Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Novalis
    Novalis (36)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    18 Oktober 2007
    #1

    Organizer Software

    Huhu,

    kann mir jemand soetwas wie einen Terminplaner für den PC empfehlen?
    Ich glaube, es gab da zum Beispiel mal den Lotus Organizer...
    Jedenfalls suche ich soetwas in der Art.

    Danke :smile:
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.073
    168
    526
    Verheiratet
    18 Oktober 2007
    #2
    jep, den lotus orgenizer hatte ich auch mal und war eingentlich sehr zufrieden damit. :zwinker:
    ist allerdings auch schon gut und gerne 10-12 jahre her. :grin:
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    18 Oktober 2007
    #3
    Falls du eh den Thunderbird benutzt kannste du dir das Addon "Lightning" installieren - ist wie Outlook.
     
  • Novalis
    Novalis (36)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    18 Oktober 2007
    #4
    Habs grad mal probiert...

    "Kann nicht installiert werden, weil nicht mit Firefox kompatibel" ?????
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    18 Oktober 2007
    #5
    Thunderbird, nicht Firefox :zwinker:
     
  • Novalis
    Novalis (36)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    18 Oktober 2007
    #6
    Ja logisch. Ich installiere es ja wie vorgeschrieben.
    Trotzdem jedes mal diese Fehlermeldung.
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    18 Oktober 2007
    #7
  • Burzum
    Burzum (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    200
    103
    1
    Single
    18 Oktober 2007
    #8
    Stat auf installieren, soltlest du das Downloaden (evtl. Rechtsklick auf den Link und dann "Speichern unter..." benutzen) und DANN aus Thudnerbird heraus die Erweiterung installieren.
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    18 Oktober 2007
    #9
    Aja, so wie es da auf der Seite steht die ich verlinkt habe...
     
  • Burzum
    Burzum (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    200
    103
    1
    Single
    18 Oktober 2007
    #10
    Sorry, hab meinen Beitrag angefangen zu schreiben, bevor dein Posting abgeshcickt war.:cry:
     
  • ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    18 Oktober 2007
    #11
    outlook finde ich optimal. super zuverlässig und kompatibel zu sehr vielen mobilen endgeräten (pda, handy, umts-karte)
     
  • Tthomas
    Tthomas (29)
    Benutzer gesperrt
    178
    0
    0
    Single
    18 Oktober 2007
    #12
    Terminplaner

    > kommt u.u. darauf an, was Du für ne Software/Betriebssystem
    drauf hast.
    Im Chip-Sonderheft 3/2007 ist nen guter.
     
  • Novalis
    Novalis (36)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    18 Oktober 2007
    #13
    Schande über mich... ich hab meine zwei Rechner verwechselt und auf dem dienstlichen intranetrechner ist thunderbird gar net drauf :schuechte

    Jetzt gehts :smile:

    Danke nochmal
     
  • stega
    stega (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    103
    8
    Single
    19 Oktober 2007
    #14
    sunbird - auch kostenlos und super!
     
  • Schildkaempfer
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    101
    0
    nicht angegeben
    19 Oktober 2007
    #15
    Mal ganz dumm gefragt: Was spricht bloß gegen Outlook.

    Das OpenSource-Zeugs hat lange nicht die Breite an Features von Outlook und wenn man bloß so eine Selbstverständlichkeit wie PDA-Synchronisation installieren will, muss man einen Haufen zusätzlichen Kram auf seinen Rechner packen. Ich will mir doch keine Gedanken darüber machen, ob ich für die Synchronisation noch ein Add-On brauche, für das ich wiederum einen Server installieren muss. Benutzerfreundlichkeit? Fehlanzeige!
    Bei Office und Outlook lege die CD rein, alles installiert sich wunderbar und ist herrlich integriert.

    Ich hab auch mal eine zeitlang den Opensource-Kram ausprobiert, aber wirklich überzeugt haben mich nur die Microsoft-Produkte.
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    19 Oktober 2007
    #16
    Outlook ist nicht gratis. Und wenn man die ganzen Zusatzfunktionen nicht benötigt (wenn man z.B. nur nen Kalender braucht) muss man doch dafür kein Geld ausgeben wenn es (für die eigenen Bedürfnisse) ausreichende Alternativen gibt.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste