Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 103916
    Meistens hier zu finden
    330
    128
    123
    nicht angegeben
    1 Juli 2014
    #1

    Neues Handy: Simlock etc

    Hey ihr!

    Ich bin schon länger auf der Suche nach einem neuen Handy. Hab jetzt auch eins in der engeren Auswahl, bin allerdings slightly verunsichert von den Begriffen Simlock, Netlock und Telekombranding. Ich glaube eigentlich zu wissen, was das alles bedeutet, wollte aber auf Nummer sicher gehen und euch mal fragen, da mich die oft recht konfusen Antworten in spezifischeren Foren nicht so ganz überzeugen :grin:

    Das Handy, um das es geht, hat laut Anbieter keines der beiden Locks, aber dafür eben das Branding. Da ich den mitgelieferten Base-Vertrag nicht benutzen möchte, sondern weiter meine alte Simcard (ebenfalls von Base) nutzen möchte, würde ich gerne wissen, ob ihr da Schwierigkeiten seht?

    Danke schonmal :smile:
     
  • User 142227
    Meistens hier zu finden
    1.084
    138
    510
    vergeben und glücklich
    1 Juli 2014
    #2
    Simlock heißt, soweit ich weiß, dass du jede dir beliebige Sim-Karte einlegen kannst. D.h. die, die du jetzt benutzt könntest du dann einfach in das neue Handy ohne Simlock einsetzen und es funktioniert.
    Handys mit Simlock sind demnach Handys, die meist mit Vertrag und neuer Sim-Karte verkauft werden. Also mit neuer Handynummer usw.

    Die anderen Begriffe sagen mir leider auch nix.:oooh:
     
  • User 18168
    User 18168 (34)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    1.846
    348
    1.836
    nicht angegeben
    1 Juli 2014
    #3
    telekombranding ist wenn der vertragsanbieter software vorinstalliert und du auch nur die verwenden kannst.. meist ist auch noch eigenwerbung eingebaut oder ein logo iwo am telefon angebracht (oder im display)
     
  • Kolibri
    Gast
    0
    1 Juli 2014
    #4
    Netlock ist im Grunde eine Form des Simlock.

    Beim Simlock werden die Geräte nur für Simkarten freigegeben, die ein bestimmtes Kriterium aufweisen. Das kann z.B der Netzanbieter sein.

    Branding hat Dami ja erklärt. Branding bedeutet aber nicht zwingend Simlock.
     
  • Chabibi
    Chabibi (43)
    Sehr bekannt hier
    2.338
    168
    276
    in einer Beziehung
    1 Juli 2014
    #5
    "Und du auch nur die verwenden kannst" würd ich so nicht sagen. Natürlich sind bei einem Telekombranding gewisse Telekomapps vorinstalliert aber die muss ich ja nicht nutzen. Kann man oft ja auch gar nicht wenn man keine entsprechende SIM des Anbieters nutzt. Man kann die Apps nur idR nicht löschen ohne tieferen Eingriff in die Software und somit nehmen die Speicher weg.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste