Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • boy_X
    boy_X (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    103
    1
    nicht angegeben
    6 Januar 2005
    #1

    nach ukraine wahl- ist es auch für euch eine art befreiung

    hi leute

    mich würd mal vollgendes interssieren, nach dem die alte staatsmacht nun doch die macht verliert und die opposition sie bekommt. is das für euch auch ne art befriedigung bzw bestätigung das demkratie funktioniert...?
     
  • Dragonlord
    Dragonlord (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    Single
    6 Januar 2005
    #2
    Für mich - JA!

    LG Matthias
     
  • Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.043
    121
    1
    nicht angegeben
    6 Januar 2005
    #3
    Wenn ich an den RWE-Skandal denke in Deutschland...
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.038
    248
    674
    Single
    8 Januar 2005
    #4
    Ich glaube, die Medien in Deutschland (auch EU, USA) berichten zu einseitig aus der Ukraine. Ich habe vor kurzem nachts (!) einen Beitrag im TV (3sat) gesehen, in dem über den vom Westen gelobten Wahlsieger Juschtschenko gesagt wurde (sinngemäß): "Er war mal im Osten der Ukraine Regional-Landeschef gewesen, und in dieser Zeit ist es dort wirtschaftlich bergab gegangen und die Arbeitslosenzahl stieg. Daher hat er dort auch so schlechte Wahlergebnisse gehabt, weil er seine Versprechungen nicht eingehalten hat." Ein Bekannter (ist oft in Russland) sagte mir: "Jetzt freut sich das Volk in Kiew noch, aber wenn sie dann arbeitslos sind, nicht mehr. Siehe DDR."
    Ob das alles wirklich so ist/wird, weiß ich natürlich nicht. Aber was Wahres könnte da schon dran sein.
     
  • User 17556
    User 17556 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    103
    2
    vergeben und glücklich
    8 Januar 2005
    #5
    es wird ein sehr positives licht durch die medien auf juschtschenko geworfen, aber dieses land lebt schon so lange unter der führung der alten staatsmacht und ihren entscheidungen, das es eine ziemliche umstellung für das gesamte land und die bevölkerung ist, wenn es nach juschtschenkos vorstellungen de rdemokratie geführt wird.
    ob da von heute auf morgen, so wie es die medien behaupten demokratie herrscht, glaube ich nicht. Janukowitsch und seine partei wird der neuen regierung so viele steine in den weg werfen, wo sie nur können, nur um wieder an die macht zu kommen.
     
  • Lord Hypnos
    viele 1Satz Beiträge
    244
    101
    0
    nicht angegeben
    8 Januar 2005
    #6
    da ich nicht dort lebe und mich dieses land auch sonst nicht wirklich interessiert, ist es sicher keine befreiung für mich. es ist ok, aber ich glaube nicht, dass sich dadurch viel ändern wird.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste