Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Schlumpfin
    Gast
    0
    6 August 2001
    #1

    normal???

    Also ich habe da ma eine Frage die einen Freund von mir betrifft!
    Wie weit könnt ihr Jungs, wenn ihr einen erregten Penis habt, diesen biegen. Also wie tief nach unten (nach oben ist ja eigentlich keine Grenze :grin: )??
    Ich hoffe ihr antwortet mir denn dies scheint ein echtes Problem für meinem Kumpel zu sein! :frown:

    Schlumpfin
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. normal?
    2. Sexunlust normal?
    3. Penisgröße, normal? :)
    4. sandwich normal?
    5. Oralsex normal?
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    6 August 2001
    #2
    Bin zwar ein Mädel, aber sowas testet man im Laufe der "sexuellen Laufbahn" schon mal aus *hihi*.
    Also genau mit Grad und allem drum und dran, hab ichs net berechnet (*ggg*), aber das geht schon ein gutes Stückerl... den Widerstand merkt man sowieso von selbst. Immerhin muß der Penis auch so beweglich sein, sonst könnten einige Stellung net so gut funktionieren, wie sies tun *zwinker*.
     
  • Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    6 August 2001
    #3
    also, ab 90 grad wirds richtig unangenehm. also bitte lassen :grin:
     
  • Sparky
    Gast
    0
    6 August 2001
    #4
    jo.. also von 90grad würde ich auch abraten.. aber es geht scon ne ganzes stück.. warum fragst du überhaupt?? was hat dein freund für komplexe?

    PS: interresiert bin :drool:
     
  • Garagensprengerin
    Verbringt hier viel Zeit
    429
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 August 2001
    #5
    Ich schließe mich an: 90° von der Bezugsebene Bauch aus gemessen :grin: . Mein Freund sagt, 90° is bei ihm die absolute Schmerzgrenze, alles, was drüber geht, tut ihm weh. Liegt wahrscheinlich an der "Stärke" der Erektion und am Mann selber ...

    Das is wahrscheins der Grund, warum ein Mann sich bei der Reiterstellung am leichtesten die Peniswurzel brechen kann - wenn man den Eintrittswinkel betrachtet und dann mal gedanklich durchspielt, was passiert, wenn sie sich zu weit zurücklehnt - autsch :shakehead: .
     
  • Bunny
    Gast
    0
    6 August 2001
    #6
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Das is wahrscheins der Grund, warum ein Mann sich bei der Reiterstellung am leichtesten die Peniswurzel brechen kann [/quote]

    Ich dachte bisher immer, dass bei einem Penisbruch die Blutgefäße platzen...
     
  • Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    7 August 2001
    #7
    die peniswurzel ist kein knochen, aber man nennt das umgangssprachlich "brechen", wenn die blutgefässe platzen. ich darf gar nicht dran denken....auaaaaaa :flennen:
     
  • Schlumpfin
    Gast
    0
    7 August 2001
    #8
    @ Sparky

    Mein Freund hat in einem Film ma gesehen, dass die Männer dort Stellungen gemacht haben, bei dem der Penis mehr als 90° gebogen werden muß! Und das klappt bei ihn halt nicht so und da dachte er sein Freund sein nicht normal! Ha bihm das auch schon ausgeredet! Also mehr als 90° von der Bauchebene ist unmöglich?
    Danke für eure bisherigen antworten! :smile:

    Schlumpfin
     
  • Brummbär
    Gast
    0
    7 August 2001
    #9
    Also ich würd mal sagen mehr als 90° geht schon nur dann fängts wirklich an weh zu tun und es kann halt mal "knack" machen...denk ich mal..naja

    Mal ne andere Frage: Da hier soviel von biegen und brechen die Rede ist..was sind denn die Konsequenzen wenn der bricht??

    Kann der sich dann garnet mehr mit Blut füllen, wird er nciht mehr steif oder kann auch nur nen Teil brechen so daß er nur auf eine Seite dann hängt??? Ich mein das Thema is echt grausam genug *gänsehautkrieg* aber würd mich mal interessieren!!
     
  • Garagensprengerin
    Verbringt hier viel Zeit
    429
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 August 2001
    #10
    Wenn der bricht, muss man halt ins Krankenhaus ... das auf jeden Fall, sonst kanns schon sein, dass er nimmer steht ... aber wenn das behandelt wird, gibt es glaub ich keine weiteren Probleme ... wie das allerdings behandelt wird, weiß ich nicht ...

    und noch mal zu den über-90°-Stellungen: In den Pornos oder so sieht man sowas freilich, aber jeder Mann kann das nicht ... bzw. das geht halt nur, wenn er so halbsteif is :grin: . Sonst kriegt man den gar nicht soweit runter, bzw. er wird wahrscheinlich protestieren *g*.
     
  • Bunny
    Gast
    0
    8 August 2001
    #11
    @Brummbär

    Man muss sofort ins Krankenhaus und dann wird versucht, den kleinen in einer Not-OP zu retten.

    :geknickt:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste