Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • bohrer
    Gast
    0
    18 Dezember 2001
    #1

    oral...

    haallo
    ich schlafe häufiger mit meiner freundin und lecke sie auch schon seid dem ersten mal beim vorspiel aber in letzter zeit will sie immer
    mein gerät in den mund nehmen...und ich finde
    oder bild es mir ein das mein penis pothässlich ist und hab deshalb keine lust auf oral und
    mir ist das soo peinlich mit ihr darüber zu reden weiss auchnicht warum...weil über andere
    themen in sachen sex kann ich ja sowieso mit
    ihr reden...

    ok schonmal n dickes THX an euch

    [edit by DocPixel]
    Bitte keine Links zu Homepages oder unnötige Mailadressen (dafür gibt's die Forenfunktion "Mail").

    <FONT COLOR="#800080" SIZE="1">[ 18. Dezember 2001 20:16: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von DocPixel ]</font>
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. oral?
    2. Oral
    3. oral
    4. Sie Oral befriedigen
    5. Oral befriedigen
  • SADAS
    Gast
    0
    18 Dezember 2001
    #2
    hi!

    also wenn sie ihn immer in den Mund nehmen will findet sie ihn sicher nicht hässlich oder so! ich denke du bildest dir da nur was ein und er ist ganz normal, und wenn sie ihn schon öfters im Mund usw. hatte, kennt sie ihn ja auch schon, also wenn wirklich so was schlimmes dran wäre würde sie ihn (denk ich mal) nicht in den Mund nehmen....

    cu SADAS
     
  • Würstchen
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 Dezember 2001
    #3
    Hi!

    Das seh ich genauso wie SADAS. Wenn deine Freundin ihn so oft in den Mund nehmen will, findet sie ihn alles andere als hässlich (sie hat ihn bestimmt schon öfters gesehen :tongue: ). Sie liebt dich und will's dir zeigen und das ist ne tolle Möglichkeit :drool: . Hässliche Penisse gibt es sowieso nicht, denke ich. Das ist genauso eine Einbildung wie die Schamlippen der Mädchen, die angeblich zu groß oder zu ungleich sind. Lehn dich zurück, geniesse es und sei dir sicher, dass sie dich (und dein Teil) liebt.

    Würstchen
     
  • seeyou
    Gast
    0
    18 Dezember 2001
    #4
    *zustimm* sie findet ihn bestimmt nicht hässlich. ich glaub das sich manche einfach zu viele komplexe machen und es dadurch erst kompliziert wird. sie liebt dich und macht es gerne (geht jedenfalls aus dem beitrag hervor), also mach dir keine sorgen deswegen.

    lg, cu
     
  • Norialis
    Norialis (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    817
    101
    0
    Verheiratet
    18 Dezember 2001
    #5
    Die Liebe ist doch ein großes Feld und es ist erlaubt, was gefällt - wenn sie ihn gern mal in den Mund nehmen würd, dann lass sie ruhig, sie wird sich schon net ekeln, sonst würde sie es ja kaum wollen, aber du solltest mit ihr offen darüber reden, warum du das unangenehm findest, wie soll sie sonst dein Verhalten einschätzen ??!? Sie ist diejenige, die dir am ehesten deine Bedenken nehmen können sollte...
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    18 Dezember 2001
    #6
    Also über was wir Frauen uns alles den Kopf zerbrechen sollen. Wenn ich an viel denk - aber sicher net daran, ob der Penis meines Freundes jetzt hübsch oder weniger hübsch ist. Er ist ein Teil seines Körpers und ich finde ihn genauso anziehend, wie den Rest des selbigen *ggg*.
     
  • Phantom
    Gast
    0
    20 Dezember 2001
    #7
    Wenn sie das gerne macht, solltest du es genießen und dir soll nicht peinlich sein, ob ihr eventuell das aussehen deines Penis nicht gefällt. Sie liebt dich, wie du bist, denke ich mal, also mach dir nicht über solche Dinge Sorgen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste