Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Dimitry
    Dimitry (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    55
    33
    1
    Single
    24 Juni 2009
    #1

    Neue Leute kennenlernen

    Hallo!:zwinker:
    so, ich hatte mich mal vor ein paar monaten hier gemeldet, weil meine freundin mit mir schluss gemacht hatte. Darüber bin ich sehr gut hinweg gekommen, wir sind sogar Freunde geblieben!:smile:

    Naja, ich fühl mich jetzt bereit eine neue zu finden, die aber NICHT in meiner Schule ist.
    Ich habe schon mit Freunden darüber geredet, wie man am bessten neue Leute kennenlernt, aber viel ist nicht dabei rausgekommen:kopfschue

    Ich mein, ich kann ja nicht einfach so auf der Straße/ im Freibad (wo ich SEHR oft bin)/ wo auch immer irgendjemanden anquatschen, oder?

    Möglichkeiten, die wirklich "gut" funktionieren fallen mir nicht so ein...
    Meine Möglichkeiten sind eben sehr begrenzt, weil ich noch 15 bin!

    Hat wer eine Idee, wie man am besten neue Leute kennenlernt?

    Vielen Dank im Voraus!
     
  • MsThreepwood
    2.424
    24 Juni 2009
    #2
    Also als ich 15 war, hab ich dauernd irgendwelche neuen Menschen kennen gelernt. Die Möglichkeiten waren zwar nicht so groß, aber trotzdem vorhanden.

    Am meisten Bekanntschaften hab ich auf Konzerten geschlossen, aber das muss einem eben liegen :smile:
    Ansonsten hab ich auch online -nicht auf Flirtbörsen, sondern in anderen, interessengerichteten Communities!- eine Menge meiner jetzigen Freunde sowie meine letze Partnerin kennen gelernt.

    Wie siehts denn im Freundeskreis aus? Vielleicht da mal ein bisschen erweitert umgucken, d.h. auch mal größere Treffen veranstalten, auf denen eben nicht nur die selben Leute sind.
     
  • Gibmirzucker
    Sorgt für Gesprächsstoff
    54
    33
    2
    nicht angegeben
    24 Juni 2009
    #3
    wie wäre es mit einem tanzkurs? als ich 15jahre alt war haben etliche freunde von mir einen gemacht und die haben dort alle schnell neue bekanntschaften geschloßen.
     
  • Xorah
    Verbringt hier viel Zeit
    853
    113
    71
    nicht angegeben
    24 Juni 2009
    #4
    ^

    ja, den obligatorischen tanzkurs habe ich auch mit 15/16 gemacht. und als junge müsstest du da im vorteil sein. damals waren nämlich deutlich mehr mädels da als jungs, weshalb die wenigen jungs dann permanent "abgeklatscht" wurden... ein ewiger krieg *g*

    ansonsten gibt es alles mögliche. stadtfeste, schulpartys- und veranstaltungen, vereine, kurse generell, nebenjob... du kannst, wenn du offen bist überall leute kennenlernen.
     
  • TimoBoyHH
    TimoBoyHH (44)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    3
    26
    0
    Single
    24 Juni 2009
    #5
    super sind auch Sportvereine.
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    24 Juni 2009
    #6
    Warum nicht? Wenn dir im Freibad oder beim Einkaufen ein Weibchen gefällt - dann quatsch sie doch einfach an. Oki - so einfach ist es wenn mans noch nich wirklich gemacht hat am Anfang vielleicht nicht, aber mit ein bisschen Übung fluppt das ziemlich schnell. Vom Ding her spricht da find ich überhaupt nix gegen. Ganz abgesehen davon, dass einfah so Leute ansprechen (ich weiß nicht ob du das brauchst, aber schlecht find ich tuts niemanden) n bisschen Kontaktunlust überwinden hilft, find ich ist das Schwimmbad der perfekte Platz um neue Leute kennenzulernen, weil die dann mit großer Wahrscheinlichkeit schonmal eins mit dir gemeinsam haben, nämlichen schwimmen gehen, chillen, Spaß haben und was man im Schwimmbad eben so tut :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste