Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Zaphira
    Verbringt hier viel Zeit
    135
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Januar 2007
    #1

    Mit Oralverkehr geweckt.....

    Hallöchen!!!!

    Samstagnacht bin ich wachgeworden - mit einer unheimlichen Lust auf meinen Süßen :tongue:

    Er lag nackt und schlafend neben mir...
    Ich zögerte ein wenig, doch dann nahm ich meine Hand und begann ihn unten zu streicheln.
    Es dauerte nicht lange, und ich konnte seine Erregung spüren obwohl er noch schlief.
    Ich konnte nicht anders, und habe dann mit dem Mund weitergemacht bis er kam....er fand es wunderschön, wie er mir hinterher sagte - nochmal eine Spur intensiver als sonst, weil er lustvoll aus dem Schlaf "gerissen" wurde. :zwinker:

    Hat jemand von Euch sowas schonmal gemacht oder ist selber so geweckt worden?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Probleme mit Oralverkehr
    2. Oralverkehr
    3. Oralverkehr :(
    4. oralverkehr
    5. oralverkehr
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    15 Januar 2007
    #2
    bin auch schon so geweckt worden und muss sagen, das ist ein ganz ganz gaaanz tolles geschenk!!! :drool: :drool: :drool:
     
  • Chaoskater
    Chaoskater (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Januar 2007
    #3
    Ja, so bin ich auch ein-zwei mal geweckt worden... ist wirklich wunderschön :schuechte
     
  • soziale angst
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Januar 2007
    #4
    hab meinen süssen auch schon so geweckt...sogar öfter, weil ich ich mich manchmal in der nacht gar nicht zurück halten kann...:grin: ...
    meist gehts dann auch wild her, aber das man am morgen dann immer so unausgeruht sein muss*gggg:angryfire :herz: :grin:
     
  • Zaphira
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    135
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Januar 2007
    #5
    Jaja, das ist der Nachteil an der ganzen Sache - also lieber aufs Wochenende verschieben :tongue:
     
  • gemini
    gemini (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    103
    2
    in einer Beziehung
    15 Januar 2007
    #6
    ich war auch mal nachts so wuschig, das ich meinen Schatz sofort hätte überfallen können :zwinker: habe dann aber doch gewartet bis er morgens seine Augen aufgeschlagen hat :schuechte
    Als ich es ihm erzählt habe, meinte er ich hätte mich da nicht zurückhalten müssen...naja...nächstes mal :drool:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    15 Januar 2007
    #7
    Ich selber will das nicht bei mir erleben - würds aber gern mal machen.
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    15 Januar 2007
    #8
    wie kommt das?
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    15 Januar 2007
    #9
    Ich mag nicht im Schlaf sexuell stimuliert werden. Ich will vorher mein Einverständnis zeigen können, denn ich hab nicht immer Lust darauf. Kann sein, dass ich aufwache und gerade gar keinen Bock darauf habe ... oder mich nicht frisch genug fühle. "Überfallen" zu werden im Schlaf ist nicht mein Ding. Kuscheln ja - mehr nicht. ;-)
    Deswegen würde ich den Mann auch lieber vorher mal bei Gelegenheit fragen wollen, wie er dazu steht, um nicht auf die Nas ezu fallen.
     
  • Zaphira
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    135
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Januar 2007
    #10
    Also ich stell mir das schon toll vor so geweckt zu werden - man ist noch verschlafen und völlig entspannt ohne irgendwelche Gedanken, die einen stören könnten....

    Was hemmt Dich?Bzw. warum möchtest Du das nicht erleben?


    UUUUUUUUUPS.....war wohl zu langsam.....
     
  • Vktr.de
    Vktr.de (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    vergeben und glücklich
    15 Januar 2007
    #11
    Das ist ne schöne Idee!!
    Gibt auch aufjedenfall einen Kick in der beziehung.
    So wie bei mir und meiner Freundin sie machte es auch....In der nacht...kurz nach dem ich eingeschlafen bin...ich habe es aber gemerkt...da ich wach wurde als sie es getan hat und ich tat so als würde ich schlafen...hehe...und am morgen habe ich sie dann "wachgeleckt".

    Schönen Tag noch.


    MfG Vik
     
  • Reliant
    Reliant (36)
    Sehr bekannt hier
    2.697
    198
    604
    vergeben und glücklich
    15 Januar 2007
    #12
    naja ich habe meine freundin gefragt ob ihr das recht wäre, sie hat auch gesagt ja, aber bisher wollte ich noch nicht weil ich nicht will das sie dann doch nit will und sich überfallen vorkommt. hmm :zwinker:
    bei mir hätte ich damit gar kein problem :tongue:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.205
    Verliebt
    15 Januar 2007
    #13
    Hab ich bei meinem Freund auch schon gemacht, aber da war er schon so halb wach. War sehr schön, kommt aber sehr selten vor, dass ich mal vor ihm wach bin.
    Umgekehrt macht er das gerne mal Samstag oder Sonntagmorgen so zwischen 6 und 7 Uhr. Das ist seine bevorzugte Zeit für sexuelle Aktivitäten und wenn er mich schon weckt, dann gerne so. :zwinker: :drool:
     
  • Zaphira
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    135
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Januar 2007
    #14
    So ging es mir auch erst, aber ich finde, der Versuch war es wirklich wert - ich habe es geliebt, als ich gemerkt habe wie sehr mein Süßer meinen "Überfall" genossen hat...und es hat mich natürlich selber tierisch angemacht!!
    Probiers einfach mal - sie wird es Dir danken :zwinker:
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    15 Januar 2007
    #15
    wird mal vorgemerkt auf der persönlichen liste "was ich alles machen könnte wenn ich meinen süßen wiedersehe" :grin: is ne gute weck-idee
     
  • Zaphira
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    135
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Januar 2007
    #16
    Das ist es in der Tat...ich werds auch bald mal wiederholen :engel:
     
  • User 68557
    User 68557 (27)
    Sehr bekannt hier
    2.190
    168
    466
    in einer Beziehung
    15 Januar 2007
    #17
    Damit wurde mein Freund am WE geweckt. Wir haben vorher drüber gesprochen und weil er im allgemeinen so ein Langschläfer/Morgenmuffel etc. ist, dachte ich nur "HAHA der schickt mich eh wieder schlafen". Dem war aber nicht so ... :zwinker:
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    15 Januar 2007
    #18
    :jaa::jaa::jaa:
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    15 Januar 2007
    #19
    Ich selbst hatte dieses Vergnügen bisher noch nie, habe aber selbst schon einmal meine Freundin so geweckt. :zwinker:
     
  • User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.465
    348
    2.476
    in einer Beziehung
    15 Januar 2007
    #20
    Wäre überhaupt nicht mein Fall - weder so zu wecken und schon gar nicht so geweckt zu werden. Da wäre ich sehr verärgert.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste