Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    3 Juli 2005
    #1

    Ohrlöcher

    Angeregt durch den Schmuckthread würde mich interessieren, wer von den Damen keine Ohrlöcher hat.
    Könnt ja auch kurz schreiben warum nicht.

    LG Sara
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    3 Juli 2005
    #2
    Habe zwar welche aber schon 8 Jahre oder so nicht in Benutzung, komme mir mit Ohrringen zu tussig vor :grrr:
     
  • Ramalam
    Ramalam (31)
    Benutzer gesperrt
    1.064
    0
    1
    Single
    3 Juli 2005
    #3
    Ick bin nie auf die Idee gekommen. Mag zwar Piercings, aber Ohrlöcher will ick irgendwie nich
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    3 Juli 2005
    #4
    hab keine ohrlöcher. wollt ich auch nie.
    angst vor schmerz war nicht der grund. find ohrringe nicht sooo toll, und ohrlöcher ohne schmuck darin sehen dumm aus - auf immerschmucktragen war ich nie wild.

    außer gelegentlich halsketten und armbanduhr sowie einem lederarmband trage ich keinen schmuck.
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    3 Juli 2005
    #5
    ich hab in jedem ohrläppchen eins, schon seit ich 7 bin oderso.


    gut, dass es so früh gemacht wurde, bin doch so ein schisser, ob ich mich jetzt trauen würde...? :zwinker:
     
  • sarkasmus
    Gast
    0
    3 Juli 2005
    #6
    **************
     
  • Jericho
    Jericho (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    261
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Juli 2005
    #7
    Ich habe zwar Ohrlöcher, aber ich trage keine Ohrringe, da meine Ohrlöcher mittlerweile 4 Mal gestochen worden sind, weil sie nach einer zeit zuwachsen..
    Und ich vertrage einfach keine Ohrringe....ich habe alle möglichen Stecker probiert....aber das eine Ohr hört einfach nicht auf zu bluten und es entzüdet sich ganz stark... :rolleyes2
    Das Längste war, dass ich 3 Wochen lang, mit einem blutenden Ohr rumgelaufen bin...und nu lasse ich es einfach
     
  • Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    3 Juli 2005
    #8
    Ich hab auch keine Ohrlöcher. Liegt zum einen daran, dass ich eh keinen Schmuck mag, weil mir das iwie too much ist, zum anderen liegt es aber auch an der Angst mir eins stechen zu lassen.

    LG Sara
     
  • kittie
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    103
    1
    nicht angegeben
    3 Juli 2005
    #9
    hab mir meine mit 16 in nueseeland stechen lassen, hat überhaupt nicht weh getan, und hatte nie probleme damit, trag jeden tag ohrringe, zumindest kleine stecker, und wennich mal 2tage keine trage sind die löcher schon unsichtbar:zwinker: also darfich nicht zulange ohne stecker rumlaufen:smile:
    ich lieeeeebe verspielte lange ohrringe:smile:
     
  • darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.038
    121
    1
    nicht angegeben
    3 Juli 2005
    #10
    ich hab mir vor über nem jahr welche machen lassen, das hat sich dann trotz richtiger pflege übelst entzündet abgesehen davon das ich jedesmal wenn ich mir nen pulli ausgezogen hab dran hängen geblieben bin... nach drei monaten ärgern wars mir zu viel und ich hab se wieder rausgemacht. is auch wieder zugewachsen nur tuts ohr immernoch weh.
    und jetz weiss jeder wie alt mein probi mindestens is :grin:
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    3 Juli 2005
    #11
    ich hab jeweils 1 kleinen silber ohrstecker drin-nichts aufregendes..
     
  • Milly77
    Milly77 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    175
    101
    0
    Verliebt
    3 Juli 2005
    #12
    Hallo,

    also ich habe keine Ohrringe weil ich überhaubt keinen Schmuck mag. Habe keinen zu Hause, das einzige...ich hab mir jetzt mal ne Kette bestellt, aber mit Soffband. Ich mag einfach kein Schmuck an meiner Haut.

    Milly
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    3 Juli 2005
    #13
    Meine ersten Ohrlöcher wurden mir mit vier oder so geschossen. Vier weitere nach meinem 14. Geburtstag, danach noch zwei Lobes mehr und Helixpiercings. Ohne Schmuck würd ich da gar nicht rumlaufen :zwinker: Schmerzfrei war es jedenfalls nicht, aber Ohrlöcher (im Ohrläppchen) tun nicht so sehr weh, finde ich.
     
  • Dilara-Zoé
    Verbringt hier viel Zeit
    343
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Juli 2005
    #14
    Hab mir letztes jahr welche stechen lassen, aber die wollten irgendwie nicht zuheilen, sodass ich irgendwann die Stecker rausgenommen hab. Nun sind die Löcher zugewachsen und man sieht nix mehr.

    Wozu braucht man sowas auch.
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    3 Juli 2005
    #15
    Ich hab keine - nur andere Löcher :zwinker:
    Bis zu einem gewissen Alter hats mich nicht interessiert.. Zeitweise, so mit 13 oder 14 wollte ich mal welche, aber auch nur so halbherzig. Meine Mutter hat mir auch nie welche stechen oder schießen lassen - hat selber keine.
    Mittlerweile gefallen sie mir nicht wirklich. Wenn, würde ich popelige Ringe tragen oder sie direkt aufdehnen und Plugs tragen.
    Weiß nicht, ob ich das mal mache, aber an für sich gefällt mir anderes besser.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    3 Juli 2005
    #16
    Ich hab zwar welche, trage aber fast nie Ohrringe. Erstens stehen sie mir nicht so und zweitens kriege ich an einem Ohr ganz leicht Entzündungen.
    Ich wollte lange Zeit keine Ohrlöcher haben, bis mich eine Freundin überredet hat.
     
  • cat85
    Gast
    0
    3 Juli 2005
    #17
    hab Ohrlöcher, aber es entzündet sich jedesmal und so lass ich es jetzt einfach sein...
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    3 Juli 2005
    #18
    Ich hab mir irgendwann als Kind welche stechen lassen (so mit 7, 8 Jahren oder so), wollte das auch unbedingt und meine Eltern waren auch einverstanden. Hat sich nur leider total entzündet, so daß ich sie direkt wieder hab zuwachsen lassen. Sind dann auch so komplett zugewachsen, daß man davon NICHTS mehr gesehen hat. :smile:

    Jahre später (glaub mit 16, 17 oder so) ist mir irgendwie mal aufgefallen, was für schöne Ohrringe es gibt und daß ich die alle gar nicht anziehen konnte. :schuechte Da hab ich mich entschlossen, mir wieder Ohrlöcher stechen zu lassen :smile:. Hatte zwar erst Angst, es würde sich wieder entzünden, aber diesmal hat alles geklappt. :gluecklic

    Vor ca. anderthalb Jahren hab ich mir dann links noch ein zweites Loch stechen lassen. :smile: War eine ganz spontane Aktion, mitten im Winter, war relativ frisch von meinem Ex getrennt und hatte irgendwie Lust auf was Neues... :zwinker:

    Ich hab immer Ohrringe drin, auch über Nacht, aber nur ganz kleine Stecker, ganz schlicht. Größere Ohrringe kann ich eh nicht anziehen. Creolen stehen mir üüüüüberhaupt nicht :grrr:, und meine Ohrläppchen sind so klein, daß jeder Ohrring, der auch nur ansatzweise eine andere Form als ein kleiner Stecker hat, total scheiße aussieht und viel zu groß ist.

    Aber mein Freund hat mir zu Weihnachten ganz süße Ohrstecker geschenkt :verknallt, ganz klein und in Gold, den einen hab ich immer in meinem linken hinteren Ohrloch... :engel:

    Sternschnuppe
     
  • deranged
    Gast
    0
    4 Juli 2005
    #19
    Keine Ohrlöcher zu haben fänd ich kacke. Hab mittlerweile 8 Ohrlöcher und keins hat sich entzündet. :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste