Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    30 Juli 2003
    #1

    O.B's oder Binden?

    Hallooo Leute!

    Ich hab mir gedacht, ich mach jetzt mal ne Umfrage, weil mir in letzter Zeit etwas aufgefallen ist: irgendwie fühle ich mich seit einiger Zeit etwas von Bindenwerbung bedrängt. Vermehrt Postwurfsendungen mit Gratisproben, in der Werbung kommt dauernd "jetzt noch günstiger", "Preis dauerhaft reduziert" oder "10 mehr für noch weniger Geld"... na, ihr wisst schon.

    Kann es sein, dass das ein reiner Verzweiflungsakt ist, weil der Trend einfach weg von Binden und zu O.B's geht? Weil einfach die Jugend und die Frauen im allgemeine viel aufgeschlossener werden bzw sind?
    Meine Mutter zb (die doch schon auf die 60 zugeht) hat sich anfangs ur geweigert mit O.B's zu kaufen... weil, die können doch net gesund sein und sind überhaupt ein Werk des Teufels *übertreib* :zwinker:

    Deswegen will ich von euch wissen: wer nimmt O.B's, wer Binden (vielleicht auch wieso) und was ihr glaubt, wohin sich der Trend entwickelt.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. nehmt ihr obs oder binden?
    2. Tampons oder Binden, was benutzt ihr?
    3. Krawatten binden
  • supergirl_007
    0
    30 Juli 2003
    #2
    ich persönlich nehm OB's schon seit meinem 2. Tag meiner Periode und bin nur zufrieden damit. Der 1. Tag den ich damals mit Binde verbrachte machte mich tot unglücklich weil ich das ganze schrecklich fand. ich weiss nicht, es riecht, es fühlt sich an wie ne windel und es schmiert. ne OB's sind einfach des beste überhaupt, man spürt nix, man riecht nichts, und ja find ich einfach klasse.
    kenne eigentlich viele leute die dennoch binden verwenden, aber die bekomm ich auch noch rum *gG* schon allein mit dem argument das man ja dann auch schwimmen gehn kann, zwingt viele drüber nachzudenken :smile:
    ja, das viel mehr werbung und gratis zeug verbreitet wird, ist mir auch schon aufgefallen und ich frag mich immer noch wie die so gut über binden berichten können. ich weiss nicht, ich fand binden einfach schon immer schrecklich..
    denke auf jeden fall das OB's das rennen machen! :smile:
    edit: und wegen "regelstärke" ne deshalb nehm ich auch keine binden oder slipeinlagen, wofür gibts denn verschieden-große OB's ? *g*
     
  • 30 Juli 2003
    #3
    OB - damit sie Regel sauber und diskret "abläuft".
    sag doch eigentlich alles. :zwinker:
     
  • DocDebil
    DocDebil (43)
    im Ruhestand
    1.049
    248
    446
    nicht angegeben
    30 Juli 2003
    #4
    nicht zu vergessen die verbesserten ob's mit dem "schräg-rillen-system" das noch besser aufsaugt...

    Da nützen auch die Binden mit der "Flügel-Technologie" nichts mehr... auch Binden & Strings sind so ein Thema obwohl die Werbung da was anderes erzählt...
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge Themenstarter
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    30 Juli 2003
    #5
    *gggg* sauber und diskret sinds auch nur solange, bis sie net aus Versehen mal überlaufen :zwinker:

    Wegen "je nach Regelstärke": diese Entwicklung zu den tollen O.B's mit denen es an leichten Tagen gut einführen geht, gibts ja noch net soooo lange.
    Wie ich mit den Dingern angefangen hab, wars noch ein richtiger Krampf, die an den schwachen Tagen auch noch reinzukriegen. Aber durch die neuen Entwicklungen (noch dünner, noch glatter, usw) habens sies einem wirklich sehr angenehm und sehr viel leichter gemacht.
    Ich nehm auch nix anderes mehr, weil ich Binden einfach unappetitlich finde *g*. Ich finds nicht grade angenehm, die ganze Zeit im eigenen Blut zu waten, ums mal so auszudrücken.
     
  • 30 Juli 2003
    #6
    du meinst die neuen tampons, die auf der schiefen ebene noch schneller rutschen als die anderen oder??

    da muß man doch fast aufpassen, dass die dann nicht einfach so "rausfallen" wenn sie so gut gleiten :grin: :grin: :grin: :grin: :grin: :grin:
     
  • Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    121
    0
    vergeben und glücklich
    30 Juli 2003
    #7
    Ich nehm auch viel lieber Tampons. Falls ich meine Regel mal ganz stark hab, nehm ich manchmal ne Binde zur Nacht aber sonst eigentlich immer nen O.B - der ist auch für unterwegs so schön praktisch :smile:.
     
  • *BlackLady*
    0
    30 Juli 2003
    #8
    Bei uns wars immer genau umgekehrt, meine Mutter versuchte jahrelang mich zu OB´s zu überreden, ich habe mich aber immer geweigert.
    Ich fand einfach die Vorstellung komisch, so einen Wattebausch in mir drin zu haben. :grin:
    Dann habe ich es irgendwann ausprobiert und habe mich gefragt, warum ich das nicht schon vor Jahren mal probiert habe.
    Inzwischen nehme ich nur noch Tampons, ausgelaufen bin ich nur beim ersten Mal, danach nie wieder.
    Nie wieder Binden!
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    30 Juli 2003
    #9
    Was erzählt die Werbung denn? Soweit ich weiß, gibts nur Slipeinlagen für Strings, nicht aber Binden :tongue: :zwinker:

    Zur Frage: Ich nehm ausschließlich OBs ... in Binden schwitzt man so und ich fühl mich irgendwie so eingepackt (Vgl. Windeln *g*) :zwinker:

    Juvia
     
  • DocDebil
    DocDebil (43)
    im Ruhestand
    1.049
    248
    446
    nicht angegeben
    30 Juli 2003
    #10
    arg erwischt... Slipeinlagen... alldays... hat man ja nicht täglich...

    Ich geh jetzt schlafen... passiert mir nicht mehr sowas...
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    30 Juli 2003
    #11
    @Doc

    Hehe ... aber Männer müssen sowas ja auch net wissen :zwinker: *g*

    Juvia
     
  • schlumpfie20
    0
    30 Juli 2003
    #12
    O.B.´s mein Ma hatte am Anfang eine ähnliche Einstellung wie die von Teufel. Aber heute tausche ich die gegen nix mehr ein. Binden sind einfach meiner Meinung fast schon unhygienisch, egal welchen super saugstarken Kern die auch immer haben. Eine Windel wechselt man doch eigentlich auch gleich nach dem sie, sagen wir mal, mit Inhalt gefüllt wurde. Und mit einer Binde soll man dann rumlaufen. Nix für mich. :rolleyes2
     
  • 30 Juli 2003
    #13
    ich nehm ausschlieslich ob´s. seit ich das erste mal meine tage hatte. einmal ne binde genommen oder so und fand des ecklig, wie alles rausläuft. hab mich da auch immer total komisch gefühlt. bin froh das es ob´s gibt :grin:
     
  • madison
    madison (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    31 Juli 2003
    #14
    nehme auch schon seit dem allerersten Mal Tampons.

    Ich finde diese Gefühl bei Binden, wie auf einer rohen Leber zu sitzen einfach soooo widerlich. :wuerg:
     
  • succubi
    Gast
    0
    31 Juli 2003
    #15
    ich nehm nur mehr OBs - mir kommt nix andres mehr ins haus. sie sind viel praktischer und man spürt sie nicht. und das risiko das man sich höschen versaut is auch geringer.

    ich find's mittlerweile sogar eklig binden zu benutzen. das ganze blut und gewebe pickt sich dann in allen möglichen und unmöglichen stellen an, verschmiert sich usw. - bäh. *graus*

    früher hab ich mich total gegen OBs gewehrt, weil ich probleme beim einführen hatte - aber jetzt bin ich froh das es tampons gibt, ganz ehrlich.

    und ja, ich denke das der trend von binden weggeht, da viele frauen die vorteile von OBs erkannt haben und sich nicht mehr davor scheuen. die ganzen ammenmärchen über die bööösen bööööhöööösen tampons verschwinden jetzt auch schon langsam aus den gedanken der älteren generationen (und somit auch der jüngeren, denn immerhin lassen sich die meisten mädels ja doch von ihren mamis beeinflussen und nehmen das was ihnen die mami vorschlägt).
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge Themenstarter
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    31 Juli 2003
    #16
    Doc hat aber recht, glaub ich - ich hab mal ne so ne String-Always-Binden-Probe in meinem Postkasten gefunden, ist aber schon wieder 2 Jahre her oder so... habs dann gleich mal an einen String montiert (ohne ihn anzuhaben) - und das hat sowas von doof und unbequem ausgesehen (außerdem hatte man die Hälfte von der Binde in der Poporitze *lol*), dass ich mir echt gedacht hab "das kann ja net euer Ernst sein" *ggg*.
    Die gibts wahrscheinlich eh nimmer, weil kein Mensch sich damit wohlfühlen kann.
     
  • User 4590
    User 4590 (34)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.103
    598
    9.731
    nicht angegeben
    31 Juli 2003
    #17
    *lol* Also irgendwie steh ich ziemlich allein da, ich nehm nämlich - Überraschung, Überraschung - keine OB's, sondern nur Binden. Vielleicht probier ich irgendwann doch mal Tampons aus, aber eigentlich hab ich keinen Grund dazu, ich komm mit Binden ohne Probleme zurecht und ekle mich auch nicht davor o.ä.
     
  • Dykie
    Verbringt hier viel Zeit
    441
    101
    2
    vergeben und glücklich
    31 Juli 2003
    #18
    sowohl meine freundin als auch ich benutzen immer und nur ob.
    ist einfach hygienischer und angenehmer zu tragen....(weisse hose und binden --> never).....
    zwei meiner arbeitskolleginnen (junge, moderne gutaussehende frauen) nehmen aber NUR binden.....naja, wers mag.... :zwinker:
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    31 Juli 2003
    #19
    Hm, meine Mutter 'sträubt' sich noch immer gegen Stöpsel - aber auch nur, weil sie das nicht mag und es nicht auf die Reihe bekommt.

    Mittlerweile stöpsel ich auch nur noch, nachdem es dann beim 2. Versuch damit irgendwann mal geklappt hatte - der 1. hat mich erstmal fürn halbes Jahr von den Dingern abgehalten *g*
    Kann mir auch nicht so wirklich vorstellen, wieder mit Binden rumzulaufen..
     
  • Tropical_Night
    Verbringt hier viel Zeit
    219
    101
    1
    vergeben und glücklich
    31 Juli 2003
    #20
    also ich trab beides :grin: an den starken tagen hab ich immer OB's drin und an den schwächeren (so der letzte tag) nur noch gaaanz dünne binden. den wenns schwächer wird, krieg ich die dinger einfach nicht rein :eek: egal wie dünn das die sind... oder wenn die drin sind, dann merke ich die irgendwie. hab dann so n trockenes gefühl in mir drin und mit der zeit wirds einfach nur unangenehm :rolleyes2 daher dann halt binden... und eklig ist's nicht. so lange man die wechselt, bevors anfängt streng zu riechen :wuerg:
    es lebe beides :anbeten:

    tropi :jee:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste