Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Die Jessy
    Die Jessy (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    Single
    5 Juli 2007
    #1

    Nacktheit - ein Problem

    Hallo ihr lieben,
    ich weiß zwar nicht ob ich hier den richtigen Themen bereich getroffen habe, aber ich hab da so ein kleines (großes) Problem.

    Und zwar habe ich seid kurzem einen neuen Freund.
    Er hat mir heute eine sms geschrieben, das er morgen gerne romantisch mit mir baden würde....
    Mein problem ist nur, ich finde mich zu fett und hab tierische probleme damit mich nackt zu zeigen. Allerdings will ich ihm den schönen abend nicht versauen und würde es ja auch gerne machen. :ratlos:
    Ich hab einfach angst.... das ich ihm zu fett bin?
    das er geschockt ist?
    oder oder oder

    Habt ihr auch so probleme, oder hab ich einfach nur koplexe?
    Wie kann ich es schaffen meine Scheu davor zu überwinden?
    Wäre nett wenn ein paar typs von euch kommen.... :ratlos:

    Danke schonmal :geknickt:
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.817
    168
    316
    Single
    5 Juli 2007
    #2
    wie deine figur aussieht wird er doch schon mehr oder weniger wissen und ausserdem halten sich ja alle frauen für zu fett!mach dir also net so n kopp!
     
  • BenNation
    BenNation (35)
    Meistens hier zu finden
    1.231
    133
    74
    vergeben und glücklich
    5 Juli 2007
    #3
    Ja, ich glaub auch, dass das dein Aussehen ein Problem für ihn ist, wenn er sowas vorhat...
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    5 Juli 2007
    #4
    Meine Erfahrung ist: Männer machen sich im Allgemeinen über sowas nur halb so viele Gedanken wie Frauen! Dein Freund hat dich ja bestimmt schon gesehen, und selbst wenn er dich noch nie nackt gesehen hat, wird er doch einschätzen können, wie dein Körper in etwa aussieht.

    Und ob das jetzt 2, 3 oder 5 Kilo mehr oder weniger sind, das wird den allermeisten Männern gar nicht auffallen. Außerdem: Wenn man verliebt ist, ist einem das sowieso egal, ob die Figur jetzt super-topmodel-perfekt ist.

    Ich mache mir irgendwie auch immer noch Gedanken, wenn mich ein Mann zum ersten Mal nackt sieht (obwohl ich jetzt auch nicht krass übergewichtig bin - aber eben auch nicht superschlank), aber bisher hat sich das noch jedes Mal als VÖLLIG unnötig rausgestellt, die Männer, die in mich verliebt waren, fanden meinen Körper auch toll und sexy. Und ich bin mir ziemlich sicher, das wird bei deinem Freund mit dir auch nicht anders sein! :smile:
     
  • User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    6 Juli 2007
    #5
    1. Dein Freund will romantisch mit Dir baden. Er findet Dich nicht zu fett.
    2. Dein Freund hat Lust auf Dich. Er findet Dich nicht zu fett.
    3. Dein Freund liebt Dich. Wenn er Dich zu fett finden würde, wäre er nicht mit Dir zusammengekommen.
    4. Zieh Dich vor ihm aus, und wenn er davon eine Latte kriegt, bist Du nicht zu fett.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    6 Juli 2007
    #6
    ja ja, kommt mir absolut bekannt vor ... hatte genau die selben bedenken mit meinem neuen, dabei kann man doch eigentlich schon durch die klamotten hindurch erahnen, was einen "erwartet" ... und wenn man einander umarmt spuert man doch den flachen bauch oder eben den hueftspeck. :zwinker: aber er und ich kennen uns nun schon ein bisschen, er macht mir wunderschoene komplimente und das er mich nicht nur ein- oder zweimal sehen wollte ... schon vorgestern als ich vorbeigekommen bin hat er mir halbnackt die tuer geoeffnet. ueberhaupt ist mir aufgefallen, dass er staendig nackt rumrennt. und nach stunden voller zaertlichkeiten und reden bin ich dann auch mit ihm in der dusche planschen gegangen. :smile:
     
  • GreenSensation
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Juli 2007
    #7
    Off-Topic:
    *lol* Das werd ich mir für's nächste Mal merken...
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    6 Juli 2007
    #8
    Um das "fett sein" besser einschätzen zu können, müssten wir schon dein Gewicht/BMI kennen.
    Tatsache aber ist, dass die meisten Männer - mich eingeschlossen:smile: - darauf abfahren, wenn gewisse weibliche Rundungen:drool: vorhanden sind - da darfs dann auch einige kg mehr sein.
    Also nimm's ganz easy:zwinker:
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    6 Juli 2007
    #9
    Nunja....du sagst es. :-D
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.075
    168
    528
    Verheiratet
    6 Juli 2007
    #10
    ach gottchen.
    als erstes sollte man sich fragen was fett ist, bzw wann man meint man wäre fett.
    als nächstes kann man davon ausgehen, das männer zwar hübschen frauen hinterhergucken, aber letztlich aus anderen gründen mit einer frau ins bett steigen. (zumindest geht mir das so)
    wenn da jetzt 10, 20, 30 oder sonst wieviele kilos mehr dran sind als bei einem model (die ich gerne als hungerhaken, oder kleiderständer bezeichne), dann solltest du doch eher stolz darauf sein, das er dich so nimmt wie du bist, denn anscheinend findet er an deinem charakter gefallen und der ist 10 mal mehr wichtiger als das was einem eine waage sagt.

    man kann auch sehr schönen sex haben mit frauen die mehr als 100 kilos haben. :zwinker:

    aussehen und die äussere erscheinung ist nicht besonders wichtig wenn man sich liebt.
     
  • Die Jessy
    Die Jessy (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    75
    91
    0
    Single
    6 Juli 2007
    #11

    Erstmal ein riesen DANKE an euch alle, das macht einem echt mut und baut auf, wenn man eure kommentare list.

    Und BigDigger :zwinker: , danke. Ich werd mal drauf achten :tongue:
     
  • User 75087
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    103
    31
    nicht angegeben
    6 Juli 2007
    #12
    er wird sich bestimmt auch gedanken machen ob er dir gefällt,er wird sich fragen ob seine oberarme nicht zu dürr sind,seine füsse nicht aussehen wie plattfüsse,ob er dir nicht zubehaart oder zu unbehaart ist etc.:grin: :grin:
    ober er männlich wirkt oder wie ein knabe ausschaut,jeder wird sich gedanken machen...

    einfach den tag geniessen:smile:
     
  • Mephorium
    Mephorium (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.489
    121
    1
    Verheiratet
    6 Juli 2007
    #13
    @Die Jessy:
    Glückwunsch du bist wie viele (nicht alle!) andere Mädchen/Frauen auch. Du findest dich zu fett und wir Männer können es höchstwahrscheinlich nicht verstehen, weil wir eben das nicht sehen.
    Ohne (Profil-)Bild oder ähnliches lässt sich aber auch auf Entfernung nun nicht sagen ob du wirklich etwas zu dick bist oder ob du dich einfach nur so fühlst.

    Glaubst du dein Freund wäre mit dir zusammen wenn er dich zu dick finden würde? Wenn du nicht seinem Schönheitsideal entsprechen würdest? Oder Kleidest du dich in so großen Klamotten, dass man deine wahre Statur nicht ausmachen kann ?
     
  • Die Jessy
    Die Jessy (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    75
    91
    0
    Single
    6 Juli 2007
    #14

    Ne, also ich trage schon relativ enge kleidung.
    Nur mal zur info: ich bin 1,65m und wiege 65kg..... :flennen:
     
  • Powerbienchen
    Verbringt hier viel Zeit
    486
    101
    0
    nicht angegeben
    6 Juli 2007
    #15
    Off-Topic:
    sehr gut :tongue:
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    6 Juli 2007
    #16
    Warum denn dier Flenn-Smilie? 65 kg bei Deiner Grösse sind doch optimal, da hat man wenigstens was zum Anfassen:drool: Meine Partnerin hat 10 kg mehr und ist trotzdem nicht fett, halt n bissel rund, na und?:zwinker:
     
  • Edbie
    Edbie (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    91
    0
    vergeben und glücklich
    6 Juli 2007
    #17
    Ich bin zwar nen kerl aber mein artzt meinte zu mir das die zahl hinter dem Kommer deiner größe das optimal gewicht sei?
    Weiß jetzt nicht ob das bei frauen auch so ist aber ich glaube kaum das du Dick bist ehr im gegenteil.

    Dein Freund wird dir das Badeangebot wohl kaum sonst gemachth aben wen du ihm nicht gefällst.


    mfg. Ed:engel:
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    6 Juli 2007
    #18
    du bist nicht zu fett und auch nicht zu dick.

    und selbst wenn du dick wärst, dein freund ist in dich verliebt und mag dich, wie du bist. also plansch mit ihm und vergnügt euch.
     
  • Sahnerolle
    Sahnerolle (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    232
    101
    0
    Single
    6 Juli 2007
    #19
    Das finde ich völlig normales Gewicht!!!

    Nur Mut, es wird bestimmt schön :smile:
     
  • Tschobl
    Tschobl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    408
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Juli 2007
    #20
    Haben wir nicht alle unsere kleinen Problemzonen....

    Außerdem machen sich Frauen da wirklich viel zu viele Gedanken. Männer wollen wirklich keine Hungerhaken. Man(n) will keine Angst haben, dass man Frau gleich die Knochen bricht, wenn man sie anfasst.

    Und ich glaube es herrscht etwas verdrehte Welt... viele Frauen die ich kenne (darunter auch meine Freundin) finden es schön wenn der Mann einen Waschbärbauch hat.. keinen Waschbrettbrauch... von sich selbst erwarten sie aber eine Topfigur?!?! Warum? Auch Frau hat ein Recht auf ein kleines Speckröllchen... ist das so schlimm? Nein... wenn ich ehrlich bin... sieht doch irgendwie goldig aus... und Mann wills so :drool:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste