• *nulpi*
    *nulpi* (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    719
    101
    0
    Single
    2 April 2004
    #61
    Ähm ja... ich wollte nicht wieder einen neuen thread aufmachen, deswegen schreib ich einfach in diesem weiter.

    Auch wenn jetzt alle von euch sagen werden, dass die wussten, dass es so kommen würde... aber ich echt niemanden mehr mit dem ich reden kann. Von allen würde jetzt nur noch kommen "Ich hab es gleich gewusst". Vielleicht hab ich es ja selbst gewusst...
    Ich habe gerade mit ihm telefoniert. Es ist Schluss. Von seiner Seite aus... mal wieder. Er hat es nicht so direkt gesagt, aber der Satz "Ich mag dich ja, keine Frage... aber im Moment ist da einfach nicht mehr" sagt jawohl alles. Er hat gesagt, dass er für jemanden, den er wochenlang nicht zu Gesicht bekommen hat, nicht mehr die Gefühle aufbringen kann, die für eine Beziehung nötig sind. Obwohl er es war, der mich in den letzten Wochen nicht sehen wollte und sich immer weniger gemeldet hat.
    Auf der einen Seite bin ich tierisch sauer, dass es ganz genau wieder so abläuft wie bei unserer 2. Trennung. :angryfire Wieder schränkt er ganz langsam den Kontakt ein und wieder sagt er trotzdem immer wieder, dass ich mir keine Gedanken machen muss, dass alles in Ordnung wäre... bis er plötzlich damit rausrückt, dass er eigentlich gar nichts mehr von mir will. Auf einmal. :angryfire Auf mene Frage wielange er das schon weiß, meinte er immer wieder nur "Weiß ich nicht". Auch als ich ihn fragte, was er sich vorstellt wie es weiterlaufen sollte und was er gerade denkt, kam immer nur "Weiß ich nicht. Ich weiß gerade gar nichts." Das hat mich unheimlich aufgeregt. Ich mein, was bildet sich der Typ ein?! Dass ich alle seine Launen und Phasen mitmache? Dass ich mich einfach abschieben lasse und wieder zurückkomme, wenn ihm plötzlich auffällt, dass er scheiße gebaut hat?? Denkt er überhaupt eine Sekunde lang an MEINE Gefühle? Als ich ihm das alles vorgeworfen hab, kam von ihm wieder nur "Du musst da ja nicht mitmachen"

    Auf der anderen Seite tuts natürlich weh... jedoch weniger als ich gedacht hätte. Eigentlich nur in dem Moment, wo er sagte, dass da an Gefühlen nicht mehr viel wäre. Liegt vielleicht daran, dass ich es im Prinzip gewusst habe... :cry:

    Wir wollen uns nächste Woche sehen... vielmehr will ich es. er meint er kann keine Gefühle für jemanden haben, den er nur am Telefon hört? Gut, dann soll er mich persönlich sehen und mir das gleiche sagen. Wir wollen außerdem nochmal über alles reden... nur persönlich halt. Was haltet ihr davon?
     
  • Meisje
    Gast
    0
    2 April 2004
    #62
    Tut mir leid aber ich finds gut das es so gekommen ist denn jetzt hast du gewissheit .. bitte mach nicht den fehler dich wieder auf ihn einzulassen .. wie du siehst ändert er sich nicht .. viel glück, das meisje
     
  • ~VaDa~
    ~VaDa~ (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.440
    121
    0
    nicht angegeben
    2 April 2004
    #63
    Im Endefekt hast du es selber gemerkt,dass deine Gefühle schon nicht mehr so stark sein können.
    Bleib so wie du bist,denk daran,was er mit dir macht,genau an diese Sachen,dass er nicht mit dir spielen kann,dass du wer bist und das du das nicht mehr mit dir machen lässt!

    Lass dich nicht wieder auf ihn ein,dass würde ewig so gehen,glaub mir!
     
  • User 12370
    User 12370 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.103
    123
    7
    nicht angegeben
    3 April 2004
    #64
    Er wird und hätte dich nie glücklich gemacht. Was will man mit so jemandem... Glück ist für mich ein wichtiger Bestandteil einer Beziehung. Natürlich darf es auch kriesen geben, aber es sollte kein Dauerzustand werden.

    Kopf hoch nulpi! Es gibt sicher Jungs, die würden dir die Füße küssen, um mit dir zusammen sein zu dürfen.
     
  • Lampi
    Gast
    0
    3 April 2004
    #65
    ich bin mit meiner freundin auch das dritte mal zusammen... jedes mal hat sie schluss gemacht, grundlos... so aus lust und laune heraus! aber egal... dann hab ich ihr gesagt, das sie mir versprechen MUSS sich vorher gedanken drüber zu machen, ob sie das nächte ma wirklich schluss machen will oder ob es nur ne phase is... is vielleicht unromantisch, aber besser als sich ein drittes mal zu trennen... und es scheint gefruchtet zu haben... sie war n paar tage so drauf, das ich das gefühl hatte, das sie wieder schluss machne wollte, aber wir sind immernoch zusammen und besser als vorher...

    was ich dir damit sagen will, du sollst dir keine sorgen machen... man steigert sich da in was rein... hör auf, drüber nachzudenken, auch wenns schwer is!

    meine freundin schreibt mir am ende auch nich immer ich liebe dich oder sowas in der art... aber das is mir egal... is doch eigentlich schwachsinn, wenn man weiß, das man sich liebt, das immer noch dahinter, hinter jeder sms, zu schreiben...

    wie gesagt, mach dir keinen kopf.... fahr doch mal wieder zu ihm hin... vergnügt euch, habt spaß... aber warum streitet ihr euch? wenns von dir ausgeht... dann sag ich dir, leg nich alles auf die goldwaage... manches unwichtige kann zu nem ernsten streit führen, was die beziehung ziemlich belasten kann... ich kenn das ;-)

    also, keep smiling!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten