• Voice
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    Single
    20 April 2003
    #21
    irgendwie ist das mit dem gesundheitsstecker drinlassen ja immer unterschiedlich lang .. :ratlos:
    ich hab das pflaster ja net direkt über den ohrring gemacht. kleben tuts ja nur am ohr also net da wo der ohrring is. da kommt luft ran is also der teil vom pflaster wo net klebt.

    @ stubsi
    wo soll ich denn so desinfektionsmittel besorgen?
    is es besser ich dreh die stecker immer wieder oder lass se lieber ruhig und mach nix dran?
     
  • liebes_girl
    0
    20 April 2003
    #22
    ich würde sie ab und zu drehen!
     
  • stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    835
    113
    61
    Verlobt
    20 April 2003
    #23
    Gibt es beim Piercer und in Schmuckläden, die Ohrringe schiessen. Müsstest aber auch was ähnliches in der Apotheke bekommen. Einmal alle 2 Tage solltest den Stecker schon etwas drehen, am besten dann in Verbindung mit Desinfektionsmittel, dann flutscht der besser und du reisst dir die Wunde nicht wieder neu auf.
     
  • Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    121
    0
    vergeben und glücklich
    23 April 2003
    #24
    es gibt da was namens "ohrlochantisept". in jeder apotheke erhältlich und praktisch.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten