Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Bist du schon einmal durch Träume zum Orgasmus gekommen?

  1. Ja, und ich hoffe auf baldige Wiederholung

    8 Stimme(n)
    16,0%
  2. Ja, aber normaler Orgasmus durch Sex ist mir lieber

    19 Stimme(n)
    38,0%
  3. Nein, stelle ich mir aber toll vor

    16 Stimme(n)
    32,0%
  4. Nein, muss ich auch wirklich nicht haben

    7 Stimme(n)
    14,0%
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    4 Oktober 2007
    #21


    nein ganz und garnicht. es ist zwar schön. aber du erlebst es nur halb mit.

    du kannst nichts beeinflussen und dich nicht wirklich hingeben. weil kaum verwachst du dabei, ist es schon wieder vorbei.
     
  • Soraya85
    Soraya85 (32)
    Meistens hier zu finden
    1.960
    133
    52
    vergeben und glücklich
    4 Oktober 2007
    #22
    Ist mir noch nie passiert......aber viele schreiben ,,wenn ich länger keinen Sex hatte"........und was ist mit SB? Quält ihr euch dann Tage lang und macht es nicht???:eek: .........vielleicht bin ich ja deshalb noch nie im Schlaf gekommen:engel: ........naja, dafür bin ich nach dem Aufwachen so gut wie immer rattig:schuechte , aber ich weiss mir zu helfen*g*
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    4 Oktober 2007
    #23
    Hatt ich schon mal.... ist ganz nett.... aber auch irgendwie verwirrend wenn man danach aufwacht...
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    4 Oktober 2007
    #24
    Nein. Keine SB zu machen ist für mich keine Quälerei, sondern mittlerweile normal.
    Wenn ich SB machen würde, würde ich es sicherlich nicht sein lassen, um einen Orgasmus im Schlaf zu bekommen. Erstens ist der nicht garantiert, zweitens kann man sich nicht aussuchen, wann man ihn haben möchte und drittens ist der Orgasmus auch nicht sooo toll, wie ich ja bereits schrieb. Da würd ich dann doch eher SB machen...
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    4 Oktober 2007
    #25
    also ich hab auch manchmal in sexuellen träumen das gefühl, einen orgasmus gehabt zu haben, aber ich bin mir nicht sicher, ob die echt sind oder nur geträumt... das könnte man wohl nur im schlaflabor rausfinden, wenn man den blutdruck und die gehirnströme misst oder so.

    bei mir ist das meistens so, dass ich mich im traum selbstbefriedige und komme. das passiert dann aber ein paar mal und nach dem aufwachen bin ich dann irgendwie rattig. :ratlos:
     
  • kessy88
    kessy88 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.123
    148
    152
    vergeben und glücklich
    4 Oktober 2007
    #26
    kenne ich... das gemeine ist immer, das man hinterher nicht weiß, obs nur geträumt war, also auch die kribbeligen gefühle, oder ob man wirklich einen hatte. is mir aber eigentlich auch egal, es is auch toll.
    habe sowas auch nur, wenn ich einige wochen völlig abstinent lebe...
     
  • Spiderprincess!
    Verbringt hier viel Zeit
    271
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 Oktober 2007
    #27
    Ich hab sowas auch öfters :smile: Nur träume ich nicht direkt von irgendwelchen schönen Sachen. Vielleicht unterbewusst. Aber unmittelbar nach dem Aufwachen habe ich einen Orgasmus. Ich weiß das o.o
     
  • dagibaby
    Gast
    0
    4 Oktober 2007
    #28
    also mir is das auch ein paar mal passiert. denke ich...
    oder ich habs nur geträumt. ich kanns echt nicht genau sagen. ich wache dann auch auf und weiß aber nicht, obs wirklich passiert ist oder ob ichs nur geträumt hab!
    :confused:
     
  • Jassimaus
    Jassimaus (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    391
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 Oktober 2007
    #29
    Ja so ein Erlebnis hatte ich auch schon öfters...^^ Oft denke ich, ich bin in meinen "geilen Träumen" selbst dabei.. So real und erregend fühlt sich das an.. :engel:
     
  • grosse-cora
    Benutzer gesperrt
    55
    0
    0
    vergeben und glücklich
    4 Oktober 2007
    #30
    kann ich bestätigen
     
  • schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1.366
    123
    4
    vergeben und glücklich
    4 Oktober 2007
    #31
    Ich habe schon manchmal erotische Träume und dabei bin ich sehr erotisier und würde nach dem Aufwachen am liebsten gelich Losvögeln - aber einen Orgasmus hatte ich im Schlaf noch nie (leider?).

    Ich kann mir aber irgendwie vorstellen, dass das Gehirn auch einen Orgasmus durch die wirren Träume auslösen könnte. Man weint ja auch manchmal wirklich, während man schlecht träumt oder schlafwandelt. Ich kann mir das schon vorstellen.
    Und haupstache es fühlt sich gut an, was du da auch immer in deien Träumen erlebst....:smile:
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    5 Oktober 2007
    #32
    Ich mach selten SB (bis vor kurzem gar nicht) da es mir ebenfalls nur wenig bringt... :ratlos: Und wenn ich so nachdenke, hab ich diese nächtlichen Orgasmen auch nur dann, wenn ich meinen Freund länger nicht sehe :tongue:
     
  • Witwe
    Witwe (36)
    Benutzer gesperrt
    1.985
    0
    3
    nicht angegeben
    5 Oktober 2007
    #33
    ja natürlich gibts das, soweit ich weiß, bei längerer Enthaltsamkeit kann sich sowas einstellen. :zwinker:
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    5 Oktober 2007
    #34
    ne quälen ganz und garnicht. keine zeit. wenn zeit keine lust, oder doch lieber noch 2 stunden wraten bis der freund nach hause kommt und dann doch keine zeit und dann viel zu müde :grin:... das kanns geben hehe... vorallem bei mir. ich bin oft zu müde, dann liegen wir ins bett und ich schlafe bevor er auf 10 gezählt hat. :engel:
     
  • °Axiom°
    °Axiom° (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.173
    123
    4
    vergeben und glücklich
    5 Oktober 2007
    #35
    Ja klar, kam schon desöfteren vor. Besonders wenn ich sexuell nicht ausgelastet bin oder mal wieder so eine "Ich-bin-durch-und-durch-tagelang-rattig-Phase" hab ...
    Dann träume ich an sich auch wirklich intensiver, meine Phantasie ist alles andere als brav und dann komtm sowas eben zustanda.
    Anfangs war mir das nie so bewusst. Mir war zwar klar, dass ich von Sex geträumt hatte und dass diese Träume auf komische Art so wahnsinnig intensiv waren, aber warum sie mir so gut taten wusste ich nicht ... :zwinker:
     
  • Kakaokuh
    Kakaokuh (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    823
    101
    0
    Single
    6 Oktober 2007
    #36
    Ja das ist mir auch schon passiert. Aber ich weiß nie, ob das echt war oder nur geträumt.
     
  • emkay83
    emkay83 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    989
    103
    2
    vergeben und glücklich
    6 Oktober 2007
    #37
    da ich keine frau bin, kann ich nur eins dazu sagen: ich hatte noch nie im schlaf einen orgasmus... ich hatte geile träume, klar, aber noch nie einen feuchten.

    daher verstehe ich diese allgemeine weisheit, das männer sowas ständig haben, nicht...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste