Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • chrisbl378
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    Single
    2 Juni 2004
    #1

    Mutter hat was gegen ...

    Hallo. Nochmal zur meiner zukünftigen freundin ..

    ich habe es (wohl oder übel) meiner mutter gesagt und die ist sofort in die höhe gegangen

    "Ja triffst du dich mal mit ihr ... dann schaut mal"
    " ABER in die Wohnung kommt sie mir nicht"
    "JA Sex mit minderjährigen ist gefährlich ... wenn die dir was anhängt dann kannst ins gefängnis kommen blablabla..."

    Als ich sie dann mit ihrem ersten freund angesprochen habe hat sie gesagt dass sie 17 war ... aber ob sie es mit ihm getrieben hat ist unklar... Darüber wollte sie nichts sagen

    Was soll ich nun machen bin ratlos. Sie kommt mitm roller und wohnt 34 km weiter weg. Kann ich ihr das zumuten mitten in der nacht mitm roller heimfahren ... *heul

    bitte helft mir ...

    ich möchte sie auch nur mal treffen ... und ich kenne eine (von meinen kumpels) die sich auch mit einem nur übers internet verabredet hat und es mit ihm auch gleich gemacht hat ...

    wie soll ich mich nun verhalten und was soll ich meiner mutter sagen ... auf einer Art mit dem sex hat sie n bisschen recht: -> http://www.planet-liebe.de/beziehung-und-partnerschaft/sex-und-das-gesetz/

    aber sonst ich weiß nicht.
     
  • El Mariachi
    0
    2 Juni 2004
    #2
    :bandit:

    und wa willst du denn jetzt von uns wissen ???
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    2 Juni 2004
    #3
    sie ist 16 und soweit ich weiß machst du dich nicht strafbar...

    kannst du sie nicht besuchen? bzw. zu ihr fahren?
     
  • chrisbl378
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    Single
    2 Juni 2004
    #4
    was ich nun tun soll denn ich bin ratlos
     
  • chrisbl378
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    Single
    2 Juni 2004
    #5
    was steht dann auf http://www.planet-liebe.de/beziehung-und-partnerschaft/sex-und-das-gesetz/ ???

    genau DAS HIER:

     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    2 Juni 2004
    #6
    Aaaaalso,
    strafbar machst Du Dich mit Sicherheit nicht !
    Ich erspare Dir jetzt das rechtliche Gesprattel, vertrau mir einfach :zwinker:

    Was Deine Mutter angeht, da wird es komplizierter.
    Wie ich gelesen habe, hat sie ja genau den "Fehler" gemach, vor dem sie Dich bewahren will.
    Und das wird ne harte Nuss.
    Ich nehme mal an, dass Du deine "Zukünftige" nicht unbedingt gleich flachlegen willst. Gibt es in euerer Wohnung villeicht ne andere Möglichkeit (Couch im Wohnzimmer oder so), wo sie übernachten kann ?
    Vielleicht wäre deine Mutter damit einverstanden.
     
  • chrisbl378
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    Single
    2 Juni 2004
    #7

    ja. ich würde bei mir pennen und sie im nebenzimmer (im wohnzimmer) und das sind getrennte räume. das würde gehen. aber sie ist GRUNDSÄTZLICH GEGEN eine übernachtung sie hat VORHER SCHON NEIN gesagt

    und meine mutter ist so: wenn die sich was einbildet dann zieht sie das durch und sie wird "alles" dafür tun dass sie nicht bei uns übernachten kann
     
  • sunny-taeter
    0
    2 Juni 2004
    #8
    gehen wir doch davon aus du lebst in Deutschland (also nich A oder CH)

    da steht in der Tabelle: sobald beide Teilnehmer über 16 Jahre alt sind (und wenn sie 16 ist ist das der Fall, meiner ansicht nach) geibts überhaupt keine gesetzlichen Konflikte
     
  • chrisbl378
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    Single
    2 Juni 2004
    #9

    genau. ich wohne in deutschland und sie ist über 16 (ganz genau 3,5 monate)
     
  • chrisbl378
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    Single
    2 Juni 2004
    #10
    da gibt es ein problem: SIE wohnt 34 KM weg. Auto darf ich von meiner MUTTER NICHT benutzen, weil wir nur 1 haben und das braucht die selber
     
  • sunny-taeter
    0
    2 Juni 2004
    #11
    dann wird da keine PRobleme geben, oder lieg ich da falsch?
    :smile:
     
  • chrisbl378
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    Single
    2 Juni 2004
    #12
    von der seite nicht aber von seiten meiner mutter.

    "NEIN ins HAUS DARF SIE NICHT ... kommt gar nicht in frage wähwähwäh.... ÜBERNACHTEN DARF SIE NICHT .... BLABLABLA"
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    2 Juni 2004
    #13
    Auch wenn mich jetzt hier einige steinigen werden ....

    Nimm die Schock-Methode.
    Stelle sie Deiner Mutter vor und sage: Mammi, das ist ....., sie möchte heute abend nicht mehr heimfahren, kann sie auf der Couch schlafen ? In IHREM Beisein. Und ich wette, dass es Deine Mutter nicht übers Herz bringen wird, "Nein" zu sagen.
    Dir gegenüber kann sie ja hart sein (Du bist ja ihr Sohn) aber dem Mädchen gegenüber sicherlich nicht ....
     
  • chrisbl378
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    Single
    2 Juni 2004
    #14

    ich glaub sie wird NEIN SAGEN und mich zamscheißen
     
  • sunny-taeter
    0
    2 Juni 2004
    #15
    oder gib ihr was zu trinken und sag (oder sag es ohne ihr was zum trinken gegeben zu haben): Mama, sie hat was getrunken und darf nich mehr fahren.
    Wenn deine Mutter sie dann trotzdem wegshcickt...
     
  • chrisbl378
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    Single
    2 Juni 2004
    #16

    dann glaubt sie doch gleich wieder;: OOOH was istn die für eine die sich zusaufen tut ... die is ja wohl gar nix und da is das image meiner freundin im verhältnis wieder gesunke und ich muss mich dafür schämen
     
  • sunny-taeter
    0
    2 Juni 2004
    #17
    scheint ja echt schwer zu sein...

    Aber du bist doch schon über 18... Hast du dann net n Zimmer in dem du (fast) machen kannst was du willst?
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    2 Juni 2004
    #18
    Abgesehen davon, dass das mit dem Alkohol ein blöder Vorschlag war ...

    Willst Du jetzt für Deine Freundin kämpfen oder nicht :angryfire
    Oder willst Du weiterhin vor Deiner Mutter kuschen ? :wuerg:

    Es geht nämlich gar nicht um das Alter Deiner Freundin, sondern überhaupt darum, dass Du ein Mädel mitbringst ... :rolleyes2
     
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.769
    298
    1.834
    Verheiratet
    2 Juni 2004
    #19
    hm mal ne ganz dumme frage weiß du was ihre eltern sagen ?
    Evtl könnt ihrja bei ihr übernachten und du faehrst mit dem zug hin dann habt ihr überhaupt kein Problem.
    Ansonsten geh z deiner Mutter und erklär ihr ruhig und sachlichdas du 19 bist das du eißt wokinder herkommen das du ewißt wie man verhütet und du erstmla ja überhaupt keinen sex will sie nicht von sich auf das maedel schließen soll und das du es nicht zuläßt, daß eine Minderjährige nachts alleine 34km mit dem roller am besten noch über land fährt.
    Wer weiß was der alles passieren könnte...apellier ein wenig an ihre mutter gefühle

    Stonic
     
  • chrisbl378
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    Single
    2 Juni 2004
    #20

    jiip. du hassts erfasst
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste