Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • UnschuldsEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 April 2004
    #1

    Orgasmus beim mann

    Kann ein Mann eig auch vortäuschen das er gekommen ist? Oder ist so ein Orgasmus bei einem Mann von mal zu mal unterschiedlich?
     
  • Große Schwester
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    101
    0
    Single
    13 April 2004
    #2
    Wie soll das denn gehen?
    Der Orgasmusbeweis beim Mann ist doch der Samenerguß, und der ist eigentlich nicht zu übersehen.
    Ich würde mal sagen, wenn er nicht spritzt, hat er auch keinen Org gehabt.
    Denke ich mir mal so.
     
  • Kleines
    Kleines (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    103
    2
    vergeben und glücklich
    13 April 2004
    #3
    Ich hab schonmal gehört, daß ein Mann den Orgasmus vortäuschen kann und ich denke das stimmt auch.
     
  • UnschuldsEngel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    109
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 April 2004
    #4
    Naja ohne Kondom sieht man das ja nicht direkt! Ja ok das Sperma muss ja wieder aus der Frau rauslaufen aber trotzdem....hmmm keine Ahnung
     
  • Rubba
    Rubba (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 April 2004
    #5
    Ein Mann kann natürlich auch vortäuschen, dass er gekommen ist.
    Allerdings ist das mit enem Problem verbunden. Bei einem Mann ist ein Orgasmus zu 99,9% mit einem Samenerguss verbunden und dieser lässt sich nicht so gut vortäuschen. Ausser man spuckt nach dem Sex ins Kondom und die Frau sieht es nicht.
     
  • Dr.evil
    Gast
    0
    13 April 2004
    #6
    tja man kann ihn nur vom Stöhnen etc. her vortäuschen, das es die Frau vielleicht nicht merkt aber da dann der nötige Samenerguss fehler ist halt nicht zu übersehen. Also es sein denn du hast ein Kondom über, ziehst es nach dem Sex ganz schnell "aus" und wirfst es weg so das es die Frau nicht sieht. Aber eigentlich geht sowas nicht.

    evil
     
  • DJ Toxic
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 April 2004
    #7
    kann mir vorstellen das man auch ohne samenerguss kommen kann.. das hatten wir doch alle mal als wir noch kleiner waren..ich zumindest! Da kam ganz früher wenn überhaubt ein Tropfen raus.. vielleicht kann das ja auch mal gehen... nur wie keine Ahnung???
     
  • ByteDigger
    Gast
    0
    13 April 2004
    #8
    Also ich kann nur von mir reden und ich kann einen Orgasmus ohne Samenerguß haben. Ich brauch mich nur zu konzentrieren und den PC Muskel ganz fest anspannen und schon kommt nix raus... ein trockener Orgasmus eben.

    Aber richtig glaubhaft vortäuschen könnte ich keinen. Für was auch...
     
  • Black_Sheep
    0
    13 April 2004
    #9
    wuzu denn vortäuschen??? also ich kann egal wie "schlecht" eine frau im bett ist bei ihr kommen notfalls macht man(n)s halt so das man kommt irgendwie geht das schon bei einem mann
     
  • 13 April 2004
    #10
    der orgamsus is nich mit dem erguß gekuppelt, is bloß in 99,9999% der fällen so... man kann ihn auch vortäuschen, so wie die frau auch!! kann ja auch sein, dass er so oft hat, dass er kein sperma mehr übrig hat :smile:
     
  • R1 Andy
    R1 Andy (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    Single
    13 April 2004
    #11
    lol für was denn??
    hab sowas noch nie gemacht und habs nicht vor!
    wie soll das gehen?
     
  • magic
    Verbringt hier viel Zeit
    1.154
    121
    0
    vergeben und glücklich
    14 April 2004
    #12
    ... leider denkst Du da ein wenig falsch ... prinzipiell könnte man es zwar als Beweis dafür ansehen, aber der Samenerguss muss nicht mit dem Orgasmus synchron ablaufen.
    Durch bestimmte Techniken, ist es z.B. möglich den Samenerguss zurückzuhalten und trotzdem einen Orgasmus zu erleben. Ebenso kann z.B. nach mehreren aufeinanderfolgenden "Akten" nicht mehr genug Sperma für eine Ejakulation vorhanden sein ... dann bekommt mann auch einen Orgasmus ohne Samenerguss.
    Weitere medizinische Infos findest Du z.B. auch beim NETDOKTOR.

    :zwinker:
     
  • mausewix
    Gast
    0
    14 April 2004
    #13
    man kann den orgasmus schlecht vortäuschen zumal ich das sowieso für reinen blödsinn halte weiblich oder männlich
    aber man kann ein bisschen schummeln indem man in der frau ist und stöhnt als wäre man gekommen
    danach bleibt man aber in ihr und macht nach einer kurzen pause weiter bis man dann wirklich kommt ;-)

    das kann nun auch als mogeln angesehen werden,ist aber eine ganz gute methode,wenn man merkt,dass man zu früh kommen würde
    so muss man nicht rausgehen oder abspritzen sondern kann sich eine kleine pause genehmigen ohne dass die perle merkt,welches problem man eigentlich hat :bier:
     
  • Misoe
    Misoe (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.440
    123
    5
    vergeben und glücklich
    14 April 2004
    #14
    Ja es geht, aber wenn ich es tue, dann kennt mich meine Freundin einfach zu gut, dass sie weiß, heute war das nix für ihn!:tongue:

    LG misoe
     
  • NewFishbone
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    Verliebt
    14 April 2004
    #15
    jaaaaaaaa, jetzt iss aber die frage kann man ejakulieren
    ohne einen orgasmus zu haben? :gluecklic
     
  • mausewix
    Gast
    0
    14 April 2004
    #16
    kann man auch was übrigens eine sehr geile erfahrung ist
    am besten eignet sich dazu die doggy stellung (trainieren geht auch beim wixen sehr gut)
    man vögelt also bis es kommt und muss dann genau die sekunde abpassen in der man spritzt bzw die sekunde davor
    dann muss man völlig stillhalten aber nicht nur der mann sondern auch die perle
    keine bewegung und das sperma rauslassen das funktioniert nach einer übungszeit in der tat
    danach eine ganz kurze pause in der man die geilheit nicht verliert aber den druck sozusagen
    und danach weitermachen dann kann man(n) ewig weiterstoßen
    ist eine sache die man üben muss und dauert auch eine weile aber wenn es dann mal klappt ist es seeeehr geil :zwinker:
     
  • Todd Marshall
    0
    15 April 2004
    #17
    Ja man kann ejajulieren ohne Orgasmus und orgasmen ohne zu ejakulieren (ich kann beides, aber nur manchmal und nur wenn ichs selber mache. Dazu is die feinabstimmung zu schwierig *g*) Beim Orgasmus die Ejakulation zu verhindern ermöglicht es sogar öfter hinereinander zu kommen (Mein Rekord bisher etwa 8 Orgasmen in 90 Sekunden, mach ich aber sehr selten und krieg ich auch nur bei SB hin.. nochmal: Feinsabstimmung zu schwierig *g*)
    Zum Thema Vortäuschen: Hab Umfragen gesehen nach denen das tatsächlich mehr Männer machen als man denkt, eben mit Kondom, weil sie halt grad Stress haben und nicht kommen oder eigentlich keine Lust haben aber halt ihr zu liebe. Die ham meistens zwar Spaß am Sex und möchten sie auch zum Kommen bringen, aber ham halt selber dann doch nicht Bock genug oder sind zu wenig in Stimmung um zu kommen. Und weils halt undenkbar ist dass der Mann nicht kommt und die Frau dann denken muß "Oh Gott muß ich schlecht sein wenn ein Mann bei mir nicht kommt" täuschen sie ihn halt vor.
    Ich hatte das ein zwei mal aber hab da nix vorgetäuscht. Hab einfach gesagt "Du heut wirds nix, war aber trotzdem schön" und gut is.
     
  • User 11320
    User 11320 (47)
    Benutzer gesperrt
    1.160
    123
    21
    nicht angegeben
    15 April 2004
    #18
    also, ich find's ja schon lustig wie die allgemeinheit der frauen meint sie könnten das perfekt vortäuschen (würden es aber nicht tun) und mann würde das nie merken, aber umgekehrt sei ganz unmöglich... was, bitte schön, soll daran so schwierig sein?

    klar, wenn ihr immer die spermatropfen nachzählt ... aber da müsste euch doch schon aufgefallen sein, dasses mal viel, mal wenig, und mal sehr wenig is. und wenn frau da nich direkt mit der hand dran is oder ganz genau nachguckt ... wer will die diversen körperflüssigkeiten schon so genau auseinanderhalten?

    m.
     
  • Rolfus
    Verbringt hier viel Zeit
    257
    103
    2
    nicht angegeben
    15 April 2004
    #19
    PC Muskel

    Ich kann die Ejakulation steuern, über den PC Muskel, wenn ich will, z.B. wenn ich mehrere Male kommen will, darf ich nicht spritzen. Trotzdem spüre ich einen Orgasmus, vielleicht nicht so stark wie mit Spritzen. Die Partnerin ist dann oft nicht sicher, ob ich gekommen bin. Ich sage ja, aber gespritzt hat es nicht und steif bleibe ich in der Regel auch.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste