Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Breakdown
    Breakdown (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    Single
    1 Oktober 2008
    #1

    Mit freundin aus

    Hallo,
    Mir gehts grad gar nicht gut, ich habe gestern mit meiner freundin schluss gemacht mit der ich 1,8 jahre zam war.

    Wir haben uns schon mal vor 4 monaten getrennt, und als basis für einen neu anfang habe ich gesagt, das wir ab jetzt ehrlich zueinander sind nur so kann es von anfang an funktionieren.

    Ok gesagt getan, in letzter zeit hat sie dann aufeinmal einen besten freund gefunden, von dem sie mir nichts erzählt hat und ich es von einem anderen gehört habe.

    Als ich sie damit konfrontierte, meinte sie einfach das das belanglos sein und sie nicht gedacht hätte das mich das interessiert. Tja falsch gedacht.

    Naja, die 2 trafen sich dann regelmäßig auf partys ohne das sie mir was davon erzählte. Ich war echt blind vor liebe, und wollte nichts tun was sie dazu bewegen könnte schluss zu machen.

    Tja, kurze zeit später schrieb sie mit ihrem besten sachen wie, "wahnsinn auf dem bild siehst du ja total geil aus, ich kann mich gar nicht sat sehen" oder "Dir ist kalt? Schade ich wünschte ich wäre bei dir und könnte dich mit meinem körper wärmen" "Du ich geh jetzt duschen wünschte du könntest mitgehen" Aber erwähnt das sie einen freund hat den sie liebt hat sie nicht.

    Natürlich hat sie mir von dem auch nichts erzählt und ich habe es wieder aus 2ter hand erfahren.


    Sie sagt mit die ganze zeit das sie mich über alles liebt mich nie betrügen würde etc. Aber auf grund meines jobs arbeite ich täglich bis 19 uhr und sie hat halt immer sowas um 15 uhr aus. Naja da hat sie dann die zeit sich ihrem besten zu witmen.

    Auf grund dem was sie mit ihm geschrieben hat, hat es mir gereicht, und habe sie damit konfrontiert, und das schlimmste sie lügt mir ins gesicht und meinte das sie sowas nie machen würde. Und sie war mir vor das ich sie nicht lieben würde weil ich ihr nicht glaube sondern irgendeinem dahergelaufenen der so eine scheissse verzapfen würde.

    Ich kann nur dazu sagen das diese kontakt person einer meiner engsten freunde noch seit dem kindergarten ist und wir uns 100% Vertrauen und uns nie belügen würden.

    Und seit gestern ist halt schluss. Sie schreibt mir zwar noch das es ihr so scheisse geht ohne mich, und das es ihr furchtbar leid tut was sie getan hat, und das sie vor liebe halb tod ist. Aber was soll ich machen? Ich kann ihr nicht vertrauen sie erzählt mir nichts.

    Bitte helfts ma bin so verzweifetl was meins ihr dazu?
     
  • keep0r
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    103
    2
    nicht angegeben
    1 Oktober 2008
    #2
    Alsa das, was sie ihrem besten Freund da geschrieben oder gesagt hat find ich schon krass.
    Aber ist denn was gelaufen zwischen den beiden?
    Weißt du da was?
    Rede doch mal mit ihr und frad sie, warum sie sowas tut. Mich würden da brennend die Gründe interessieren, warum sie sowas mit ihm schreibt.
    Also, rede mal mit ihr und berichte hier weiter.
     
  • BenNation
    BenNation (35)
    Meistens hier zu finden
    1.231
    133
    74
    vergeben und glücklich
    1 Oktober 2008
    #3
    Off-Topic:
    Oh! Immer noch ein treuer Benist hier :smile:


    Nö, also mir wäre das auch zu krass. Ich bin kein Eifersüchtiger Mensch, aber come on, das geht schon etwas zu weit...

    Wie wärs, wenn du ihr einfach zurückschreibst, sowas wie "Hey, es muss dir nich scheisse gehen, du kannst ja deinen neuen mit deinem Körper wärmen oder mit ihm duschen..."
    In diesem Fall müsste sie auf das Thema eingehen.

    Natürlich würde ich das nur machen, wenn ich meiner "Kontaktperson" 100%ig trauen könnte.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.142
    Verheiratet
    1 Oktober 2008
    #4
    Selbst wenn es ihr bester Freund ist, sowas schreibt man doch nicht.

    Obwohl rumschnüffeln in ihrem sms ist auch nicht grade toll. :zwinker:
     
  • Breakdown
    Breakdown (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Single
    1 Oktober 2008
    #5
    Ich habe nicht in ihren sms rum gewschnüffelt das tue ich nicht. Ihr "bester" hat dieses gespräch mit ihr nur nicht für sich behalten sondern es einem erzählt und so bin ich drauf gekommen.

    Ich habe sie schon darauf angesprochen. Sie hat zu mir gesagt das es ihr unendlich leit tut, und sie das nicht wollte, ich bin jetzt sehr distanziert was sie betrifft, ich würde zwar sehr gerne wieder mit ihr zusammen gehen, aber ich sag es ehrlich es wird sicher wieder so weil sie einfach nicht ehrlich und offen sein kann, LEIDER.... und somit ist die sache für mich erledigt.

    Ich habe ihr eh schon gesagt, das sie mich gar nicht so stark lieben konnte wenn sie mit einem anderen so etwas schreibt, weiters habe ich ihr gesagt das sie mich nur nach bedarf liebe, wenn wir zusammen sind ist alles ok aber kaum bin ich weg hupft sie zu einem anderen.

    Sie ist jetzt voll fertig und vermisst mich, genauso wie ich sie, ist halt nicht leicht wenn man seit 1 jahr jeden tag gemeinsam verbracht hat und auch jede nacht zusammen war und sich im arm gehalten hat.
     
  • User 66223
    User 66223 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.530
    398
    3.053
    Verheiratet
    1 Oktober 2008
    #6
    na vielleicht wollte der typ genau das erreichen, nämlich das schluss ist und er jetzt frei bahn hat?

    na dann soll sie dir doch einfach mal sagen WARUM sie das gemacht hat! sagen kann man viel, sie hat dich ja nicht das erste mal verletzt in der hinsicht oder

    das sagst du jetzt, aber warte erstmal ab was sich da noch tut

    auch wenn sie dich jetzt vermisst und es ihr alles leid tut, lass etwas zeit verstreichen, lenk dich ab und unternimm etwas mit freunden! man sagt die zeit heilt alle wunden.... ob das wirklich stimmt...
     
  • Breakdown
    Breakdown (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Single
    1 Oktober 2008
    #7
    sie hat gesagt sie hällt es ohne mir nicht aus, sie will wenigstens freundschaft aber das akzeptiere ich sicher nicht
     
  • User 66223
    User 66223 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.530
    398
    3.053
    Verheiratet
    1 Oktober 2008
    #8
    jetzt lass doch einfach mal zeit vorüber gehen damit ihr euch beide beurhigen könnt! meistens trifft man die entscheidungen voreilig wenn man sauer, wütend und traurig ist...
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.434
    Single
    1 Oktober 2008
    #9
    Die Blauäugige da über mir hat recht... du solltest die Zeit ein wenig die emotionalen Wogen glätten lassen. Wenn du und sie ein wenig klarer seid, könnt ihr drüber sprechen, wie das alles zu bewerten ist.

    Fakt ist jedenfalls, nur weil es ihr Leid tut macht das nichts rückgängig, vergessen oder gibt eine Garantie darauf, dass es in Zukunft anders laufen würde. Sie muss einen Grund dafür gehabt haben, denn man wirft 1.8 Jahre Beziehung doch nicht einfach so weg?

    Sollte dich ihre Version der Geschichte jedoch nicht überzeugen (und so wie sich das anhört, besteht da wenig Aussicht auf Erfolg) lasse dich auf kein Verhältnis mehr mit ihr ein, welches dich verletzen könnte.

    Ob dann eine Freundschaft auch so ein Verhältnis wäre, musst du selbst beurteilen.
     
  • Breakdown
    Breakdown (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Single
    2 Oktober 2008
    #10
    So also ich weis jetzt das ich für sie nur eine viel zu gewohnte belastung war. Sie will fort gehen flirten, und keine feste bindung eingehen jedenfalls eine nicht all zu lange.

    Ich habe das gestern noch aus ihr rausbekommen. Tut echt weh wenn man soetwas hört. Sie hat angst etwas mit ihren jungen jahren zu verpassen.

    Na dann . . .
     
  • kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.014
    0
    39
    vergeben und glücklich
    2 Oktober 2008
    #11
    Das passt aber irgendwie nicht zu dem, was sie vorher gesagt oder gemailt hat. Hat síe da nicht rumgeheult, sie könne nicht ohne Dich?

    Zumindest eine der Aussagen ist also gelogen. Spannend wäre, rauszufinden welche.
     
  • 2 Oktober 2008
    #12
    oder sie will eben auf beiden hochzeiten tanzen. je nach bedarf dann feste beziehung, wärme und geborgenheit - oder auf der anderen seite flirten und abenteuer. aber das geht nunmal nicht. sie müsste sich schon zu 100% für eins der beiden entscheiden damit das mit ihr und dem ts was wird, und das ist meiner meinung nach etwas, was man gerade in jungen jahren nicht kann!
     
  • Breakdown
    Breakdown (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Single
    3 Oktober 2008
    #13
    ich weis auch nicht was da jetzt stimmt oder nicht, ich versuch jetzt einfach von ihr weg zu kommen und mich abzulenken.

    Endlich wieder zeit thai boxen zu gehen.... :cry:

    Mir geht es nur so auf die nerven das ich sie so vermisse und jede sekunde an sie denke.
     
  • Rhea
    Gast
    0
    3 Oktober 2008
    #14
    so wie das klingt gibst du euch beiden schon garkeine chance mehr. hat sie denn versucht irgendwie kontakt auf zu nehmen und es dir zu erklaeren?

    was du auch sehen musst ihr habt beide ne lange BEziehung in jungen Jahren gefuehrt. Ich moechte nicht Partei ergreifen, denn was sie gemacht hat ist echt gemein, aber das sollte ihr beide nochmal mit einbeziehen.

    Auf jedenfall wuensch ich dir das beste. Lenk dich ab und versuch nicht an sie zu denken (is n bloeder ich weiss... )

    Liebe Gruesse aus Hollandia!

    Rhea
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste