Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • auti
    Gast
    0
    28 März 2006
    #1

    Nach Orgi->Freundin trocken ;)

    Hmm hab da ein kleines Problemchen, habt ihr vllt eine Idee wie man dem entgegenwirken könnte. Häufig ist es so, dass ich einfach zu lange meine Freundin fingere...sie wird schön feucht dabei...hat sie aber dann ihren orgi gehabt wird sie sehr trocken so dass es sogut wie unmöglich ist einzudringen...

    Was kann man da machen? Ich weiß, nicht so lange fingern, aber zum einen gefällt es ihr dann so gut das ich nicht aufhören mag zum anderen kann ich den zeitpunkt nur schwer abschötzen :/
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Nach Orgi weiter reiten
    2. trocken...
    3. Freundin wird beim Sex trocken
    4. zu trocken
    5. Gemeinsamer Orgi?
  • R4bb!t
    Gast
    0
    28 März 2006
    #2
    hmm leck sie doch mal dannach oder so wenns nich anderst geht benutzt gleitgel
     
  • kaya
    kaya (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    222
    103
    1
    vergeben und glücklich
    28 März 2006
    #3
    Sie kann ja danach erst mal bei dir Hand und Mund anlegen, und nach einer kleinen Pause kann es dann weiter gehen. Sollte das nichts nützen, Gleitgel verwenden.
     
  • Poiz
    Gast
    0
    28 März 2006
    #4
    hm, also bei meiner freundin ist es so, dass sie am anfang immer etwas trocken ist, dann doch recht schnell schön feucht wird ... nach nem orgasmus ist sie allerdings regelrecht nass.

    bei sowas kann man dir gleitgel empfelen, das wirkt und ist super goil damit eingerieben zu werden.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    28 März 2006
    #5
    Kurze Pause machen oder halt nachhelfen mit Gleitgel oder Spucke...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste