• Viktoria
    Viktoria (33)
    kurz vor Sperre
    2.381
    0
    0
    vergeben und glücklich
    13 Juni 2006
    #21
    Ich kenne das wirklich.

    Der letzte Mann, in den ich mich wirklich verguckt habe, und ich meine wirklich stark VERGUCKT, da war es eher der Charakter und die Art ... da war er einfach so toll und männlich ...
    Er sah auch echt gut aus, aber das war eher der schöne "Nebeneffekt" und nicht der zentrale Grund ...
    Verdammt, ich wollte diesen Mann wirklich!

    Sei beruhigt, so etwas gibt es ... auch der Charakter kann ein Feuer entzünden :zwinker:
     
  • ElSanto
    ElSanto (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    nicht angegeben
    13 Juni 2006
    #22
    Entweder du liebst sie so wie sie ist oder lass es besser gleich bleiben... wenn am Anfang schon Zweifel bestehen dann wird das wohl auch nichts...
     
  • fractured
    fractured (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.570
    121
    1
    Single
    13 Juni 2006
    #23
    also bei mir und meinem freund waren am anfang ganz schön große zweifel (meinerseits)
    er war halt überhaupt nicht mein typ, aber ich habs dann probiert.

    mittlerweile ist er der wichtigste mensch in meinem leben und ich habe ihn einfach nach und nach auf die sachen, die mich besonders gestört haben angesprochen (ich abe auch einiges verändert für ihn) und wir haben einiges geändert. also nicht den kompletten menschen, sondern so, dass wir uns beide gefallen, aber immer noch wir selbst sind.

    wenn es bloß ist, dass sie dir etwas zu mopsig ist, dann unternimm viel mit ihr, wo ihr viel bewegung habt und meide fettiges essen, wenn du mit ihr isst, also schlag lieber frische sachen wie gemüse vor!
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    13 Juni 2006
    #24
    Hmmmmhmmm :ratlos:
    Ich glaube, so funktioniert das nicht.

    Alle - gut gemeinten - Ratschläge und menschenfreundlichen Philosophien sind relativ wertlos, wenn die körperliche Attraktivität nicht da ist ...
    Weil das einer der Grundpfeiler einer auf Dauer ausgerichteten Beziehung ist.

    Es ist zwar richtig, dass man jemanden hübsch findet, den man lieb hat und dass man dann über gewisse körperliche Defizite dabei hinweg sehen kann, aber wenn überhaupt keine körperliche Anziehungskraft vorhanden ist, wird es wahrscheinlich auf Dauer nicht gut gehen.
     
  • Chococat
    Chococat (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 Juni 2006
    #25
    Also eigentlich ist es ganz oft so, dass die Atraktivität des Partners in einer guten Beziehung steigt, so kenn ich das auch aus eigener Erfahrung, war auch schon mit Menschen zusammen, die ch anfangs absolut nicht sonderlich schön fand und die sicher viele andere auch nicht "schön" fanden, aber ich hab mich halt so verliebt, dass es plötzlich der schönste Mensch der Welt für mich wurde. Das zur bloßen Atraktivität. Anders bei abstoßenden Körpermerkmalen. Ich hab mal nen Mann kennengelernt, den fand ich auch sehr symapthisch, wir waren genau auf einer Wellenlänge, selbe Interessen und alles. Auch optisch fand ich ihn klasse, doch als wir uns dann das erste Mal näher kamen, er sein Shirt auszog, entdecke ich genau auf seiner Brust ein großes, hervorstehendes Muttermal. Das hat mich so abgestoßen, dass ab dem Moment jeglicher körperlicher Kontakt Geschichte war, somit auch die Beziehung. Das hat auch absolut nichts mit Oberflächlichkeit zu tun, finde ich, denn man kann gegen solche Gefühle nichts machen. Das ist ja was anderes als "ne, der ist mir nicht hübsch genug, den will ich nicht kennen lernen..." Ne ne, das ist einfach so eine Sache, die einem den Spaß an Köprerkontakt nimmt und wer nunmal nicht auf mollige Menschen steht, der wirds schwer haben auf Dauer so jemanden neben sich liegen zu haben.

    Dann lieber bei ner guten Freundschaft bleiben, finde ich.
     
  • büschel
    Gast
    0
    13 Juni 2006
    #26
    hey..

    perfekt im sinne von für mich perfekt...

    vieles ist einfach geschamcksache.. das ist mir schon klar :zwinker:
     
  • Nordlicht
    Nordlicht (42)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    105
    101
    0
    Single
    13 Juni 2006
    #27
    wow... hätte nicht gedacht, dass es auf dieses thema so schnell so viele reaktionen gibt *daumenhoch*

    jein... ich verknall mich recht schnell ... von daher wollte ich mir meinungen vorher einholen... suche halt nix für ein halbes jahr.. eher für dauer...

    bisher habe ich für diese frau nur ein strahlen übrig :drool: , aber ab und an erwische ich mich halt dabei, wie ich insgeheim an ihrer optik "nörgel".
    dazu sollte ich vllt. auch erwähnen, dass ich schon eine "gewichtigere" freundin hatte (bin eher sehr schlank) ... welche dann ihrerseits zweifelte, ob SIE nicht zu dick für mich sei (??)

    vllt. verbringe ich doch erstmal mehr freizeit mit ihr (bisher fast nur berufliches)... will mich aber einfach nicht (mehr) in jemanden verknallen, mit dem ich eh keine zukunft habe...

    ...zitat ex-ex-ex: "... du bist vllt einfach nur zu wählerisch..."
     
  • Schäfili
    Schäfili (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    vergeben und glücklich
    14 Juni 2006
    #28
    In welchem Zusammenhang hat das deine ex-ex-ex denn gesagt? Vielleicht nach dem Du sie abgeschossen hat, weil sie keine am Computer entstandene schönheitsoperfahrene Tusse ist?


    Oh man:cool1:
     
  • DerKönig
    DerKönig (39)
    Benutzer gesperrt
    648
    0
    0
    Single
    14 Juni 2006
    #29
    Ist doch ganz einfach: Wenn ich mit ner Frau zusammen sein will, muss ich die auch irgendwie geil finden, ansonsten kommt richtige Verliebtheit einfach nicht zustande. Und geil schliesst bei mir fett sein einfach nicht mit ein.
     
  • sheryl
    sheryl (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    Single
    14 Juni 2006
    #30
    Hört sich für mich nach 'nem guten Plan an :grin: Kuck einfach wie viel von Deinem Strahlen nach näherem Kennenlernen übrig ist...Man muss ja nicht gleich alles überstürzen.
     
  • Manami
    Gast
    0
    14 Juni 2006
    #31
    :angryfire jetzt drehen wir das ganze ma rum....

    ein Mädel, sei es in dem Fall auch mal ich selbst, findet nen Typen super nett auch vom äußeren nicht schlecht, merkt das dieser auch mehr für einen selbst empfindet...

    Diesem Typ gesteh ich das ich gerne mehr von ihm hätte und abgeblitzt wird man auf folgenede Art:
    Man erfährt von Freunden das dieser jemand einen vom Charakter super findet, aber er absolut nichts mit meinem Äußeren anfangen kann (bin auch übergewichtig) obwohl teilweise schon mehr gelaufen war...

    Noch dazu setzt dieser Typ noch einen drauf und meint, dass wenn ich anders aussehen würde alles bestens wär...*lach*

    So etwas find ich die assozoaliste Art wie man nur behandelt werden kann. Leute die so oberflächlich veranlagt sind können mich mal!

    So viel zu diesem Thema...

    Tu dem Mädel das nicht an!

    Noch dazu kann man doch nicht einfach mit jemanden zusammen kommen in der Hoffnung diesen gleich bei der 1. Besten Gelegenheit umkrempeln zu können!!! :mad:
     
  • Eilonwy
    Eilonwy (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 Juni 2006
    #32
    Was ist das denn für ein Arsch? Ne, solche Leute kann man echt in der Pfeife rauchen. Aber in dem Falle dann noch nicht mal die Traute das selber zu sagen - sauber! :angryfire Kannst froh sein, den los zu sein. Sowas muss man nicht haben.
     
  • XhoShamaN
    XhoShamaN (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    vergeben und glücklich
    14 Juni 2006
    #33
    Die Frage war : Optik vs Charakter. Für mich war Optik < Charakter - das war eine reine Antwort auf die Frage.

    Ich meinte das mit der Optik eher symbolisch - da und dort ein Pfund zu viel heisst nicht, dass jemand gleich unattraktiv ist!
     
  • Sit|it|ojo
    Gast
    0
    14 Juni 2006
    #34
    Ich bin ja eigentlich kein Mensch der nach dem Äußeren einem sofort in die Schublade packt, jedoch muss man sagen kann bei mir der Charakter so wunderbar sein wie ich es mir nur vorstelle, stimmt das Äusere jedoch aufgrund massiver Gewichtsprobleme oder anderen Dingen nicht über ein, so wird diese "Beziehung" nur auf Freundschaftlicher Basis laufen und das würde ich auch der jenigen so ins Gesicht sagen. Mag sein das es direkt ist und scheise, unfair usw. aber wenn eins und eins nicht zusammen passt dann klappt es halt nicht. Ich versteh auch nicht warum da so nen Trubbel drum gemacht wird? Sind die heutigen Jugendlichen/Männer zu feige ihren Mann zu stehen? Vll wirds daran liegen, doch sollte man so einen Korb nicht alzu eng sehen! Gut man mag den Gegenüber, aber es gibt noch zich andere und das sollte man sich ewig vor Augen halten, genauso das man nie nur ein Korb im Leben bekommt. Wenn man ganz schlau ist sagt man sich "hey dem zeig ich es und dann veränder ich mich eben" was nicht zwigend erforderlich ist, doch ab und an fühlt man sich besser, vll sogar bestätigt wenn der "Arsch" aufeinmal ankommt und man dann in der Situation des vorrigen Korbgebers ist, so ein Gefühl kann mit unter herlich sein.

    mfg
     
  • XhoShamaN
    XhoShamaN (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    vergeben und glücklich
    15 Juni 2006
    #35
    @ Manami - ob oberflächlich oder nicht sei mal dahin gestellt. Er ist ehrlich, er sagt was ihn stört, wei's bei ihm steht. Hättest du's dann lieber, dass dieser Mann überhaupt nichts darüber sagt, mit dir vielleicht drei Monate zusammen ist und dich dann wegen einer anderen (vielleicht aus seiner Sicht Hübscheren) sitzen lässt ? - Oder wenn er irgend sonst ne Ausrede bringt und du genau weisst, dass es eigentlich wegen dem Äusseren ist ? Ich denke nicht ...

    Das Leben beruht auf Standpunkten...
     
  • Nordlicht
    Nordlicht (42)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    105
    101
    0
    Single
    15 Juni 2006
    #36
    hui, der thread lebt noch.

    also nur mal so angemerkt:

    a.) ich bin eigentlich überhaupt nicht oberflächlich
    b.) keine meiner bisherigen freundinnen waren beauty-queens, alle durchschnitt und ich war immer zufrieden & happy.
    c.) sie ist nicht fett & gegen ein paar kilos zuviel habe ich nichts... nur sie hat noch ein paar kilo mehr
    d.) gibts noch mehr optische "stopper"

    zudem gefällt sie mir ja, sonst müsste ich ständig doof grinsen, wenn ich sie sehe :zwinker: ...
    momentan könnte ich mir gut was mit ihr vorstellen... nur will ich, dass es in zukunft auch so bleibt!
    habe keine lust, mit ihr eine beziehung einzugehen und dann nach einem halben jahr sie abschiessen zu müssen "weil mir ihre optik nicht gefällt".
    das hat sie nicht verdient.

    man kann dies natürlich oberflächlich nennen, ich hingegen denke aber nunmal lieber vorher über sowas nach, als später jemanden unnötig zu verletzen, nur weil man sich unbedacht in eine beziehung stürzt.

    und "umkrempeln" will ich sowieso schonmal nicht.
     
  • User 35148
    Beiträge füllen Bücher
    6.597
    218
    447
    Verheiratet
    15 Juni 2006
    #37
    Kann es sein, daß Du Dir unterbewusst gerade die "netteste" und "erreichbarste" Frau in Deinem Umfeld ausgesucht hast?
    Alle anderen sind nicht erreichbar, und nun haderst Du mit Dir selber "soll ich oder soll ich nicht".

    Dazu kann ich nur eins sagen: Finger weg von Kollegen/Kolleginnen, oder Angestellten, oder Vorgesetzten!
    Nur weil ihr euch verschmitzt angrinst, sagt es noch gar nix aus.

    :engel:
     
  • Eilonwy
    Eilonwy (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Juni 2006
    #38
    Was hängen sich hier eigentlich alle nur am Gewicht auf?
    Dieser Driss-Gewichts-Hype ist dämlich bis dort hinaus.
    Beruht meistens auf "Oh Gott, was wird der Rest der Welt denken, wenn ich mit ihm/ihr aufkreuze?" Erbärmlich sowas.
     
  • EcoRI
    EcoRI (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    965
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Juni 2006
    #39
    DAS ist ja der dämlichste Grund!!! :mad:
    Ich mein, ich gestehs jemandem ja ein, dass er sagt, ich komm mit dem und dem äußeren Merkmal an nem Partner/ner Partnerin net klar. Wenn er denkt, dass eine Beziehung (und man sollte seinen Partner ja optisch ansprechend finden) net funktionieren könnte, schön und gut. Aber wegen dem Gerede der anderen Leute?????? Kindergarten.

    Meine Meinung.
    Eco
     
  • Eilonwy
    Eilonwy (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Juni 2006
    #40
    Sag ich ja.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten