Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • der tom
    der tom (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    219
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Juni 2005
    #1

    Muttermahl am Schwanz??

    Einfache Frage...
    Ich hab des. Habt ihr auch so was? Is das wirklich n Muttermahl?
    Was könnte das sonst sein??


    TOM
     
  • User 16418
    User 16418 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    123
    21
    Verliebt
    3 Juni 2005
    #2
    Also mein Schatz hat keins :zwinker:
    Hmm das einzigste was mit noch einfällt es könnte ne Zecke sein, aber das fält ja weg wennus schon länger hast...
    MFG Katja
     
  • danewbie
    Gast
    0
    3 Juni 2005
    #3
    woher soll ich denn wissen, ob das ein muttermal (ohne h...) ist oder etwas anderes. ich habs ja noch net gesehen. ich weiß ja nicht mal, wo genau an deinem penis das ding sitzt...deshalb, wenn du ne gscheite antwort willst, musst du schon mehr angaben machen...
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    4 Juni 2005
    #4
    mach ein Foto und stells ins Forum :tongue:
    ne Schmarrn, warum sollte man kein Muttermal an seinem besten Stück haben? Ist ja auch nur ein Körperteil wie jedes andere. Falls das aber erst jetzt aufgetreten ist und nicht schon seit Jahren dort ist würd ich evtl. doch mal nen Arzt aufsuchen falls es dich beunruhigt.
     
  • Powerlady
    Powerlady (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    4 Juni 2005
    #5
    Damit du Sicherheit hast, würde ich dir auch raten zum Arzt zu gehen! Ansonsten, wie lange ist es denn schon da? Wenns schon immer da ist, wird halt einfach ein Muttermal sein. :zwinker:
     
  • fruchtzwergi
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Juni 2005
    #6
    "muttermal = bezeichnung für verschiedenartige, angeborene bzw. erst später allmählich wachsende umschriebene hautveränderungen (mäler) mit besonderer form und farbe"
    ich denke das kann überall sein
     
  • User 35990
    User 35990 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    311
    103
    8
    Verheiratet
    4 Juni 2005
    #7
    Wenn es sich nicht gerade ständig verändert würde ich mir da nicht all zu viele Gedanken machen. Mein Schatz hat auch eins. Klein und fein und unverwechselbar ;-)
     
  • erdbeermund
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Juni 2005
    #8
    prima sache, naturnoppen!

    sorry, konnts mir nich verkneifen
     
  • Tocki
    Tocki (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    4 Juni 2005
    #9
    ich hab auch welche am Schwanz und am Sack! mach dir keine Sorgen ist nichts schlimmes! Solltest es nur mal von nem Hautartz untersuchen lassen, ob es nicht vielleicht ein bösartiges Muttermal ist, das irgendwann Hautkrebs verursachen kann!

    Gruß Tocki
     
  • deiwl
    Gast
    0
    5 Juni 2005
    #10
    *LOL* Genau dasd dachte ich auch, als ich das Thema gelesen habe :smile:
     
  • paltung
    paltung (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    Single
    5 Juni 2005
    #11
    Also ich hab da keins........
     
  • Arfala
    Arfala (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Juni 2005
    #12
    Wieso nicht?..

    Ich hab seit ich etwa 4 bin eins auf der äußeren schamlippe :zwinker:

    solangs nicht bösartig wird..
     
  • Thunder66
    Thunder66 (51)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    1
    Verheiratet
    5 Juni 2005
    #13
    Hast recht ! Ich hab auch eins und sogar an der richtigen Stelle für die Klit :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste