• Thisbe
    Gast
    0
    4 Oktober 2004
    #21
    ganz unterschiedlich, nur wenn ich kalte Füße habe, bekomme ich die durch seine gewärmt, ansonsten gibt es keine Regelmäßigkeiten.

    Nach dem Aufwachen legt er allerdings meistens seinen Kopf auf meine Brust und sei es nur für eine Minute.
     
  • DJ Toxic
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 Oktober 2004
    #22
    Habt ihr es alle gut: Ich träume auch immer davon, das ich jede Nacht mit meiner Freundin gekuschelt, arm in arm einschlafen kann. Nur sie mag das nicht. Sie braucht immer ihren Platz. Schade finde ich das. nur ganz ganz selten kommt sie mal zu mir und kuschelt sich an mich und das auch nur für kurze zeit. Was häufiger passiert ist, dass wir auf der seite liegen, ich hinter ihr und sie dann umarme...
    aber ich finds schade das sie so angekuschelt nicht einschlafen kann...
    da kann man ja nichts machen, oder?
     
  • Brainbug78
    Brainbug78 (41)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    227
    101
    0
    Verheiratet
    4 Oktober 2004
    #23
    @DJ Toxic:
    Du Armer, kann schon verstehen, dass Dir da was fehlt, denn ich kann so erst richtig gut einschlafen! Aber bestimmt hast Du Glück und das ändert sich mit der Zeit noch. Wünsche ich Dir jedenfalls.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    4 Oktober 2004
    #24
    Erstmal besteh ich auf n Gute NAcht-Kuss oder zumindest aufs Gute-Nacht sagen damit ich quasi die Absolution hab, friedlich einzuschlafen. Das tu ich dann auch meist noch angekuschelt, dreh mich aber irgendwann weg :zwinker:
     
  • PE3ZI
    Gast
    0
    4 Oktober 2004
    #25
    ich brauch auch meinen platz, d.h. wenn wir kuscheln, dreh ich mich irgendwann auf meine seite zum einschlafen
     
  • Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    121
    0
    vergeben und glücklich
    4 Oktober 2004
    #26
    Ich liebe es auch zu kuscheln. Kann dabei auch einschlafen..
     
  • Lisibisi
    Gast
    0
    4 Oktober 2004
    #27
    :flennen: *auchkuschelnwoll*

    Mit meinem Schatz hab ich noch nie in einem Bett übernachtet, das breiter als 1 m war. Wir schlafen immer so schlecht, wenn wir's in EINEM Bett versuchen, daß inzwischen kurz vor dem Einschlafen immer einer oder eine auf 'ne andere Matratze verbannt wird. Sch*** Platzmangel :madgo:
     
  • Pure_Poison
    0
    4 Oktober 2004
    #28
    *g* des Problem hatten wir auch mal, habens dann ganz einfach gemacht, einfach die Matratze vom Bett auch aufn boden gelegt und dann ein doppelbett gebaut. War supi und man konnt nebeneinander schlafen!

    strange_girl
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    4 Oktober 2004
    #29
    Dito.

    Juvia
     
  • Faerie
    Gast
    0
    4 Oktober 2004
    #30
    erst liege ich auf seiner Brust mit meinem Kopf und dann dreh ich mich um und wir schlafen in der Löffelchenstellung ein und manchmal, wenn ich oder er wach wird, kuschelt sich die Person dann wieder an den anderen an und wenn der Wecker morgens klingelt, lege ich mich meistens mit meinem Kopf wieder auf seine Brust oder kuschel mich mit meinem Gesicht an seines ran, bis ich dann wirklich aufstehen muss....

    och, das ist sooo schön *schwärm*
     
  • Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.716
    123
    3
    Verheiratet
    4 Oktober 2004
    #31
    Meistens kuscheln wir noch kurz, aber dann drehen wir uns beide so, wie wir am besten schlafen können. In der Nacht rutsch ich dann schon ma zu ihm rüber oder er zu mir. Aber wir haben getrennte Decken und er legt seine Decke auch meistens zwischen uns, weil er sagt, ich wär so warm und wenn ich dann unter seiner Decke bin, dann is ihm zu warm....blöd sowas.
     
  • Lisibisi
    Gast
    0
    4 Oktober 2004
    #32
    Haben wir schon probiert, aber da sind mindestens 10 cm Höhenunterschied zwischen der jeweils "richtigen" und der "Gästematratze". Da ist nicht mehr viel mit kuscheln, ist wie zwei getrennte Betten, und wenn doch kuscheln, dann rutscht der, der auf dem niedrigeren Teil liegt, irgendwann in die Ritze. Nicht so prickelnd. Um Einwänden vorzugreifen: Da wir nicht jede Nacht zusammen verbringen, ist auch nix mit Matratzen austauschen...
     
  • MatzeDD
    MatzeDD (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    342
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 Oktober 2004
    #33
    Hallo,

    ich schlafe mit meiner Freundin meistens unter einer Decke und dann liegen wir da in Löffelchenstellungen. Ich kuschel mich an sie oder sie an mich. Dann liegt meistens ein Arm unter ihrem Hals und der andere Arm liegt an ihrem Körper wo wir dann Händchen halten. :gluecklic

    Matthias
     
  • janergy
    Verbringt hier viel Zeit
    406
    103
    1
    nicht angegeben
    5 Oktober 2004
    #34
    wir kuscheln uns aneinander und schlafen auch meißtens so ein. Im laufe der nacht kann es aber auch passieren, das wir voneinander wegrutschen. wenn man dann aufwacht kommen wir uns dann auch wieder näher. das ist aber unterschiedlich...


    Löffelchen ist in jedem Falle top!!!!Und nackt schlafen natürlich!!!
     
  • Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    5 Oktober 2004
    #35
    Nackt sowieso... das ist so schön den anderen warmen kleinen Körper an mir zu spüren. *hach*
     
  • mhel
    mhel (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    10
    nicht angegeben
    5 Oktober 2004
    #36
    Also allgemein kann ich nachts besser schlafen wenn ich meine Ruhe habe und mir keiner im Weg liegt. Ich brauch da auch Platz weil ich mich öfters mal drehe.
    Da wir ja meist vor dem Schlafen bissel Kuscheln oder sowas muß ich da auf der anderen Seite liegen. Da kuschelt sie sich meist von hinten an mich, weil sie immer irgendwas von mir spüren will.
    Nachts schiebe ich sie dann aber irgendwenn weg, ziehe meine Decke von ihr und such ihre damit sie nicht friert *g*
    Wenn ich total geschafft bin und sofort einschlafe hab ich aber auch irgendwie keine Problem richtig heftig mit ihr zu kuscheln. So wie am WE. Erst viel getrunken, dann bis um 6 früh gefeiert, Sex mit noch zwei Leuten die im Zimmer geschlafen haben und dann habe ich ihren Kopf irgendwie umarmt und bin eingeschlafen.
     
  • satinka
    Verbringt hier viel Zeit
    608
    101
    0
    nicht angegeben
    5 Oktober 2004
    #37
    also am liebsten beim einschlafen hab ich auch löffelchen... nur da kanner ned einschlafen meistens... *hihi* meistens liegt er am rücken und ich kuschel mich zu ihm dazu,... dass ihm da der arm ned einschlaft *wunder* naja,.... ohne kuscheln kann ich gar ned einschlafen.... *hach* *wiederkuschelnwill*
     
  • cat85
    Gast
    0
    5 Oktober 2004
    #38
    mal so mal so...ich schlaf gerne kuschelnd ein, aber irgendwann brauche ich einfach Platz und rutsch dann weg - und wenn mir kalt ist rutsch ich wieder ran... :grin:
     
  • SirJayJay
    SirJayJay (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    101
    0
    nicht angegeben
    5 Oktober 2004
    #39
    manchmal schlafen meine freundin und ich gemeinsam beim kuscheln ein. meistens bewegen wir uns im schlaf jedoch unbewußt von einander weg. ist doch normal. ein "normal" schlafender wechselt bis zu 5 mal die Stunde seine körperstellung im Schlaf. wie soll das beim kuscheln funktionieren?

    es kann aber schon mal vorkommen, dass man mitten in der nacht aufwacht und spitz auf einander wird :tongue:
     
  • DJ Toxic
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Oktober 2004
    #40
    @ Brainbug78

    ach ja.. ich glaub schon das sich das noch ändert.. aber es ist ja nicht so das es nie ist.. so ist es umso schöner und intensiver wenns denn mal passiert..
    aber wär schon schöner wenns jede nacht wäre.. na man kann ja nicht alles haben..
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten