Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Koko5
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    nicht angegeben
    2 Mai 2008
    #1

    Mittagsschlaf .....

    Viele machen den beliebten Mittagsschlaf, und manchmal brauch ich den auch einfach so wie später, weil ich jetzt schon merke wie müde ich bin!

    Nur ich wollte wissen, von euch, eigentlich geht es einem nach dem Mittagsschlaf ja besser und erholter bei mir ist es genau umgekehrt..... wenn ich einen Mittagsschlaf gemacht habe wach ich mit starkem Hungergefühl auf, bin müder als vorher und hab schreckliche Kopfschmerzen, da trau ich mich als nie überhaupt ein Mittagsschlaf zu machne, an waskann das liegen? is das normal??? oder schlaf ich einfach falsch oder zu lange...... (max. 2-3 stunden)


    naja wie ist es bei euch
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    2 Mai 2008
    #2
    Ist bei mir leider ebenso.
    Wenn ich mich Nachmittags noch einmal ein Stündchen hinlege, habe ich danach für den Rest des Tages furchtbare Kopfschmerzen :geknickt:

    Ziemlich blöd.
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    2 Mai 2008
    #3
    ich schlafe auch sehr oft am mittag/nachmittag 2-5 stunden.
    (arbeitsbedingt)

    danach bin ich zu nix mehr zu gebrauchen. dann könnt ich gleich durchschlafen bis am abend.

    kopfschmerzen hab ich nicht. hab ich eigentlich auch sonst nie.

    aber müede bin ich noch fast mehr.

    isst du vor dem schlafen was?

    man sagt doch 10-30 minuten mittagschlaf wäre besser...
    also hab ich schon paarmal gehört. :hmm:
     
  • User 50486
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    93
    16
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2008
    #4
    Geht mir auch so wenn ich mich Nachmittags länger hinlege. Besser ist es wirklich wenn man sich so für max. ´ne halbe Stunde hinlegt, danach geht´s mir echt besser.:zwinker:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    2 Mai 2008
    #5
    Ich döse/schlafe so 20 Minuten, auf keinen Fall länger. Danach bin ich wieder fit :smile:
     
  • User 76373
    Meistens hier zu finden
    998
    133
    74
    in einer Beziehung
    2 Mai 2008
    #6
    Ich schlafe nur maximal 30 Minuten, wenn ich mittags länger schlafe bin ich total gerädert viel müder als ohne Mittagsschläfchen.
     
  • GreenEyedSoul
    0
    2 Mai 2008
    #7
    Ich kann nachmittags auch nicht länger als eine Stunde schlafen, sonst bin ich den ganzen restlichen Tag total kaputt und zu nichts mehr zu gebrauchen.
    Kürzer schlafen zeigt bei mir mehr Wirkung. :smile:
     
  • Knutscha
    Knutscha (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.220
    123
    7
    nicht angegeben
    2 Mai 2008
    #8
    Normalerweise arbeite ich tagsüber...

    Gestern und heute habe ich ja frei, also lege ich mich mittags hin. Gestern mittag 2 stunden..heute mal schauen^^
    Wenn ich nur ne halbe Stunde oder Stunde schlafe,dann bin ich total kaputt...wenn dann muss ich länger schlafen.

    Sonntags schlaf ich öfter fast den ganzen nachmittag:tongue:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.849
    698
    2.619
    Verheiratet
    2 Mai 2008
    #9
    Ich habe jeden Mittag Uni ... :ratlos:
     
  • japanicww2
    Benutzer gesperrt
    399
    43
    5
    in einer Beziehung
    2 Mai 2008
    #10
    Wenn ich Mittagsschlaf halte, dann bekommt der mir eigentlich ganz gut, im Notfall einen Kaffee danach trinken, dann ist bei mir alles in Ordnung :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten