Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Tahini
    Tahini (46)
    Meistens hier zu finden
    1.665
    138
    903
    in einer Beziehung
    24 Juni 2017
    #1

    Mit welcher Musik habt Ihr Euren Endlosschleifenrekord aufgestellt?

    Ich habe gerade festgestellt, dass ich seit einem geschlagenen Jahr so gut wie nichts anderes hoere als Marc Bolan (T-Rex). Besonders die Titel The Slider, Telegram Sam, und Tenement Lady. Haette ich keine Kopfhoerer, Madame Tahini wuerde vermutlich irgendwann anfangen, alles zu gestehen.

    Ich kann damit nicht aufhoeren, und falle stets aufs Neue wieder darauf zurueck. Taeglich laeuft das bei mir ca. sechs Stunden - jeden Tag, seit Sommer 2016.

    Habt Ihr auch solche Rekorde aufgestellt? Womit? Und wie lange habt Ihr's durchgehalten?
     
    • Witzig Witzig x 2
    • Interessant Interessant x 2
    • Kreativ Kreativ x 1
  • MrShelby
    Sehr bekannt hier
    1.526
    198
    877
    Single
    24 Juni 2017
    #2
    Ohne meinen Willen läuft seit der Songfreigabe ans Radio "Shape of you" von Ed Sheeran ununterbrochen gefühlt überall.

    Ich selber bin froh über die Zufallsfunktion beim Musikstreaming. Da entdeckt man immer Neues.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • User 136760
    Sehr bekannt hier
    2.640
    188
    1.171
    nicht angegeben
    24 Juni 2017
    #3
    Wenn ich einen Song mag, dann läuft er oft auf Dauerschleife. Deswegen hab ich den Rekord wohl bei vielen Songs aufgestellt.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
  • Steven_003
    Sorgt für Gesprächsstoff
    131
    43
    12
    nicht angegeben
    24 Juni 2017
    #4

    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 24 Juni 2017 ---
    Hinterfragt es einfach nicht. xD
     
    • Witzig Witzig x 6
  • User 11466
    Sehr bekannt hier
    1.020
    168
    423
    nicht angegeben
    24 Juni 2017
    #5
    Off-Topic:
    Ist doch offensichtlich - Du mußt nichts sagen... :ROFLMAO: :ROFLMAO: :ROFLMAO:


     
    • Heiß Heiß x 2
    • Witzig Witzig x 1
  • User 140332
    Beiträge füllen Bücher
    3.717
    288
    4.937
    vergeben und glücklich
    24 Juni 2017
    #6
    • Interessant Interessant x 1
  • User 102673
    Sehr bekannt hier
    1.350
    198
    822
    nicht angegeben
    24 Juni 2017
    #7


    :ninja: Zu meiner Verteidigung: Ich war 16, es war eine Jugendfreizeit und eine damalige Freundin hat mir danach eine Kassette geschenkt auf der nichts anderes drauf war, als dieses Lied.

    Oh Gott und es ist so SCHLECHT! :flennen:
     
    • Lieb Lieb x 2
    • Witzig Witzig x 1
  • Tahini
    Tahini (46)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.665
    138
    903
    in einer Beziehung
    24 Juni 2017
    #8
    Da faellt mir ein, ich habe diesbezueglich jugendliche Vorgeschichte: 1986 erjagte ich unter enormen Schwierigkeiten den Song "Peter Gunn" von The Art of Noise. Mit dem schaffte ich sogar fast drei Jahre.

    Oh, hatte ja ganz den Lean Woman Blues vergessen (auch von Bolan, und hoere den ebenfalls nonstop):



    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 24 Juni 2017 ---
    Ich scheine mich gerade zu befreien, indem ich mich an alte Zwangs-Songs erinnere.

    • Babasonicos - Carismatico
    • Gotan Project - Diferente
    • Luis Alberto del Parana - Recuerdos de Ypacarai
    • Little Cowboy - Steve Martin

    Puh, gut, das hier angefangen zu haben.
    Aber passt bloss auf, Leute. Babasonicos ist gefaehrlich, da kommt man nicht mehr von weg. Die haben dieses vertraeumt-hypnotische, Argentinische, und bevor man merkt, was los ist, hoert man die schon 5 Stunden ist total konditioniert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 Juni 2017
    • Witzig Witzig x 1
  • User 143952
    Meistens hier zu finden
    1.545
    138
    763
    vergeben und glücklich
    24 Juni 2017
    #9
    Ist schon etwas länger her, lief aber in den Sommerferien täglich rauf und runter bis meine ältere Schwester die Schnauze voll hatte und die CD zerstörte. :grin:
     
    • Witzig Witzig x 1
    • Lieb Lieb x 1
  • User 111070
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    2.929
    548
    5.112
    nicht angegeben
    24 Juni 2017
    #10
    Totale Dauerschleifen halten sich bei mir meist nicht länger als ein paar Tage, weil es noch genug andere Musik gibt, auf die ich schnell wieder Lust bekomme, aber den Rekord dürfte "Cynic Paradise" halten. Das Album ist neun Jahre alt, ich habe die CD nach dem Kauf lange (!) in Dauerrotation gehört, habe es immer noch auf dem MP3-Player und in meiner Online-Playlist und höre bestimmt fast täglich mindestens einen Song darauf. Manchmal überrascht es mich selbst, dass ich diese Lieder nicht leid werde. :grin:

    Bei mir hat es aber auch schon diverse andere Musik (vor allem Videospiel-Soundtracks und Serien-Intros :ashamed:) auf eine dreistellige Zahl bei ListenOnRepeat geschafft.
     
    • Interessant Interessant x 1
  • User 11466
    Sehr bekannt hier
    1.020
    168
    423
    nicht angegeben
    24 Juni 2017
    #11
    Off-Topic:
    Aber hallo!
    Da kann ich Schwesterchen verstehen....


    Als diese Scheibe und das Video dazu erschienen (seufz - lang, lang ist's her...), habe ich mich daran dumm und dämlich gehört und gesehen... Einer der Gründe, warum (Musik-)Videos zeitweise als Kunscht galten...


     
    • Interessant Interessant x 1
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.914
    398
    2.200
    Verheiratet
    24 Juni 2017
    #12
    Ich schaffe das beim Üben auf der Geige. Wenn ich ausnahmsweise mal Zeit habe. Schwierige Stellen, nennt sich das
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Interessant Interessant x 1
  • User 165578
    Klickt sich gerne rein
    30
    18
    49
    Single
    25 Juni 2017
    #13
    Baba Yetu hat mich vor allem während dem Schreiben meiner Masterarbeit begleitet. Ich schreibe am liebsten spätabends und nachts, und immer, wenn ich eine Ablenkung brauchte, hörte ich es. In Ausnahmefällen auch mal die ganze Nacht durch :ninja:



    Es ist übrigens das Vater Unser in Kiswahili und fungiert als Soundtrack des Computerspiels Civilization IV.

    Das erste Mal hörte ich es auf der Eröffnungsveranstaltung eines internationalen Festivals mit 450 Teilnehmern aus 116 Ländern, und vielleicht mag ich - als Agnostiker - das Lied gerade deshalb so sehr, weil ich an das Festival viele gute Erinnerungen habe.
     
  • User 155728
    Öfters im Forum
    386
    68
    180
    nicht angegeben
    25 Juni 2017
    #14
    Nachdem sowohl meine Kinder als auch ich das gesamte "Stadtaffe" Album von Peter Fox großartig finden, läuft es bei nahezu jeder Autofahrt seit Jahren mindestens einmal durch.
     
    • Heiß Heiß x 2
  • Karlinka
    Karlinka (32)
    Meistens hier zu finden
    525
    128
    146
    Single
    25 Juni 2017
    #15


    Das läuft immer wieder und wird mir nie zu viel. It´s the only way to feel! :love:
     
  • User 39498
    User 39498 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.837
    348
    4.060
    Verheiratet
    25 Juni 2017
    #16
    Was ich wirklich lange, lange, lange auf Dauerschleife gehört habe ist das Album "Endlich Urlaub" von Farin Urlaub.
    Meine Güte ist das lange her, das kam vor 16 Jahren raus...

    Ansonsten bin ich eher so das ich mich an den Liedern, die ich grade toll finde festbeiße, und ein paar Wochen später kommen dann die nächsten paar Lieder dran. :grin: Wenn ich was wirklich toll finde höre ich es sehr sehr oft.

    Im Moment sind das z.B. Charlie Cunningham - Minimum, Chambers - Heaven's got no place und Stu Larsen - Thirteen Sad Farewells.
     
  • Funksoulbrother
    Verbringt hier viel Zeit
    325
    113
    31
    Single
    25 Juni 2017
    #17
    Obwohl der Musikstil nicht ganz im absoluten Epizentrum meines musikalischen Herzens vibriert, ist es doch tatsächlich folgender, nicht so bekannter Song der "Altmetaller" Judas Priest, einfach weil er - gut gereift im Segment des Classic Rock -rockt und groovt wie die Sau:



    (Jaja, der Text ist gaga, aber darauf kommt es hier nicht an.)
     
    • Interessant Interessant x 1
  • Joshix3
    Gast
    0
    25 Juni 2017
    #18
    Bilderbuch - Maschin :seenoevil:
    Einfach total toll :grin:
    Höre ich seit letztem Jahr in dauerschleife.. :smile:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Witzig Witzig x 1
  • User 135918
    Meistens hier zu finden
    3.264
    138
    936
    Verliebt
    25 Juni 2017
    #19
    Sehr zum Muissfallen meiner Parteigenossen das hier :
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 25 Juni 2017 ---
    Oder das als verzweifelter anmachversuch :
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 163532
    Öfters im Forum
    228
    68
    255
    vergeben und glücklich
    25 Juni 2017
    #20
    Ich höre alles exzessiv, was ich mag.
    Aber über Jahre, immer wieder, im Auto, im Zug und auch zu Hause, habe ich diverse Alben von Billy Talent teilweise über Stunden in Endlosschleife gehört. Zuletzt diese Titel hier:








    Aber richtig übel war es letzten Winter. Jeden Tag. Stundenlang :ninja::
    (In dieser Coverversion. Auch andere Lieder aus der Serie, aber das war das schlimmste :ashamed:.)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste