Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • sweetmia
    Gast
    0
    24 August 2004
    #1

    Nackt zu Hause?

    Hallo, Ihr Lieben!
    Wie ist/war das bei Euch zu Hause?

    Wir laufen zuhause recht häufig nackt, sind auch oft nackt im Garten und haben überhaupt einen sehr offenen Umgang, was Nacktheit und Sexualität betrifft. Nacktsein ist für mich (14), meinen Zwillingsbruder und meine ältere Schwester (16) etwas natürliches und nichts verbotenes. Wir sprechen auch sehr offen über Sexualität mit unseren Eltern (38, 42).

    Wie war/ist in Euerer Jugend oder Kindheit der Umgang mit Nacktheit gewesen? Ich erlebe oft, dass unsere Freunde ziemlich staunen, wenn sie sehen, wie selbstverständlich Nacktheit bei uns ist.

    Danke für die vielen Antworten!

    Euere Mia
     
  • Absinth
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    101
    0
    nicht angegeben
    24 August 2004
    #2
    Wir sprechen auch sehr offen über Sexualität usw.... :zwinker:

    Aber ich lauf zu Hause trotzdem immer angezogen rum, außer ich kram grad im Wäschekorb im Wohnzimmer nach ner Boxershort, oder ich komm ausm Bad etc....:grin:
    Aber vor meinen Eltern genieren tu ich mich wirklich nicht. Und sie auch nicht vor uns. Also vor mir und meinem Bruder.
    Schließlich haben mich meine Eltern ja aufgezogen und gewickelt usw....warum sollt ich mich also genieren.

    Aber trotzdem lauf ich angezogen rum:zwinker:

    Wenns arg heiß ist lauf ich halt manchmal ohne T-Shirt rum, aber das ist ja ned nackt.
    Der Nachteil ist, dass dann meine Mutter manchmal dumme, und echt nicht begründbare Witze über meinen angeblichen Schwimmreifen macht. Pffffff :tongue:
    Sie sieht da irgendwo immer einen. Ich ned:grin:
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    24 August 2004
    #3
    Bei uns in der Familie wurde nicht so sonderlich offen drüber geredet, aber nackig rumspaziert sind wir auch (halt auf dem Weg zur Dusche quer durch die Wohnung gehüpft oder mal im Sommer saß einer zum Sonnen nackt auf dem Balkon oder so...).

    Bin jetzt 21, jetzt ists mir aber unangenehm, wenn meine Elten nackt vor mir rumlaufen und mir würde auch im Traum nicht einfallen, das vor ihnen zu tun! Allerdings ist unser Verhältnis zueinander insgesamt sehr schlecht...
     
  • Absinth
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    101
    0
    nicht angegeben
    24 August 2004
    #4
    So ists bei uns auch :zwinker:
    Außer dass bei uns halt offen drüber geredet wird.
     
  • Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    24 August 2004
    #5
    Nein, ich zeig mich vor meiner Familie nicht mehr ohne Klamotten, seit ich ca 12 bin. Ich kann auch absolut nicht mit jemandem aus der Familie über Sexualität reden. Bei Freunden ist das alles kein Problem, aber da ...
    Weiß selber nicht, warum das bei mir so extrem ist. Meine Mutter ist eigentlich ziemlich offen, hat selbst kein so großes Schamgefühl, hat auch durchaus unkonventionelle Ansichten ... aber ich bin trotzdem so geworden. <g>
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    24 August 2004
    #6
    also ich wohn ja nich mehr zu hause, aber da war ich eher nich nackt...

    aber hier in unserer whg bin ich fast immer nackich
     
  • hugtiger
    hugtiger (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    101
    0
    Single
    24 August 2004
    #7
    Ich hab kein Problem damit vor Bruder oder Eltern mal nackt zu sein, aber es ist nicht wirklich egal für mich!

    Über Sex reden, naja im Spaß schon, aber sonst eher nicht....

    Wenn keiner zuhause ist dann lauf ich auch mal nackt durch die Bude, um was zu holen oder sowas....

    Seltsam denn FKK mach ich ja auch und da sehen mich wildfremde...keine Ahnung...is halt so....
     
  • sabe
    Verbringt hier viel Zeit
    395
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 August 2004
    #8
    also über sexualität red ich net gern mit meinen eltern!!!!!! manchmal reden wir schon drüber wenns sich ergibt aber ich mag das mit denen net so.

    und wegen nackt sein, also bei mir ham wir uns auch alle schon nackt gesehen und da wir so ungefähr immer alle um die selbe zeit duschen gehen gehen wir halt zusammen ins bad und so!!!!
     
  • 24 August 2004
    #9
    es kann bei mir öfter vorkommen, dass ich nackt durch die gegend lauf :zwinker:

    ich geniere mich auch nicht vor meinen eltern, genauso wie sie sich nicht vor mir genieren und außerdem reden wir manchmal, wenn es sich ergibt, über sexualität. aber ich wüsst nicht, warum wir groß drüber reden sollten - es gibt nix, was mir mein vater oder meine mutter erzählen könnten :jee:
     
  • Faerie
    Gast
    0
    25 August 2004
    #10
    wir sind auch immer nakt rumgelaufen. hatten damit nie ein Problem. Tun wir jetzt auch noch, wenn nicht grad mein Freund da ist oder der Freund meiner Mutter. Was ziemlich selten vor kommt.

    Über sEx haben wir auch viel und sehr offen gesprochen
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    25 August 2004
    #11
    Ist bei uns genauso ... meine Eltern laufen zwar net quer durch die Wohnung, wenn sie nackt sind, aber sie verstecken sich auch net .. d.h., wenn z.B. einer von beiden inner Badewanne liegt oder duschen ist, wird das Badezimmer nicht abgeschlossen ...

    Ich renn auch nackt durch die Wohnung ... hab weder ein Problem damit, dass meine Eltern mich sehen, noch dass mein Bruder (17) mich sieht.

    Juvia
     
  • 25 August 2004
    #12
    sind alle angezogen:zwinker:
    aber auch net wenn wir richtung dusche schländern o so:zwinker:
    mit meinen eltern könnt ich reden, tus aber net, weil ich irgendwie net will :rolleyes2
    kA warum

    mein leben läuft auch sonst eher getrennt von meinen eltern. irgendwie ist das halt wie ein hotel :bier:

    zwar net gerade gut so ne beziehung zu den eltern, aber na ja
     
  • Lita
    Gast
    0
    25 August 2004
    #13
    Vor 15 Jahren oder so bin ich auch noch nackig als rumgelaufen, im Garten oder im Haus. Aber jetzt wäre mir das nur peinlich vor meinen Eltern.
     
  • made
    made (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    329
    101
    0
    Single
    25 August 2004
    #14
    same here

    meine eltern ham mich schon seit ich 6-7 bin nicht mehr nackt gesehen, mit freiem oberkörper auch nur sehr selten entweder wenn ich ausm bad komme (mit handtuch um) oder vor 2 wochen als ich mich das erste mal überhaupt im garten gesonnt hab
    wenn sie im bad nackt sind und ich aus vershene reinkomme ist das ganz normal ich schließe selbst aber immer ab

    und über sex hab ich mit meinen eltern überhaupt noch gar nicht gesprochen...schon nen schweigsames verhältnis hier ^^ heißt aber nicht, dass wir uns nicht weniger "lieben" als andere familien
     
  • Joe76
    Gast
    0
    25 August 2004
    #15
    Hab ja nun meine eigene Bude, da kann ich laufen wie ich will.

    Meine Eltern haben auch ganz offen mir mir über Sex gesprochen. Sie haben sich auch nicht geschämt nackt vor mir zu laufen. Ab einem gewissen Alter hab ich mich nicht mehr nackt gezeigt. Mit meinem Vater hab ich da kein Problem. Aber, dass mich meine Mutter heutzutage nackt sieht, möchte ich eigentlich nicht.
     
  • La Vita è bella
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    101
    0
    nicht angegeben
    28 August 2004
    #16
    Da fällt mir nur etwas ein, ich werde Einbrecher :zwinker:
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    28 August 2004
    #17
    Hm..
    aus der Dusche hab ich mindestens n Handtuch um ...

    Mein Vater hat ab nem bestimmten Alter darauf geachtet das ich net mehr einfach ins Bad stolziere während er duscht und eben auch umgekehrt..

    Meiner Mom hab ich, seit dem ich meine Tage hab (9 1/2) dies bezüglich den Krieg erklärt..

    Bei meinem Freund is das schon was anderes :grin: wenn er und ich alleine sind lauf ich schon des öfteren von der Dusche, oder zur Dusche *G eben nackelisch..

    Drüber geredet wird da bei uns eigentlich net

    vana
     
  • Jasmin
    Gast
    0
    30 August 2004
    #18
    Bei uns ist das auch so, zu Hause sind wir eigentlich fast immer nackt, ausser wir haben Besuch. Wir haben ein Haus mit einem grossen Garten der von aussen nicht gut einsehbar ist. Im Sommer sind wir auch oft im Garten nackt am bräunen. In den Sommerferien gehen wir auch oft an FKK Strände.
     
  • NobodysDream
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    101
    0
    Single
    30 August 2004
    #19
    mmh.. also ich red mit meinen eltern nich so drüber.. selten aber is mir eigentlich eher unangenehm, weil ich denk, dass da gleich irgendne bemerkung zu mir und meiner freundin kommt.. naja..

    nackt rumrennen tun wir im haus auch nich.. außer zur dusche aber die is gleich neben meinem zimmer.. :grin:
     
  • Sz@rlem
    Sz@rlem (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Single
    31 August 2004
    #20
    mh ich find nackisch is voll ok. Ich habe damit kein porblem das vor allem im sommer viel angenehmer, mann kann ja einfach ein handtuch über die polster werfen oda so. Im winter is dat nich so super mit dem nackig rumrennen weil ich hasse es so heizungsluft in meinem Zimmer zu haben, also habe ich eigentlich nie die heizung an ich mache ehr das fenster auf und kuschel mich unter einer dicken decke ein. Aber zurück zum Thema ich find FKK eigneltich voll gut ob nun in meiner Wohnugn am Baggersee oda im Urlaub, da ist der Osten ja immer noch ein ganzes stück weiter als der Westen (im übrigen ist er das auch in anderen Bereichen).

    bei uns im Bad rennt eigentlich jedere immer so rein und raus wie er lustig is wenn sich da jemand duscht oda so stört das auch nicht wenn ein andere sich rasiert oder die zähne putzt. Einzige ausnahme ist wenn Besuch da ist der hat das Bad natürlich für sich und so aber sonst. Ich weiß auch gar nicht wie das Zeitlich morgens gehen sollte wenn 4 Leute alle nacheinander das Bad benutzen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste