• CoolCat
    Gast
    0
    16 September 2003
    #21
    Oki, wahrscheinlich habt ihr recht, ich sollte dem Ganzen vielleicht wirklich Zeit lassen.
    Erschwerend kommt nur hinzu, dass wir nicht soooo oft Gelegenheit haben uns zu sehen, er arbeitet viel und ich habe zwei Kinder die einen Mann an meiner Seite erst kennen lernen sollen, wenn ich mir sicher bin, dass mehr daraus wird.

    Ich habe ihn sicher zu nichts gedrängt, er hat von sich aus angefangen, zielsicher und selbstbewusst also war es sein Wunsch.

    Warum ich nicht mit ihm über Sex rede?? Weil man Sex zuerst erfahren muss. Ich gebe doch keine Gebrauchsanweisung von mir weiter. So etwas hatte ich noch nie, darüber geredet wird dabei, danach aber doch nicht davor - oder soll ich mir meinen Partner nach seinen sexuellen Neigungen aussuchen... naja, langsam glaube ich dass ich das sollte :drool: Nein im Ernst, das schöne an einem neuen Partner ist doch auch, ihn zu erforschen, es nimmt doch die ganze Erotik wenn er mir aufzählt, welche sm-ähnlichen Praktiken er an seiner letzten Freundin ausprobiert hat (so wie er sich verhalten hat, glaube ich dass es ein Wunschtraum von ihm ist, oder er hatte den devoten Part und will es nicht zugeben). Und wenn er dann solche Dinge sagt, ist es nicht normal, dass ich dann auch mehr erwarte?

    Du kannst ihm in einem Gespräch sehr nahe kommen, ihm zeigen, dass du ihn magst, gerade so wie er ist. (Auch wenn er versagt. Dies ist auch eine echte Herausforderung für dich: lerne ihn und alles an ihm akzeptieren)

    Das hört sich klasse an, nur war es bei uns eben so, dass wir uns kaum kannten und es gleich ins Bett ging, mehr aus Sympathie und Lust auf den anderen, weniger aus Verliebtheit. Aber vielleicht habe ich mich ja geirrt und er sieht es tatsächlich ganz anders als ich :hmm:

    Über vergangene Beziehungen haben wir schon gesprochen... vielleicht geht er echt von ganz anderen Voraussetzungen aus wie ich. Er sucht die Frau, die er in seiner Ehefrau nie hatte (liebevoll, aufopfernd, was weiß ich) und ich den Mann, der in mir nicht nur das Heimchen am Herd sieht *grübel*
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten