Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • hennahlein
    hennahlein (36)
    Öfters im Forum
    730
    68
    122
    nicht angegeben
    17 November 2009
    #1

    Nacktbilder der ex?

    Hallo,

    ich hatte vorhin eine diskussion mit einer freundin.
    sie hat zufällig nacktbilder von der ex ihres freundes auf dessen pc entdeckt.
    sie fordert jetzt, dass er sie löschen soll, er sagt, es sind erinnerungen, die er nicht löschen will. ich finde ihre forderung auch überzogen (und nein, er braucht die bilder nicht als wichsvorlage, hat sie auch schon ewig nicht mehr angeschaut, wußte nichtmal mehr, dass er sie noch hat)

    ich wette mein freund(?) hat auch nacktbilder seiner ex. er photographiert leidenschaftlich gern und hat mehrere tausende bilder. auch jede menge von seiner ex, angezogen hat er sie mir gezeigt. die nacktbilder nicht (will ich auch nicht sehen) mich stört das irgendwie null. gut, sehen will ich sie nicht, aber haben kann er sie gern :zwinker:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Nacktbilder von dem/der Ex
    2. Nacktbilder
    3. Nacktbilder
    4. Nacktbilder
    5. Nacktbilder von Männern
  • DailySecret
    Sorgt für Gesprächsstoff
    16
    28
    2
    nicht angegeben
    17 November 2009
    #2
    Naja.. als Freundin ist dass klar dass dass weg soll.. schließlich sind es NACKTBILDER und keine normalen Fotos.. ich würde genauso reagieren, aber ich denke dass ist eine natürliche Reaktion... er sollte sie löschen aber am Ende muss er das selber entscheiden
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Lily87
    Gast
    0
    17 November 2009
    #3
    Das ist seine Sache. Nur weil es ihr Freund ist, heißt es nicht, dass sie darüber bestimmen darf. Sorry, das finde ich kindisch...
     
  • ViolaAnn
    ViolaAnn (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    964
    113
    67
    Verheiratet
    17 November 2009
    #4
    Wenn meiner welche hätte wäre mir das völlig egal.
    Wenn ich sie mir nicht anschauen möchte dann tue ich dies einfach nicht!

    LG ViolaAnn
     
  • 17 November 2009
    #5
    Einem seine Vergangenheit berauben steht keinem zu. Wie er schon sagte, es sind Erinnerungen und er hatte nunmal auch schöne Erinnerungen mit seiner Ex, ist ja nich so, dass alles schlecht war.
    Wenn man einen Menschen wirklich liebt, dann sollte man auch seine Vergangenheit respektieren. Oder was soll als nächstes kommen? Dass er seine Ex bzw Vergangenheit aus seinem Gedächtnis streicht? Vergangenheit kann man nicht ändern und Vergangenheit prägt uns. Man sollte es vl auch so sehen, dass man aus vergangenen Fehlern lernt und diese in der jetzigen Beziehung nicht mehr begeht. :zwinker:
     
  • User 49007
    User 49007 (31)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    17 November 2009
    #6
    Ne sowas ist doch ok. Hab jetzt zwar keine Nacktbilder meiner Exen aber habe noch so viele Fotos, Briefe, Mails und sonstige Erinnerungen. Find ich doch ganz ok.

    Wenn man nicht wirlich extrem eifersüchtig ist kommt man damit klar.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    17 November 2009
    #7
    Ich behalte die Nacktfotos meiner Ex-Freunde, also kann er die seiner Ex behalten.
     
  • Schäfchen
    Schäfchen (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    123
    4
    Es ist kompliziert
    17 November 2009
    #8
    Ehrlichgesagt habe ich nur von einer Person Nacktbilder. Die behalte ich.
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    17 November 2009
    #9
    Ich frage mich immer, wie man rein zufällig irgendwelche Sachen im Computer des Partners findet...ich habe noch nie was gefunden, weil ich gar nicht erst suche.

    Wegen mir muss er gar nichts löschen...ich würde wohl erst Bedenken bekommen, wenn er von mir keine Nacktfotos haben möchte.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Jolle
    Jolle (31)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    18 November 2009
    #10
    Ich wüsste gerne, ob hier echt immer alle so super tolerant sind, wie sies hier immer schreiben.

    ICH würds voll ätzend finden, hätte mein Freund Nacktbilder von seiner Ex und würde auch wollen, dass er diese bitte entfernt. Da kann man noch so oft sagen "Lass ihm seine Vergangenheit". Wenn er mal Pornos mit seiner Ex gedreht hat, dann würde ich auch nicht sagen "Ach Schatz, na klar kannst du dir Videos mal angucken um in alten Zeiten zu schwelgen, is mir total egal." Pfff... :ratlos:

    Ich weiß nicht, ob hier einige einfach ÜBERhaupt nicht eifersüchtig sind, aber das wäre mir einfach ne Spur zu viel.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Bliss
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    103
    7
    nicht angegeben
    18 November 2009
    #11
    Das ist mir zu widersprüchlich. Erinnerungen von denen er nicht mal wußte, dass er sie noch hat, aber so wichtig sind, dass er damit Probleme mit seiner Partnerin in Kauf nimmt.

    Ich würde höchstwahrscheinlich nicht wollen, dass mein Partner solches Material von seinen Exen besitzt. Hängt aber stark vom Partner, sowie Dauer und Intensivität der Beziehung ab.
    Ich würde meine visuelle Erinnerungshilfen löschen, wenn mein Partner das von mir verlangen würde. Falsch finde ich so ein Verhalten ganz und gar nicht.
     
  • Lily87
    Gast
    0
    18 November 2009
    #12
    Also ich schon :zwinker: liegt aber vl auch daran, dass wir miteinander über solche Dinge reden und uns sehr gut kennen...

    Auf was sollte ich eifersüchtig sein? Auf die Bilder? Auf die Zeit mit einer Frau, die Teil seiner Vergangenheit ist, die ihm viel bedeutet hat und die er nie vergessen wird, aber mit der nie wieder etwas laufen wird? Wenn er solche Bilder noch hätte, würde es mich nichts angehen. Das ist seine Privatsache. Auch wenn man zusammen ist, hat man noch seine eigene Persönlichkeit...
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    18 November 2009
    #14
    Ich weiß von meinem Freund, dass er Nacktbilder und Filme von seiner Ex aufm PC hat... Und das mal nicht durch schnüffeln, sondern weil ich gefragt habe :zwinker: Also toll find ichs nicht, aber gut es sind seine Erinnerungen, er schaut sie sich nicht mehr an und da erwarte ich nicht, dass er die löscht. Das besteht für mich relativ wenig Grund zur Eifersüchtelei (außer vielleicht, dass ihr Körper es wert war so festgehalten zu werden und meiner wohl nicht :ashamed: )
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    18 November 2009
    #15
    Vielleicht kommt es auch ein wenig darauf an, wie man zu Nacktbildern generell steht, (viele würden sich so ja nie ablichten lassen - auch nicht für den Partner) ob man selber welche besitzt (von sich oder den Expartnern) oder solche Dinge von sich aus/oder auf die Bitte hin löschen würde, weil sie für einen keine Bedeutung mehr haben.

    Für mich sind Erinnerungen kein Grund zur Eifersucht und dazu zähle ich auch nackte Tatsachen in Form von Fotos (völlig egal, ob auf dem Computer oder in Papierform) oder Filmen. Es ist ein Teil seiner Vergangenheit und Sexualität, die ich ganz einfach akzeptiere, weil sie auch aus ihm den Mann gemacht haben, der eben jetzt mit mir zusammen ist und mein Leben teilt und der sicherlich so viel Feingefühl und Anstand besitzt, dass dieses Material nie zum Streitpunkt in unserer Beziehung wird.
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    18 November 2009
    #16
    Also in pure Begeisterung würde ich auch nicht verfallen, wenn ich wüsste, dass er solche Fotos hat. Von ihm verlangen, dass er sie löscht? Nein, ich lösche die Bilder meiner Ex auch nicht und nicht auf allen sind sie angezogen. Wobei ... doch, ich habe bereits einige gelöscht. Aber nicht weil das von mir erwartet wurde, sondern weil ich einfach kein Interesse mehr daran hatte, die Bilder noch zu haben.
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    18 November 2009
    #17
    Ich sehe es eher wie Jolle und halte das Forum oft für zu tolerant für diese Welt.
    Mal ganz unabhängig davon, ob nun Nacktfotos oder andere Erinnerungen: Wer schwelgt denn dauerhaft in Erinnerungen mit der Ex? Man muss auch mal loslassen können.
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    18 November 2009
    #18
    Was heißt hier dauerhaft in Erinnerungen schwelgen? Ich glaube kaum, dass jemand täglich die Nacktfotos vom Expartner betrachtet - genauso wenig wie die Kiste mit all den anderen Erinnerungen, die nicht weggeworfen wird.
     
  • Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.951
    298
    1.627
    Verlobt
    18 November 2009
    #19
    Wenn es hübsche Bilder sind?

    Natürlich will er sie dann behalten! Ich würde sowelche wohl auch aufheben. In der Schublade mit den Erinnerungsstücken und den ganzen alten Liebesbriefen und Einladungskarten - damit ich mich irgendwann an mein Leben erinnern kann und sagen: "Ich habe viel geliebt und ich wurde viel geliebt."

    Ich habe in die Schublade schon seit Jahren nicht mehr reingeguckt - aber alleine das Wissen, dass sie exisitiert, gibt mir Wurzeln. Ich habe eine Vergangenheit. Sie hat mich zu der Frau gemacht, die ich heute bin. Also muss sie gut gewesen sein.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 09:16 -----------

    Ich würde mir die angucken wollen! Videos? Klar will ich die sehen! Bestimmt bin ich viel besser im Bett als sie! Und schlanker sowieso! ^^

    Warum sollte er in alten Zeiten "schwelgen", wenn die Gegenwart mit mir viel besser ist?

    ***

    Mein Gott, auf die Vergangenheit eifersüchtig sein? Das wäre mir dann doch zu viel! Mir tut es weh, wenn ich in der Gegenwart vernachlässigt werde, aber kein Freund vernachlässigt eine warme, lebendige Frau in der Gegenwart wegen kalten Fotos aus der Vergangenheit.

    Wenn ich mich vernachlässigt fühle, sage ich das auch (und wir streiten auch deswegen), keiner kann also sagen, dass ich nicht eifersüchtig bin. Aber die Ursachen für solche Situationen liegen in der Gegenwart, nicht in der Vergangenheit.

    Aber auf andere Frauen aus der Vergangenheit eifersüchtig sein? Jede Frau, die er geliebt hat, hat sein Herz auf ihre Weise geformt, so dass er heute mich lieben kann. Ohne diese Frauen wäre er nicht der, der er heute ist. Genausogut könnte ich auf eine Kindergärtnerin oder seinen Fußballtrainer in der siebten Klasse eifersüchtig sein.

    Oh, ich kann durchaus eifersüchtig sein... Auf Sachen, die in der Gegenwart passieren.
     
  • Lily87
    Gast
    0
    18 November 2009
    #20
    Warum dauerhaft? Das hat hier doch gar keiner gesagt.

    Aber mir ist klar, dass mein Freund sich an seine früheren Beziehungen positiv erinnert... auch an die sexuellen Dinge... dennoch weiß ich, dass er mit ihr nie wieder etwas anfangen will, auf was sollte ich also eifersüchtig sein?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste