• 21 November 2003
    #21
    @prinz: mein siemens handy ist mein erstes überhaupt. und ich kann mich nicht erinnern, damit schwierigkeiten auf grund der menüführung oder so gehabt zu haben.
     
  • shabba
    Gast
    0
    21 November 2003
    #22
    lol, ich finde den grund fuer dein umsteigen auf siemens einfach koestlich :grin:

    also die entscheidung, ein nokia 7110 zu nehmen, beruhte in diesem moment nicht so auf image-gruenden...eher ir-schnittstelle, guter akku, großes display etc. ok ein teeny-handy isses sowieso nicht...ausserdem isses praktisch mit der gespraechsannahme und stylisch. siemens ist nich so mein fall, ausserdem bin ich ueberzeugter nokia-menu-gutfinder :grin:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    21 November 2003
    #23
    Also ich hatte 2 Nokia, immer nur Ärger damit gehabt, die Dinger sind trotz pfleglicher und richtiger Behandlung ewig kaputtgegangen, Akku war auch nicht das wahre, aber fürn hausgebrauch langts.

    Hab mir im August eins zum aufklappen (*g* @ Juvia) gekauft, von Samsug. Muss sagen, das ding ist echt top. Ich hab kein Festnetztelefon, daher ist es bei mir oft und gerne in Gebrauch. Der Akku hält super, und von Verschleiß hab ich auch noch nichts gemerkt obwohl's wie gesagt oft in Gebrauch ist...
     
  • Mr. Poldi
    Meistens hier zu finden
    3.795
    148
    228
    vergeben und glücklich
    21 November 2003
    #24
    Ich hab's serst auch nicht geglaubt, aber Samsung scheint tatsächlich richtig gute Handies zu bauen. Das SGH-P400 ist jetzt schon in mehreren Tests sehr gut bewertet worden.
     
  • User 4590
    User 4590 (36)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.731
    nicht angegeben
    21 November 2003
    #25

    Hattest du denn schon mal was anderes als Siemens? Wenn nicht, dann kannst du den obigen Satz genausogut auf dich selbst anwenden. Abgesehen davon, warum sollte ich mir auch ein anderes Handy zulegen, wenn ich mit dem Nokia, das ich habe, zufrieden bin?
     
  • *Mario*
    *Mario* (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    459
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 November 2003
    #26
    Ich bin vor eineinhalb Jahren von Siemens auf Nokia umgestiegen, weil ich mit dem Siemens S35i total unzufrieden war. Meine Handygeschichte:

    bis Dezember 2000: Siemens S10
    Dezember 2000 - Mai 2002: Siemens S35i
    Mai 2002 - Gegenwart: Nokia 6310

    Hatte mit dem S35i von Siemens nur Theater (Akku defekt, Ladegerät wird heiß etc.). Dann habe ich es bei eBay verkauft und vorzeitig meinen Vertrag verlängert (mit neuem Handy). Das Nokia 6310 ist gar nicht so schlecht, wenn man mal von der üblen Tastenbeleuchtung absieht. Mein nächstes Handy wird in einem viertel bis halben Jahr fällig. Mal sehen, was ich mir dann hole.

    Gegenbeispiel erbracht!
     
  • beazy
    beazy (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    588
    101
    0
    Verheiratet
    21 November 2003
    #27
    alsooooo
    erst mal kurz

    @Juvia...
    mein freund hat das sgh 800 so nen kleines miniding zum uffklappen...
    und er heult mir immer die ohren voll das man langsam die klappe nach rechts und links bewegen kann...


    so...
    ich hab nokia und ich werde mein nokia auch nicht hergeben!!...
    mama hat siemens kommt auf knien zu mir gerutscht ob ich ihr meins verkaufe...
    mein freund hat samsung und jault mir nur die ohren voll...

    ich bin und bleibe bei noki.. zurzeit hab ich das 7210 kann mich NULL beklagen...
    sind nicht alle nokias "gut"
    das 6610 ist zum beispiel totaler mist wegen der softwere!!... MEINE MEINUNG :smile:
    also ich werde auch bei nokia bleiben...
    gruss bEAzY
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    21 November 2003
    #28
    @beazy

    Es gibt immer Ausnahmen ... es gibt auch Leute, die Probleme mit Nokias haben . Hatte ich in 4 Jahren (erst 3210, jez 3410) auch net. Zudem ist das SGH 800 auch net das neuste ... und schau dir mal die neuen Handys an ... die werden immer besser verarbeitet ...

    Juvia

    btw.: Wers noch nicht kenn .... auf www.xenio.com kann man auch super Testberichte lesen :zwinker:
     
  • Schnuckl20
    Schnuckl20 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    593
    103
    2
    nicht angegeben
    21 November 2003
    #29
    Ich bin der Nokia Liebhaber.
    Meine bisherigen Handys waren das 3210 und das 8310. Und jetzt mein heissgeliebtes 7250i :verknallt

    Ich hatte mit keinem der drei Handys Probleme (auch wenn das 8310 als Mist galt, meins ging immer und hatte keinen Software Bug).

    Bei mir ist es ganz klar so dass ich eben immer zufrieden war und daher auch auf keine andere Marke umgestiegen bin (obwohl ich mit Samsung geliebäugelt hab, aber der Speicher war mir dann doch zu wenig).
    Hätt ich von Anfang an Siemens gehabt und nie Probleme damit dann würde der Text jetzt genauso lauten nur eben mit Siemens. Ich finde das kommt auf die Erfahrung mit dem Modell an.
    Nokia hat halt meiner Meinung nach den Ruf für Kiddy-Handys, wenn man sich die neuesten Modell wie 2100, N-Gage oder 3100 anschaut dann braucht man sich da auch nicht wundern.
     
  • Mr. Poldi
    Meistens hier zu finden
    3.795
    148
    228
    vergeben und glücklich
    21 November 2003
    #30
    > Meine bisherigen Handys waren das 3210 und das 8310.
    Haben beide keinen Antennenanschluss - also für mich absolut unbrauchbar.
    Scheint mir so ne spezielle Nokia-Krankheit zu sein - bei Siemens haben AFAIK ALLE Modelle nen Antennenanschluss.
     
  • Schnuckl20
    Schnuckl20 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    593
    103
    2
    nicht angegeben
    21 November 2003
    #31
    Also zum sms schreiben und Telefonieren brauch ich keine Antenne :ratlos: Für was brauchst du die?
     
  • Mr. Poldi
    Meistens hier zu finden
    3.795
    148
    228
    vergeben und glücklich
    21 November 2003
    #32
    Damit die KFZ-Elektronik nicht den Koller kriegt? Außerdem besserer Empfang und geringere "Strahlenbelastung"
     
  • Schnuckl20
    Schnuckl20 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    593
    103
    2
    nicht angegeben
    21 November 2003
    #33
    Also mein Empfang war uns ist immer volle Power und ohne Makel und die KFZ Elektronik geht auch seit Jahren :grin:

    Du willst mir doch nur mein Nokia schlecht machen, du Lümmel :tongue:
     
  • Mr. Poldi
    Meistens hier zu finden
    3.795
    148
    228
    vergeben und glücklich
    21 November 2003
    #34
    Nee, ich will dir dein Nokia nicht schlecht machen, das ist es ohnehin schon :zwinker:

    Mag sein dass es funktioniert und du auch vollen Empfang hast - aber ich bin mir fast 100%ig sicher dass dein Fahrzeughersteller dringend davon abrät und im Fall der Fälle ggf. Airbags nicht funktionieren.
    Ebenso fest steht dass das Handy die Sendeleistung erhöhen muss da die Karosserie abschirmt (Prinzip Faraday'scher Käfig).
     
  • Schnuckl20
    Schnuckl20 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    593
    103
    2
    nicht angegeben
    21 November 2003
    #35
    Mann oh mann.... immer nur kritisieren und seine Meinung gelten lassen.
     
  • Mr. Poldi
    Meistens hier zu finden
    3.795
    148
    228
    vergeben und glücklich
    21 November 2003
    #36
    Dass ich Nokia nicht mag ist ne Meinung, right (daher auch mit Smiley gekennzeichnet).

    Dass Handy ohne Antennenanschluss im Auto sehr bedenklich ist hingegen ist ein technischer Fakt.

    Naja, ich will mich nicht streiten - also belassen wir's dabei.
     
  • recoletos
    Gast
    0
    21 November 2003
    #37
    Samsung!
     
  • mhel
    mhel (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    10
    nicht angegeben
    22 November 2003
    #38
    Naja aber grundsätzlich ist es doch so das jedes bewegliche Teil Verschleiß hat. Außerdem hätte ich Angst das ich mich da irgendwenn man draufsetze wenn es offen ist. Und mir wäre es auch zu blöd das Ding jedesmal aufzuklappen wenn ich was machen will.

    Also ich bin der Meinung bzw weiß es das man das Ladegerät und Datenkabel vom S35 auch bei nem S45 nehmen kann. Hat mal das S35 und beides geht bei meinem jetzigen S45 ohne Probleme.

    Ne ich glaub das SL55 nicht. Hab ich mal irgendwo gelesen aber find das jetzt nicht auf anhieb. Hoffe mal das schleift jetzt nicht ein.

    Soweit ich mich erinnere war es glaub so das man Handys im Auto während der Fahrt nur nutzen darf wenn sie in einer Freisprecheinrichtung befestigt sind, man maximal eine Handy zur kurzfristen Bedienung braucht und eben eine Außenantenne angeschlossen ist.
     
  • Mr. Poldi
    Meistens hier zu finden
    3.795
    148
    228
    vergeben und glücklich
    22 November 2003
    #39
    Kann man auch. Die Stecker sind den 25er-45er-Modellen identisch (ausgenommen SL45, evtl. noch ein paar andere mehr) - aber die Positionen sind halt nicht identisch. Und das hat zur Folge dass man sich immer ne neue Halterung (KFZ-Festeinbau-FSE, da wird über die Halterung Antenne, Audio+Strom zugeführt) kaufen muss. Und das ist in meinen Augen hochgradig ärgerlich.
     
  • mhel
    mhel (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    10
    nicht angegeben
    22 November 2003
    #40
    Hm kapiere ich jetzt nicht. Wenn die also anders belegt sein sollen wieso geht denn dann mein altes Datenkabel?

    Achja und bei ner S45 Autohalterung ist der Antennenanschluß doch oben auf der Rückseite vom Handy und nicht am Stecker unten.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten