Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Nordlicht
    Nordlicht (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    Single
    13 Juni 2006
    #1

    optik vs charakter die x.

    hallöchen leute!

    prinzipiell bin ich ja kein "optik geht vor charakter"-mensch, aber ich wollte hier trotzdem mal ne kleine diskussion starten.

    situation:

    ich habe mich ziemlich verguckt in eine angestellte meines vaters.
    wir liegen in vielen dingen auf einer wellenlänge, haben den gleichen humor, sind beide rotzfrech (ich mag das:zwinker: ) und insgesamt habe ich das gefühl, es würde gut passen.

    nun aber das ABER:

    sie hat ein niedliches gesicht, aber der rest gefällt mir ehrlichgesagt nicht so hundert pro. hört sich oberflächlich an, aber habt ihr schonmal sowas gehabt?
    mich beschleicht halt immer wieder das gefühl, dass mir "ihre optik" schnell nicht mehr reichen würde bzw manche dinge mir missfallen würden. (-> übergewicht)

    will ja sie auch nicht verletzen o.ä. .... ist nämlich ne ganz liebe :schuechte
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.809
    168
    315
    Single
    13 Juni 2006
    #2
    is es jetz wirklich so extrem?vielleicht könnte man da was mit sport machen!
     
  • KarlaKolumna81
    kurz vor Sperre
    72
    91
    0
    vergeben und glücklich
    13 Juni 2006
    #3

    Ja, kenn ich, ich hatte auch mal was mit einem mopsigen Typ (Rummachen, kein Sex), nicht dick, sondern pummelig was ich bei Männern eigentlich so weniger mag. Er hatte jedenfalls ein wirklich süsses, attraktives Gesicht und eine nette Art - im Endeffekt hab ich mich dann doch nicht mehr bei ihm gemeldet, weil ich irgendwie unsicher war, ob mir sein, doch Übergewicht, vielleicht nicht doch etwas ausmacht. Ja, hasst mich nur...
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    13 Juni 2006
    #4
    Ich kann das irgendwo nachvollziehen und finde das auch nicht verwerflich.
    wenn man eine Beziehung eingehen möchte, dann muss der Partner für einen ja stimmen. Nun gibt es Leute, denen ist die Optik schnurzpiepe, anderen sehr wichtig. Du bist wohl so ein Mittelding wie viele andere auch, findest sie nett, aber sie ist dir nicht attraktiv genug. So ging es mir auch schon mal und ich bin dann keine Beziehung eingegangen - das war besser für mich.

    Wenn du der Meinung bist, keine Kompromisse eingehen zu können, dann lass es, geh ein bisschen auf Abstand, um es dir nicht noch schwerer zu machen oder verlieb dich so sehr in sie,dass dir ihr Aussehen egal ist.
     
  • Batrick
    Batrick (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.277
    121
    0
    nicht angegeben
    13 Juni 2006
    #5
    Kenn ich nur zu gut, lass jetzt deswegen schon die 2. in kurzer Zeit abblitzen. Oberflächlich, aber mir egal.
     
  • sheryl
    sheryl (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    Single
    13 Juni 2006
    #6
    Ich meine letztlich stellt sich ja die Frage, ob Du glaubst, Dich trotzdem in sie verlieben zu können - oder ob Du das für völlig ausgeschlossen hälst. Findest Du sie momentan körperlich anziehend, oder kriegst Du schon 'ne Gänsehaut bei dem Gedanken (jetzt 'n bisschen überspitzt formuliert...)?
    Ich meine, wie Du sie irgendwann findest, kann Dir keiner sagen (obwohl ich Deine Bedenken verstehen kann), aber wenn Du wirklich verliebt wärst und sie trotz ihrer "Mängel" begehrenswert findest, würde ich es glaub' ich auf 'nen Versuch ankommen lassen...
     
  • SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.163
    121
    0
    Single
    13 Juni 2006
    #7
    könnte man.. aber von sich aus wird sich da wohl auch nix tun und er kann ja schlecht hingehen und sagen ..hey du bist voll die liebe aber n bisschen sport machen wär mal nicht schlecht :ratlos:
    ist halt schwer das irgendwie zu sagen, vor allem wenn man noch nicht zusammen ist.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    13 Juni 2006
    #8
    ich verstehe deine Bedenken, muss aber ehrlich sagen: Wenn du dir jetzt schon Gedanken darüber machst, dass sie dir irgendwann nicht mehr reichen könnte und es dich jetzt schon stört, dann lass es lieber sein..
     
  • kleene nana
    Verbringt hier viel Zeit
    684
    101
    0
    Es ist kompliziert
    13 Juni 2006
    #9
    würde ich auch.Wenn ich schon bei sowas zweifel denke ich, dass es besser wäre nur freunde zu sein.Ich denke, das ist für beide auch angenehm, wenn sie sich nicht schon in dich verliebt hat oder andersherum:zwinker:
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    13 Juni 2006
    #10
    Entweder Dir gefällt das Gesamtpaket und Du greifst
    zu, oder Du lässt es. Ein wenn und aber bringt nicht viel, man sollte nicht davon ausgehen, dass sie sich für eine Beziehung verändern muss. Wie stark Du die einzelnen Sachen in der Wichtigkeit wertest ist ja Deine Entscheidung.

    Blödsinnig finde ich es nur, wenn man sich ständig überlegt, was andere wohl davon halten und wie man da steht wenn die Freundin etwas molliger ist. Wenn sie in den eigenen Augen attraktiv ist, und das kann ja trotz dieser Umstände sein, dann sollte man sich davon nicht abhalten lassen.
     
  • Klääner
    Verbringt hier viel Zeit
    140
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 Juni 2006
    #11
    Dem kann ich mich jetzt nur anschließen.
     
  • büschel
    Gast
    0
    13 Juni 2006
    #12
    ob ich das schnmal hatte? ja..

    gefühle waren da..aber am aussehen hier oder da hat war es nicht "perfekt"..

    langfristig müsste es aber schon sein..
    oberflächlich? nein.. ich verbinde aussehen immer mit charakter/seele.. wie und warum auch immer.. schönheit die mich anspricht.. so sollte es sein..
     
  • Piratin
    Piratin (40)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    13 Juni 2006
    #13
    Lass das arme Mädel in Ruhe und gib ihr die Chance jemanden zu finden der sie so anbetet wie sie es verdient. :kopfschue

    Wer nach Perfektion sucht, tut mir leid. Kein Mensch ist perfekt, auch nicht optisch, noch nicht mal Supermodels.

    Oder wie der Kleine Prinz es so treffend sagte: Man sieht nur mit dem Herzen gut.
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.618
    168
    419
    nicht angegeben
    13 Juni 2006
    #14
    dass du dir darüber noch groß gedanken machst, spricht das stark dafür, dass du nicht wirklich verliebt bist.
     
  • XhoShamaN
    XhoShamaN (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    vergeben und glücklich
    13 Juni 2006
    #15
    Ich seh das ganz banal :

    Gewisse Äusserlichkeiten kann man ändern, den Charakter nicht.

    Wenn jemand dies und jenes Pfund zuviel hat, kann man das immer noch ändern. Aber wenn jemand mit Blödheit gesegnet wurde, ist das schwer zu bekämpfen.

    Charakter > Äusseres
     
  • Sandsturm
    Gast
    0
    13 Juni 2006
    #16
    Wenn sie dir nicht gefällt dann machst du halt ne Freundschaft draus, ist doch vollkommen o.k., keiner verlangst von dir mit ner Frau zusammenzukommen die nicht dein Fall ist...ich frag mich was dein Problem ist????
     
  • CrazyJo
    CrazyJo (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    477
    101
    0
    Single
    13 Juni 2006
    #17
    die doch schon gar nicht(gibt ausnahmen), aber bei den meisten kann man ja von aussen die knochen zählen,wers schön findet...*kopf.schüttel*

    das ist so wahr und so schön!

    ich glaube sein problem liegt darin,dass er gefühle für sie hat, sie ihm aber zu dick ist....

    schwierig was ich davon halten soll. einerseit kann ich es schon verstehen,andererseit,sollte man einen menschen charakterlich doch so mögen,dass man über körperliche"mängel" hinwegsehen kann.(umgekehrt wäre das aber doof,schönheit sollte nicht über charakter glänzen)

    mein freund gefiel mir am anfang eigentlich schon,nur 2 details fand ich nicht so "schön"..mitlerweile finde ich ihn total süss!andere gefallen mir nicht(oder ischer nicht besser:tongue: )

    bei dir könnte es ja auch so kommen,dass du ihre "röllchen"(weiss ja nicht wie dick sie ist) sogar zu mögen beginnst....
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    13 Juni 2006
    #18
    Naja,aber wie soll man denn eine Beziehung eingehen, wenn man danach gleich den Partner erstmal rundum erneuern möchte. Der Partner muss mir doch als Ganzes gefallen. Klar ist der Charakter wichtiger als das Äußere,aber wenn mein potentieller Patner für mich gar nicht attraktiv ist, hat das doch wenig Sinn.
     
  • koalase
    koalase (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    637
    101
    0
    Verlobt
    13 Juni 2006
    #19
    Wenn du dir jetzt schon deswegen Gedanken machst...:kopfschue
     
  • Eilonwy
    Eilonwy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 Juni 2006
    #20
    Ja, die heutige Welt ist schon was Schönes.:rolleyes:
    Meine Fresse. :kopfschue
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste