• Luzi
    Gast
    0
    18 Juli 2003
    #21
    Hey mouse, warum willst du es ihm eigentlich nicht sagen? Verschweigen könnte zwar schon hinhauen, aber das ist doch nicht schön...
     
  • AndyyRS
    AndyyRS (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    531
    101
    0
    nicht angegeben
    18 Juli 2003
    #22
    Auf jeden Fall würde ich an Deiner STelle schon mal kräftig mit nem Dildo üben, nicht dass du die Sache sofort wegen Schmerzen o. Ä. abbrichst.

    Schließe mich aber den anderen an... Ehrlichkeit ist echt das beste in ner Beziehung
     
  • ShellyGirl
    ShellyGirl (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    Single
    19 Juli 2003
    #23
    Kann mich den meisten hier nur anschließen: Wieso willst du es ihm nicht sagen???
    Ich denke er würde es doch wahrscheinlich merken, und wieso darum so einen Stress machen, wenn es einfacher geht?! Also ich muss sagen, ich wäre SEHR enttäuscht wenn mir mein Partner nicht sagen würde, dass er noch keinen Sex hatte!!!
     
  • Engelchen212
    0
    19 Juli 2003
    #24
    Will die Threaderstellerin eigentlich nichts mehr dazu sagen???:ratlos:
    Weil ich und wahrscheinlich alle anderen auch, würden schon gerne wissen warum du das unbedingt geheim halten willst, das du noch jungfrau bist.

    engelchen
    :engel:
     
  • Nopsi
    Gast
    0
    19 Juli 2003
    #25
    Hallo!

    Also ich bin ein männliches Wesen und habe mir die Beiträge bis jetzt durchgelesen.. und möchte dazu nun auch stellung nehmen.

    Mein erstes mal war auch für SIE ihr erstes mal...
    Ich habe es aber nicht gewusst, im ersten Moment.

    Als ich dann aber eindringen wollte, hat Sie es mir noch schnell gesagt, wohlmöglich hatte Sie dann ein wenig angst davor das es zu schlimm wird.

    Ich persönlich würde es ihm sagen.
    Erstens ist das nicht schlimm wenn du "kein Teenie" und noch Jungfrau bist, aber wie alt bist du?

    Zweitens, wenn du es im sagts, kannst du es genießen, weil er es weiß und vorsichtig ist...

    Außerdem was sollte sein... soll er sagen, "nein ich schlafe nicht mit dir weil du noch Jungfrau bist" ???
    Du bist doch bereit entjungfert zu werden, oder ?

    Noch zu deiner Frage ob es Jungs merken würden...

    Ich würde es merken.. weil wenn ich in eine eindringe und Sie ist noch Jungfrau, dann schriet sie zu 100% auf weil es weh tut...

    Wenn Sie das trotzdem nicht tun sollte, dann merke ich es weil Sie blutet.

    Was ich mir auch noch vorstellen könnte, wenn ich es nicht weß das Sie jungfrau ist und ich möchte nun in Sie eindringen, das Sie kurz davor vor Panik alles abbricht.

    Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen...

    Wenn du mich noch was weiteres fragen willst, schreib mir doch einfach eine email... Chico-69@gmx.net

    MFG, Neo
    :bandit:
     
  • ShellyGirl
    ShellyGirl (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    Single
    19 Juli 2003
    #26
    Ähm ... das hört sich ja jetzt fast wieder an wie die Märchen von dem furchtbaren Vollzug der Entjungferung :zwinker:! Es gibt doch auch genug Mädels, bei denen es nicht weh tut und nicht blutet ...

    Aber ansonsten stimme ich deinem Beitrag natürlich zu :smile:!
     
  • AndyyRS
    AndyyRS (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    531
    101
    0
    nicht angegeben
    19 Juli 2003
    #27
    Denke auch... (oder ich bin mehrmals angelogen worden :zwinker: )
     
  • *BlackLady*
    0
    19 Juli 2003
    #28
    Also, ich habe weder geschrien, noch habe ich geblutet.
     
  • mouse
    Gast
    0
    20 Juli 2003
    #29
    hallo zusammen,

    erstmal vielen dank für eure ganzen antworten. ich kam leider nicht eher zum antworten, sorry.

    wie alt ich bin wollten ja viele wissen ... nun ja, ich wurde im juni bereits 24! könnt ihr mich vielleicht jetzt etwas besser verstehen?

    wieso ich es ihm nicht sagen will, kann ich nicht wirklich gut in drei sätzen erklären. kurz gesagt erwartet er sowas absolut nicht, weil er denkt es gab einige ex-freunde und peinlich ist es mir natürlich auch irgendwie. ich weiß, dass jetzt viele von euch denken werden, dass es mir doch nicht peinlich sein muss und es nicht verstehen ... aber mal ganz ehrlich ... versteht ihr das wirklich kein bißchen?

    trotz euren - sicher liebgemeinten - ratschlägen möchte ich es ihm nach wie vor nicht sagen. denkt ihr wirklich, dass er es zwangsläufig merken muss? auch dann, wenn ich bereits kein jungfernhäutchen mehr habe? woran sollte er es dann merken? gut, ich habe keine erfahrung, aber ist es wirklich so, dass man so genau merkt, ob jemand nur noch nicht so viel erfahrung hat und so aktiv im bett ist oder ob jemand noch jungfrau ist?

    ich habe auch keine übermäßige angst vorm ersten mal, ich denke, so wie jeder andere davor auch.

    ich würde mich sehr freuen, noch mehr von euch dazu lesen zu können! und nochmals vielen dank für eure bisherigen beiträge!

    liebe grüße an alle!
     
  • 20 Juli 2003
    #30
    finds a weng komisch das du dein jetzigen freund angelogen hast, das es schon viele vorgänger gibt. was hast du davon? wenn ers merkt, musst du sowieso mit der sprache rausrücken usw. da hätt ichs lieber gleich gsagt.
     
  • mouse
    Gast
    0
    20 Juli 2003
    #31
    ich habe ihn nicht direkt angelogen und ihm von vielen vorgängern erzählt, wir haben noch nie wirklich ernsthaft über unsere früheren beziehungen gesprochen, nur setzt er das voraus und sieht das als ganz normal an ... und da habe ich eben nie was gegen gesagt ...

    und auch wenn ich ihm vor unserem ersten mal nicht sage, dass ich noch jungfrau bin, habe ich ihn diesbezüglich doch nicht angelogen (weil einige hier sagten, ich sei dann zu ihm unehrlich) ... ich habe ja vor das thema einfach nicht anzusprechen, das ist doch dann kein anlügen, oder empfindet ihr das dennoch schon als solches?
     
  • 20 Juli 2003
    #32
    ich weis nicht, aber wenn du vertrauen in deinen freund hast, würd ichs ihm sagen. er wird bestimmt nicht lachen oder sonstiges. er liebt dich dich, da stört es ihn doch nicht. ich würds ihm wirklich sagen.
    also angelogen hast du ihm dadurch klar nicht, wenn ihr noch nie über das thema gesprochen habt, aber ich find es wär ne sache wo man als partner/in wissen sollte :smile:
     
  • Mr. Poldi
    Meistens hier zu finden
    3.795
    148
    228
    vergeben und glücklich
    20 Juli 2003
    #33
    > ich weis nicht, aber wenn du vertrauen in deinen freund hast, würd ichs ihm sagen.
    Sorry, aber ... wenn?
    Vertrauen ist die Grundlagen einer jeden Beziehung, oder?

    Zum Thema:
    Ich finde auch dass du es ihm sagen solltest. Ergibt sich bestimmt ein passender Moment es ihm zu "beichten"
    :engel:
     
  • Sundance
    Gast
    0
    20 Juli 2003
    #34
    Ich versteh das Problem nicht, wieso er das nicht wissen darf.
    Zugegeben, ich habe mir auch nicht alles hier durchgelesen.

    Aber wovor habt ihr denn Angst? Das er lacht? Das er euch dann nicht mehr will?
    Sorry, aber wenn er so reagiert ist er ein Ar... .
    Ich denke das es immer noch Männer gibt die sich freuen eine Frau in die Liebe einzuführen.

    Im übrigen habe ich es damals zugegeben, was auch sehr gut war, denn es hat einige Probleme gegeben. Und mein damaliger Freund hat sich darüber gefreut, weil ihm das gezeigt hat, das ich ihm vertraue und darüber, das er der erste ist hat er sich eh gefreut.
     
  • AndyyRS
    AndyyRS (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    531
    101
    0
    nicht angegeben
    20 Juli 2003
    #35
    Also erstmal wird er -da er sich denkt, dass du schon Erfahrung hast, sich denken, dass es im Bett mit euch nicht so gut läuft, weil er erwartet ja auch etwas, dass du aktiv wirst und dich nicht einfach nur "hinlegst" und ihm machen lässt. Die meisten Männer kommen sich da verars*ht vor. (Einmal hab ich mit nem Mädel geschlafen, die erstmal auch im Vorspiel total passiv war und sich anschließend nur hingelegt hat und anscheinend der Meinung war, der Rest wäre meine Sache und während dem Sex hatte ich echt das Gefühl, die pennt mir weg. Habs dann abgebrochen, weil auf so schlechten Sex hatte ich keinen Bock) Du solltest ihm zumindest stecken, dass du noch nicht so viel Erfahrung hast im Bett (das bezieht sich ja dann nicht nur auf den Sex), aber dass du gerne bereit bist, mit ihm was neues zu erleben (= zu üben, bis es richtig schön ist).
     
  • ShellyGirl
    ShellyGirl (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    Single
    20 Juli 2003
    #36
    @mouse: Ich denke nicht, dass es sooo schlimm ist, selbst wenn du mit 24 noch keinen Sex hattest. Es gibt doch genug Mädels und Jungens hier im Forum, die schon relativ alt und noch Jungfrau sind. Und ansonsten kann ich den anderen hier nur zustimmen: Vielleicht freut sich dein Freund darüber dir alles zeigen zu können! Ich denke er würde es als Kompliment auffassen, wenn du ihm so vertraust, dass du dein erstes Mal mit ihm erleben möchtest!

    Und ansonsten stell dir die ganze Situation doch mal vor, spiel das in Gedanken mal durch, was es für Möglichkeiten gibt, wie es ablaufen kann:
    Du sagst es ihm nicht, er erwartet wie selbstverständlich gewisse Sachen von dir, es funktioniert vielleicht nicht ganz so gut ...
    Oder er weiß nichts davon, wundert sich ein bisschen über deine Passivität und es wird ganz ok.
    Oder du sagst es ihm, er freut sich darüber, ist ganz lieb zu dir und es wird schön.
    Oder du sagst es ihm, er reagiert negativ (hm, kann ich mir irgendwie gar nicht vorstellen ...) ...

    Also, bevor mein Roman hier noch länger wird: Stell dir doch alle Situationen mal vor und überlege dann, wie du es am liebsten hättest!

    Mal ne kurze andere Frage: Er hat aber schon Erfahrung?!Das weißt du sicher?! Weiß nicht ob das schon mal irgendwo stand ...
     
  • Timegirl
    Gast
    0
    20 Juli 2003
    #37
    also ich würde dir echt raten, es ihm zu sagen ... ich habe es damals bei meinem ersten richtigen freund auch nicht getan und bereue das bis heute
    es hat mörderisch wehgetan, er hat mein schreien wohl eher als lustschreie gedeutet, egal, vorbei ist vorbei
    ich bin glücklich in meiner jetzigen beziehung
    ich hatte mich damals auch geschämt, weil ich dachte, er lacht mich aus, wenn ich ihm sage, dass ich noch jungfrau bin, kann ich aber nicht so richtig abschätzen, wir haben uns nach 3 monaten wieder getrennt, aber nicht aus den gründen
     
  • Nopsi
    Gast
    0
    20 Juli 2003
    #38
    Nochmals Hallo!

    Wollen wir etwas wetten ? mouse ?
    2 Träger Original Augustiner ( Bayerische Braukunst )

    Wenn du es ihm nicht sagts, ihr habt Sex.. er dringt in dich ein dann schreist du auf ( vor Panik weil du Angst hast ) oder du brichst alles vorher ab!!!

    Hast du denn überhaupt keine Erfahrung ?
    Oder ist das nur mit dem GV.


    MFG und Prost, NEO
    :bandit:
     
  • online17
    Gast
    0
    21 Juli 2003
    #39
    hi

    wasn das jetzt ?

    DU SCHÄMST DICH JUNGFRAU ZU SEIN ???

    ach du meine güte.

    1.) man soll zu sich selbst stehen. wenn du nich dazu stehst was du bist, dann lebst du nicht, dann scheisst du nur

    2.) man muss sich nich für das schämen was man is. auch nich dafür jungfrau zu sein. ich bitte dich wo sind wir ?

    3.) du bist etwas BESONDERES und eigentlich solltest du stolz sein. am bsten du lässt dich mal von nem psychologen interviewen sieht aus als ob du null selbstvertrauen hast. mit so sachen fängts an und enden tuts auf ner hohen brücke auf dem geländer..

    tztztztz

    onny
     
  • AndyyRS
    AndyyRS (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    531
    101
    0
    nicht angegeben
    21 Juli 2003
    #40
    Manche User sollte man besser heute als morgen sperren, auch auf die Gefahr hin, dass sie sich gleich wieder anmelden. Aber so'n Müll hab ich selten gelesen
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten