Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Sebasti
    Gast
    0
    27 Juli 2005
    #1

    Mit sex warten, aber bei SB an sex mit freund denken?

    Hallo!

    Gibt es unter euch Mädels die mit dem Sex mitm Freund noch warten wollen, sich aber bei der Selbstbefriedigung vorstellen wie sie richtig hart und geil von ihm durchgenommen werden?

    Wenn ja WIESOOOO?

    gruß,
    seba
     
  • diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    27 Juli 2005
    #2
    nö, find ich auch irgendwie widersinnig.
     
  • chA
    chA (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    Single
    27 Juli 2005
    #3
    Also, nicht, dass ich noch Jungfrau wäre..
    Aber ich finde es absolut nicht widersinnig, nur weil man sich vorstellen kann mit seinem Freund zu schlafen heißt das nicht, dass man nicht noch damit warten könnte.. Gerade das 1.Mal hat ja auch was mit Vertrauen zu tun und nicht nur mit purem Sex.. :gluecklic

    Ciao
     
  • einTil
    einTil (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.889
    123
    2
    vergeben und glücklich
    27 Juli 2005
    #4
    japp, eben. SB und Geschlechtsverkehr haben m.E. nict unbedingt soo viel miteinander zu tun. Das eine ist meine eigene Sexualität, das Andere ist mit eineR anderen zusammen. An was ich bei der SB denke hat nicht unbdingt damit zu tun, was ich beim GV machen will.

    @threadstarter: die art deiner Fragestellung deutet an, das du grade in soner Situation steckst. Naja, wirst wohl noch warten müssen (und du kannst sie dir ja bei deiner SB vorstellen *gg). Kopf hoch!
     
  • cat85
    Gast
    0
    27 Juli 2005
    #5
    warum nicht? ich stell mir auch manchmal sachen vor, die ich wahrscheinlich in Wirklichkeit nie oder vorläufig nicht machen würde...
     
  • User 34605
    User 34605 (32)
    Sehr bekannt hier
    3.158
    168
    386
    Verheiratet
    27 Juli 2005
    #6
    Dito. Man kann sich doch eine ganze Menge vorstellen. Find da auch nichts Außergewöhnliches dran. ;-)


    Wenn man sich was vorstellt, bereitet das auch ein bisschen auf die spätere Realität vor.
     
  • AustrianGirl
    0
    27 Juli 2005
    #7
    Man kann sehr wohl bei der SB an den Partner denken, aber noch nicht wirklich Sex mit ihm wollen...chA hat das sehr gut erläutert.
    Es geht dann beim wahren Sex um mehr als nur den reinen Sex, und bei der Phantasie kann man sich vorstellen, was man will.
    Ich denke z.B. bei meinen Phantasien fast nur an harten Sex, möchte aber "in Echt" auch oft ganz zärtlich miteinander schlafen und bei den ersten paar Malen sowieso.
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.151
    598
    7.565
    in einer Beziehung
    27 Juli 2005
    #8
    klar.. ich hatte vorm ersten mal quasi immer an sex gedacht... warum auch nicht ???
    find daran nichts unsinniges.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste