Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Mauritius
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    vergeben und glücklich
    3 August 2004
    #1

    Ohne Verhütung, Sex im Wasser ??

    Ohne Verhütung, Sex im Wasser (See, Meer, Schwimmpool, ..), was passiert dann?
    Wird ein Mädchen/eine Frau Schwanger?
     
  • bjoern
    bjoern (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.507
    121
    0
    Verheiratet
    3 August 2004
    #2
    ???

    Irgendwie verstehe ich die Frage nicht so recht.
    Beziehst Du Dich vielleicht darauf, dass Spermien frei im Wasser schwimmend sehr schnell absterben?
    Wenn Du das meinst: Vergiss es!
    Sex im Wasser zu haben ist definitiv keine Verhütungsmethode.

    Ansonsten klär uns doch bitte nochmal auf, was Du jetzt genau wissen wolltest.

    LG, Bjoern
     
  • cat911
    Gast
    0
    3 August 2004
    #3
    falls du das meinst, dass die spermien im wasser absterben, kann ich mich meinem vorredner nur anschliessen: vergiss es einfach mit dem sex.
    wenn er neben dir onaniert (OHNE GESCHLECHTSVERKEHR zu haben!) dann mag das wohl funktionieren mit der "verhütung", aber unter gar keinen umständen, wenn er in dich eindringt!
     
  • Satinchen
    Gast
    0
    3 August 2004
    #4
    Klar kann sie schwanger werden...
     
  • tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.534
    123
    4
    nicht angegeben
    3 August 2004
    #5
    Und wie sie schwanger werden kann...
    Wieso denn nicht??
     
  • ShiningStar
    Verbringt hier viel Zeit
    261
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 August 2004
    #6
    oh ja sogar dabei kannst du schwanger werden...
    stimmt schon das spermien im chlorwasser absterben, aber wenn ihr sex habt und er dabei in dich eindringt dann ist es wohl klar...
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    3 August 2004
    #7
    mehr ist dem wohl nicht hinzuzufügen...
     
  • 3 August 2004
    #8
    Was soll man da denn noch hinzufügen? Wie alt bist du denn, Mauritius?
     
  • dieter_20cm
    0
    4 August 2004
    #9
    sogar die weiblichen fische werden schwanger....:smile:

    ne, also glaub wasser als verhütungsmittel....*kopfschüttel*
     
  • 4 August 2004
    #10
    Ich finde deinen Benutzernamen sehr ansprechend und einfallsreich. Musste ich mal los werden!

    Zum Thema:
    Naja, da muss das Wasser schon arg Toxic sein, damit es verhütend wirkt. Aber sonst sind Pille oder Kondom schon angebracht!
     
  • Kaila
    Kaila (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    Single
    4 August 2004
    #11
    komm gerade aus dem Wasser.
    Hatte aber keinen Sex :tongue:
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    4 August 2004
    #12
    Wenn es nur um Petting im Wasser geht, dann kann normalerweise nix passieren. Aber auch hier kommts immer drauf an,
    1. was macht ihr überhaupt
    2. was habt ihr an oder seit ihr nackt
    3 ist chlor im wasser
    4. wie weit weg seit ihr voneinander.

    Das sind alles Faktoren die dafür wichtig sein können, und die eine Schwangerschaft unter Umständen dennoch beinflußen können.

    Wenn ihr aber wirklich richtigen Sex haben wollt, dann müst ihr verhüten, denn beim Sex kommt definitiv Sperma in die Scheide, daran ändert auch das Wasser um euch nix.

    Kat
     
  • Actros 1853
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    Single
    4 August 2004
    #13
    Wenn dein Freund im wasser vor deiner muschi einen samenerguss hat können die spermien in dich eindringen
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste