehen und muss Du entscheiden wer Dir wichtiger ist. Du fängst nämlich so langsam an mit den beiden Jungs zuspielen.
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    5 Juni 2003
    #31
    seh ich auch so... du machst es dir zu leicht.. du fährst jetz mit deinem ex ans meer, um zu gucken, wie es denn mit euch so klappt..
    wenn ich dein freund wär, würd ich nach der pause nich zurück kommen, wenn du mit deinem ex fährst
     
  • wudi
    Gast
    0
    5 Juni 2003
    #32
    Aber wenn ich mit meinem Ex fahre, kann ich in diesen drei Tagen vieleicht herausfinden, ob ich ihn noch liebe oder ob es nur gewohnheit ist. Also soll ich meinen Freund eine Pause vorschlagen?
     
  • succubi
    Gast
    0
    5 Juni 2003
    #33
    scheinbar is dir dein ex doch wichtiger als dein freund, sonst würdest du sagen, dass du beide mal eine zeitlang nicht sehen willst. - urlaub hin oder her.
    außerdem: wenn dein freund sowieso auch keine zeit hätte an dem wochenende, dann isses ja nicht nur deswegen weil er einfach nicht will, sondern auch weil er gar nicht kann.
    ich kann's nicht nachvollziehen. außerdem hast du schon den anfang der lüge gemacht indem du deinem freund so ein gschichtl erzählst von wegen mit freundin fahren. ich find's echt nicht okay von dir. und ich find auch das du es dir verdammt einfach machst.
     
  • wudi
    Gast
    0
    5 Juni 2003
    #34
    Einfach mach ich es mir bestimmt nicht. Ich denke den ganzen Tag nach was ich machen soll um keinen zu verletzen. Vieleicht sollte es mir egal sein ob ich jemand verletze, hauptsache die Warheit ist raus. Abe was ist die Warheit? Liebe ich meinen Ex noch? Liebe ich meinen Freund? Liebe ich beide?
     
  • succubi
    Gast
    0
    5 Juni 2003
    #35
    das ganze schweift aber jetzt vom urlaub ab in irgendein gefühlschaos. und du machst es dir schon leicht, indem du deinen freund anlügst um mit deinem ex wegzufahren. und du hast ihn ja schon angelogen, also bitte.

    wen von beiden du liebst oder willst oder was auch immer kannst du nur entscheiden, wenn du mal von beiden abstand nimmst, nicht nur von einem. - das wär blödsinn.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten