Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Lei-Charatin
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Februar 2004
    #1

    Namen für weibliche Genitalien

    hört sich blöd an...
    wie nennt ihr "das da unten"?
    es sollte ja weder respektlos sein noch klinisch klingen...

    speziell @ mädels: gibt es namen dafür, die euch RICHTIG anmachen?
     
  • 11 Februar 2004
    #2
    das " da unten" heist bei mir auch "da unten" oda "du weist scho wo" *gg*
     
  • FotoMensch
    Gast
    0
    11 Februar 2004
    #3
    Hmmm, gibt so viele Bezeichnungen, nur wie vor allem die Mädels "es" nennen, dass weiss ich ehrlich gesagt auch nicht. Ich mein, wir Jungs haben ja auch die eine oder andere (Standart-) Bezeichnung, die WIR für unser bestes Stück da unten verwenden... *neugierigbin*
     
  • Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.304
    121
    0
    Verheiratet
    11 Februar 2004
    #4
    Muschi. Mumu kenn ich auch. *g*
     
  • Space-max
    Space-max (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    276
    101
    0
    Single
    11 Februar 2004
    #5
    also die normalen: scheide, fotze, möse, muschi usw.
    netter ist aber hört sich komisch an "aufgehende rose", oder "blütenblätter" zu den schamlippen, wenn mir noch was einfällt schreib ichs noch.
     
  • D-A-U
    Gast
    0
    11 Februar 2004
    #6
    Vagina
     
  • lin
    lin
    Gast
    0
    12 Februar 2004
    #7
    ich find muschi total ätzend... und natürlich auch möse und all das... auch das blütenblätter geschmäus (ich würd dich auslachen, sorry :smile: )

    aber ich sprech da auch net in dem stil drüber. weil es gibt keine situation wo ein wort erforderlich wäre... weil bei meinem freund muss ich nix sagen (und wenn es sein muss sag ich halt 'du weist schon was ich meine' oder 'da, ja, halt dort' oder son stuss) und gegenüber anderen kann ich sagen 'ich hab mich unten rasiert' 'ich hab da unten schmerzen' oder sowas.

    es gibt nämlich kein (!!) passendes wort dafür.

    ausser bei meiner exklasse.... dass sind halt einfach Waldi und WALDINE :smile: aber das hat halt noch mehr gründe und so und ist etwas seltsam für andere denk ich...
     
  • banklimit
    Meistens hier zu finden
    1.057
    133
    48
    nicht angegeben
    12 Februar 2004
    #8
    hm, ich hab sie selbst meist muschi oder pussy genannt.
    bei den frauen war es so, dass sie es entweder umgangen haben, oder sie haben muschi oder möse gesagt.
     
  • Würstchen
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Februar 2004
    #9
    Hmm, wir sagen meist Scheide, obwohl ich Möse ganz ok find, ist halt wie Schwanz für mich.

    lool, kennt ihr "Bobo" *gg*? Ich hab im TV nur gehört, dass DJ Bobo in Japan Probleme hatte, weil "bobo" in Japan ungangsprachlich ein Wort für die Vagina ist :grin:.
     
  • evi
    evi
    Gast
    0
    12 Februar 2004
    #10
    Scheide oder Fotze, je nach Anlass.... *g*

    Weiß jemand, wie die Scheide im Kama Sutra genannt wird? Ich meine es wär Yoni oder so ähnlich....
     
  • Tim75
    Gast
    0
    12 Februar 2004
    #11
    Also ich find Fotze klinkt ganz schön hart würde mein Schatz mir warscheinlich übel nehmen .Wir nennen sie Möse oder Muschi
     
  • *sternchen*
    0
    12 Februar 2004
    #12
    ich red meistens von "meiner freundin". *grins*
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste