• User 2404
    Verbringt hier viel Zeit
    855
    103
    4
    Single
    9 August 2002
    #41
    Mal ne kleine zwischenfrage.

    Verhält sich da nicht jeder in etwa so wie es in der Familie vorgelebt wird?

    Ich denke es ist halt erziehungssache.
    Ob und wann sich dieses verhalten dann ändert ist wohl wieder bei jedem anders.
    Eventuell dann, wenn man mit einem partner zusammen wohnt.
     
  • Ghost Bear
    Gast
    0
    10 August 2002
    #42
    Ich empfand es IMMER als unangenehm, wenn mich meine Eltern nackt oder in unterwäsche gesehen haben. UND ich empfand es als unangenehm, wenn ICH meine Eltern nackt oder in Unterwäsche gesehen habe.
    Und genauso wars mir unangenehm, wenn andere Grenzen von mir überschritten wurden. Meinem Vater wars egal. "Stell Dich nicht so an", waren immer seine Worte. Meine Mutter hat gar nicht erst drüber nachgedacht.

    Es wurde schlicht weg ignoriert, dass es mir unangenehm war, das ich auf Klo saß und irgendjemand reinplatzte. Es wurde ein dummer Kommentar gerießen oder vor der Tür irgendwas losgelassen. In der Familie galt auch die Regel, niemals abzuschließen, falls was passieren sollte...


    Nun. Nach vielen Grenzüberschreitungen habe ich mich abgegrenzt und mich gegen meine Eltern aufgelehnt. Ich habe sämtlich Türen abgeschlossen, obs nun beim Duschen oder auf dem Klo war. Und bin final irgendwas ausgezogen, weil in einem Haus noch immer zu nah war. Ich bin auch betont allen unbekleideten Begegnungen ausgewichen und habe alle Gespräche wo irgendwie um Sex ging mit meinen Eltern vermieden.

    Und es war gut so! Am Besten war die eigene Wohnung.
    Jetzt kann ich Heim-FKK machen. Da sehen mich weder meine Eltern, noch sehe ich sie.


    Komischer Weise macht es mir aber nichts aus, wenn mich meine Freunde nackt sehen - egal ob nun männlich oder weiblich. Fragt nicht, ich verstehe es auch nicht.
     
  • freestyle016
    0
    10 August 2002
    #43
    hi

    und was machst du in der schule nach dem sportunterricht ? habt ihr für jeden ein eigenes bad in der schule ? oder wenn du was für dich tust, zB im fitnesscenter, und danach duschen willst ?

    ich bins gewohnt bei uns war nie das bad zu oder so und meine eltern laufen auch manchmal nakt rum (mit ihren schwabbelbäuchen.. ) im oberen stock wo die besucher eigentlich nicht rauf kommen und ich mach das manchmal auch.

    ich hab auch sonst kein problem damit. im fitnesscenter, in der sauna, damals in der schule.. überall hab ich mich geduscht. nie hat einer blöd gekuckt oder was gesagt. ich finde es hat ein bisserl was mit reife zu tun. aber naja.. jedem das seine

    mfg
    andi
     
  • 10 August 2002
    #44
    Also ich muss sagen ich hab dieses Problem ja net mehr da ich mein eigenes Badezimmer habe. Aber wenn ich ehrlich bin ich würde mich auch net meiner ganzen Familie nackt zeigen! Das soll jetzt net heißen das ich mich schämen tu aber ich glaub es muss net sein!
     
  • marcus84
    Verbringt hier viel Zeit
    583
    103
    5
    Single
    10 August 2002
    #45
    also ich bin auch der meinung das es beim duschen usw. wurscht is aber ich würde jetzt nich ganz nackt durchs haus laufen und sagen: "schaut mal her,ich bin jetzt hier mal ganz nackt!" - wenn ihr versteht was ich meine. im bad is es ok aber wenn es nicht sein muss dann zeige ich mich lieber in normalen sachen.
     
  • Tinale1986
    Gast
    0
    12 August 2002
    #46
    ich hab da echt keine probleme nackt rum zu laufen!daheim sowiso net!
    im uirlaub waren wir auch nachts nacktbaden......hatte ich auch keine probleme mit......
     
  • Mausi85
    Gast
    0
    13 August 2002
    #47
    also da wir zwei badezimmer haben ist das bei uns eigentlich kein problem. außerdem sind wir nur zwei personen und ich stehe generell immer früher auf. das problem entsteht also gar nicht.
    beim umziehen oder so hab ich auch kein problem, nackt durch die wohnung zu rennen. schließlich kennt meine mum mich schon seit ich auf der welt bin ... und bei ihr muss ich echt null problem haben. wie das mit einem vater wäre, weiß ich nicht, wir wohnen nämlich ebenfalls seit ich auf der welt bin, zu zweit.

    die maus
     
  • DecoyS.Frost
    0
    13 September 2002
    #48
    Also ich denke es ist kein Problem wenn man mal nackt vor den Eltern steht. Die haben dich aufgezogen und sollten wissen was wo ist +rofl+ ... und da solltest du keine Scham haben ... ist doch unbegründet ...
     
  • GiRL83
    Gast
    0
    13 September 2002
    #49
    Also meine Eltern sehen mich auch nackt und ich finde das nicht so schlimm, schließlich waren sie es, die mich ja zum ersten Mal nackt gesehen haben. :grin:
     
  • Sabrina
    Sabrina (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.577
    123
    0
    Verheiratet
    13 September 2002
    #50
    Also ich schliesse immer ab...beim duschen und wenn ich aufs Klo muss...immer, sogar wenn keiner zuhause ist :grin:
    Es ist mir auch unangenehm wenn ich bei Freunden übernachte die kein Schloss an der Tür haben dann könnte ich durchdrehen, vorallem wenn die Freundin auch noch zwei Brüder hat (wie eine wo der Fall aufgetreten ist) und ich in einen auch noch verliebt war. :eek4:
    Meine Eltern müssen mich nicht unbedingt nackt sehen, mag ich nicht!!!
     
  • nagnag
    Gast
    0
    14 September 2002
    #51
    hihi sabrina, das thema kenn ich :zwinker:
    Nur wars bei mir ne wunderschöne 2 Jahre ältere, unerreichbare Schwester in die ich mich derbst verknallt hatte und das ohne Schloss! Au Backe *fg*
    zu Hause schließe ich eigentlich nie das Badezimmer ab, ich mein was großes mach ich sowieso auf dem gästewc, da geht keiner hin und ich hab meine ruhe! :clown:
    Finde es aber teilweise schon unangenehm wenn meine Eltern ins Bad stürmen wärend ich drin bin. Ham mich schon 2 mal außversehen beim Rasieren angeschubst und ich hatte ne klaffende Wunde :angryfire Hab die dann erstmal derbst ausgeschimpft:eek: Jetzt gehts aber zum Glück und sie warten bis ich fertig bin :blablabla
     
  • SuesseKleine1603
    Verbringt hier viel Zeit
    847
    103
    2
    vergeben und glücklich
    14 September 2002
    #52
    Also, ich find's eigentlich icht soooo schlimm, wenn mich meine Eltern nackt sehen....solange sie nicht stundenlang draufgucken können, sondern nur so flüchtig mich sehen, ist das ok!
    Im ersten Moment ist mir zwar auch immer peinlich, aber dann denke ich wir sind doch eine FAmilie!! :grin:
     
  • 16jahre
    Gast
    0
    16 September 2002
    #53
    Yo!

    Also ich schließe eigentlich immer ab. Finde man muss mich nicht unbedingt nackt sehen, hab keine Probleme wenn aber trotzdem. Das bleibt meiner Freundin offen :smile:
    Und irgendjemand muss doch mal das Schloss benutzen *gg* hat ja was gekostet hehe
     
  • Chérie
    Chérie (34)
    Meistens hier zu finden
    2.719
    133
    56
    nicht angegeben
    16 September 2002
    #54
    Nee, ich mag das nicht, wenn man (also meine Familie) mich nackt sieht.
    Wir leben sicherlich nicht sooo verklemmt, aber irgendwie mag ich das nicht. Weiß auch nicht so recht warum.
     
  • succubi
    Gast
    0
    18 September 2002
    #55
    *loool*
    ich staune ja nur wieviele leute sich anscheinend vor der eigenen familie bzw. vor den eigenen eltern zu genieren scheinen... *kopfschüttel*

    mir is das schnurzpiepegal - meine eltern und mein bruder sind so ziemlich die einzigen leute vor denen ich mich überhaupt gar net genier wenn ich nackig rumlauf (und sind auch die einzigen leute wo ich das tu *ggg*).
    ich mein, die menschen kenn ich schon mein leben lang - vor denen brauch ich mich net schämen. sie laufen ja vor mir auch nackig rum.

    ich schrubb sogar meinem bruder ab und zu den rücken wenn er in der badewanne sitzt - und der wär ja nach den ausführungen von einigen her noch eher von der pubertätsbedingten scham betroffen. er is 17 - und es war ihm schon immer egal wenn er mich nackt gesehn hat und umgekehrt.

    natürlich mag ich es auch net sonderlich, wenn ich in der badewanne sitz und dauernd kommt irgendwer rein. aber das is net weil ich mich schäm, sondern weil ich da einfach gern meine ruhe hätt.
    absperren hab ich mir abgewöhnt - es wurde mir zu anstrengend mich jedesmal von allen seiten anbrüllen zu lassen, dass ich gefälligst die tür net zusperrn soll. *augen verdreh* (müssen ja auch imma grad dann alle ins badezimmer, wenn die kleine succi sich's gemütlich machen will...)

    und ja, beim klo sperr ich eigentlich zu hause auch net zu, außer es is besuch da.
    kommt in den seltesten fällen vor, dass man da gestört wird... *gg* der einzige bei dem's mir 3x passiert is das er mir fast die klotür auf's bein geschmissen hat, war mein vater - weil der hat da kein gefühl. ein andrer schaut ev. ob man unten bei der tür licht sieht - er fällt mit vollem karacho ein... *lol*

    naja, genug ausm nähkästchen geplaudert... *ggg* *alle wieder aufwecken tu*
     
  • Michi17
    Gast
    0
    18 September 2002
    #56
    hmm.. ich schließe eigentlich gar nicht ab...
    Meist ist es so das derjenige der ins Bad will vorher anklopft (voll automatisch :smile:), wenn er weiss das ich im bad bin...
    aber mir macht es auch nichts aus wenn dann jemand ins bad kommt
     
  • bw42
    Gast
    0
    18 September 2002
    #57
    Selbst wenn ich wollte, unser Badezimmer hat keinen Schlüssel, mit dem man die Tür abschließen könnte. Ich habe auch keine Probleme damit, wenn jemand reinkommt. Wenn Besuch da ist, ist es ihm eher peinlich, als das ich damit Probleme hätte. Wenn ich bei meiner Freundin bin schließe ich aber schon immer ab, damit ich ihre Eltern nicht in eine peinlich Situation bringe.
     
  • Schnuckl20
    Schnuckl20 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    593
    103
    2
    nicht angegeben
    18 September 2002
    #58
    Ich zeige mich vor meinen Eltern auch nicht nackt, mir ist es schon peinlich wenn ich im Tanga rumlaufe, mit normaler Unterhose macht es mir nix aus.
    Wenn ich dusche schließe ich grundsätzlich ab weil meine Mutter sonst zu 100% reinkommen würde und ich hasse das einfach. Dieses kleine bisschen Intimsphäre möchte ich nicht mit meinen Eltern teilen. Sie hingegen zieren sich net so wie ich :grin: Weiß auch nicht woher das kommt.
    Bei meinem Freund ist das anders: da macht es mir kein bisschen was aus mich nackt zu zeigen. Damit hatte ich noch nie Probleme. Aber wenn einer aufs WC muss, dann schließt er auch ab.
     
  • GiRL83
    Gast
    0
    20 September 2002
    #59
    Hallo!
    Deine Eltern haben dich das ganze Leben aufgezogen und bitte vor ihnen brauchst du dich auf keine Fall zu schämen. Ist doch nichts schlimmes dabei, wenn sie dich nackt sehen, oder meinst du nicht auch? Naja, das ist meine Meinung, vielleicht sind andere nicht dieser Meinung.
     
  • ich halt
    Gast
    0
    21 September 2002
    #60
    also wenn ich abschliessen könnte würd ichs tun
    beim baden zum beispiel bei stiller musik und abgedunkeltem licht und einfach nur relaxen in nem muskelbad und dann kommt ein trampel aus deiner familie und ZERSTÖRT ALLES
    und setzt wahrscheinlich noch nen bob ind bahn da dreh ich durch
    aber so beim duschen kurz rein is doch egal??!!!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten