Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    11 Oktober 2004
    #1

    Neue Pille - ab wann einnehmen?

    Hi.
    Ich habe bisher die Pille Microgynon genommen.
    Die ist mir nciht so gut bekommen und deshalb war ich bei meinem FA, der mir jetzt eine andere Pille verschrieben hat, diese heißt Novial.

    Jetzt mache ich hab heute meine 7-Tage-Pause und mein FA meinte ich soll einfach nach der Pause mit der neuen Pille beginnen.
    In der Packungsbeilage der neuen Pille steht aber mein soll sie am 1. Blutungstag anfangen.

    Was denn jetzt :ratlos:

    Zur Info: meine bishergie Pille war einphasig, die jetzt ist eine Dreiphasige.
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    11 Oktober 2004
    #2
    Wenn dien FA dir gesagt hat, dass du direkt nach der Pause anfangen kannst, dann ist das schon richtig.

    In der Packungsbeilage der Pille wird davon ausgegangen, dass man zum ersten mal (!!!) die Pille einnimmt ... und DA muss man am ersten Tag der Periode anfangen.

    Juvia
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    11 Oktober 2004
    #3
    Nein, das 2. was du gesagt hast stimmt nicht hier steht eine große Überschrift "Was muß ich tun, wenn ich bisher eine andere Pille genommen habe?" und darunter steht eben am 1. Blutungstag anfangen. Deshalb hat mich das gewundert...
     
  • Luxia
    Luxia (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2004
    #4
    Am ersten Tag der Periode beginnst du nur, wenn du zuvor keine Pille genommen hast!!!
    mach weiter wie bisher nur mit der neuen Pille!
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    11 Oktober 2004
    #5
    hm, die Novial nehm ich auch aber keine ahnung, wie das ist, wenn man wechselt... ich hab mit der angefangen, hab vorher keine genommen...
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    11 Oktober 2004
    #6
    Na gut, dass ist was anderes ... hast du ja oben noch nicht erwähnt :grin:

    Aber dein FA wird schon wissen, wie es richtig ist :zwinker:

    Juvia
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    11 Oktober 2004
    #7
    komisch das der eine das sagt und in der beilage was anderes steht... und wenn du nochmal nachfragst?!
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    11 Oktober 2004
    #8
    Ja ich denke ich werde morgen anrufen und nachfragen...

    Hast du gute Erfahrungen mit der Novial gemacht?
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    11 Oktober 2004
    #9
    hm, ich nehm sie jetzt erst 2 monate... und hab keine veränderungen festgestellt (hab sie wegen der haut bekommen, du auch?)... naja, meine tage sind kürzer, knapp 4 tage, trotzdem bauchweh... naja...
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    11 Oktober 2004
    #10
    Novial

    1. Phase = 7 Tage 0,050mg Desogestrel + 0,035mg Ethinylestradiol
    2. Phase = 7 Tage 0,100mg Desogestrel + 0,030mg Ethinylestradiol
    3. Phase = 7 Tage 0,150mg Desogestrel + 0,030mg Ethinylestradiol

    Microgynon

    0,03 mg Ethinylestradiol + 0,15 mg Levonorgestrel


    Wechselt man zu einer Pille, die gleich oder höher dosiert ist, kann man die neue Pille einfach nach der Pause anfangen. Ist die neue Pille niedriger dosiert, muss man am ersten Tag der Regel beginnen.

    In der ersten Phase ist die Novial höher (0,035mg EE > 0,03mg EE), in Phase zwei und drei gleich hoch dosiert (0,03mg EE = 0,03mg EE) wie die Microgynon. Deshalb kannst du direkt nach der Pause mit der Novial anfangen.

    Juvia

    P.s.: EE = Ethinylestradiol
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    11 Oktober 2004
    #11
    Super vielen Dank, Juvia.

    @ sternenfängerin: ja wegen meiner Haut (hab leider in letzter Zeit mehr Pickel :mad:) und weil ich bei meiner alten Pille etwas Unlust hatte.
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    11 Oktober 2004
    #12
    danke juvia... da weiß man endlich mal bescheid :smile:

    naja, ich hab irgendwie seit 3 monaten auch wieder mehr pickel *nerv* ich hoffe die gehen jetzt bald mal auch so langsam weg... ich mag nimmer *grml*
     
  • Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Oktober 2004
    #13
    Huhu,
    ich nehm auch die Novial. Hab nachgeschaut und es steht drin man soll bei dem Wechsel 7 Tage Pause machen und dann mit der neuen Pille beginnen. Also wenn du Sonntag die letzte genommen hast musst du bis zum übernächsten Montag warten.
    Hm zur Pille selber, hm ja mich plagen seitdem öfters mal Kopfweh (wobei ich nicht weiß ob das nun wirklich von der Pille kommt weil ich viel Stress hab, und der Sommer war auch nicht grad kreislauffreundlich). Die Dauer der Tage ist auch zurückgegangen und die Blutung ist auch viel viel schwächer. Bauchschmerzen oder so hab ich auch keine. Meine Haut ist nach 7 Monaten Einnahme zwar besser geworden aber nicht allzu sehr. Werde deswegen auch beim nächsten FA- Besuch wegen einem Wechsel fragen. Kommt eben drauf an auf was du wert legst.
    Aber das ist ja bei jeder Frau anders...

    LG Sara
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste