Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Aki
    Aki
    Gast
    0
    5 Oktober 2004
    #1

    Orgasmus zu früh?

    Wer kann mir einen Rat geben? Und zwar hat mein Freund das Problem, dass er in den letzten paar Wochen beim Sex mit mir immer zu früh kommt. Das Vorspiel ist immer sehr zärtlich bzw. innig, doch dann (ich drück es mal grob aus) geht es zweimal rein und raus und dann ist er schon fertig.

    Er findet das auch scheiße und regt sich jedesmal neu darüber auf, was die ganze stimmung kaputt macht.
    Ich sag ihm dann immer noch, dass er sich nicht so darüber aufregen soll, da er sich damit nur noch mehr unter druck setzt.

    *seufzt*

    Weiß also jemand, was man gegen "zu-früh-kommen" tun kann?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. zu früh Orgasmus?
    2. Zu früh
    3. ...zu früh...
    4. Zu früh
    5. zu Früh
  • DJ Toxic
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Oktober 2004
    #2
    genau das problem hab ich seit jahren..geht nicht weg.. aber ich hab vor kurzen einen threat darüber aufgemacht... benutz doch mal die such funktion....
     
  • LongDingDong
    Verbringt hier viel Zeit
    530
    101
    0
    Single
    5 Oktober 2004
    #3
    DU kannst nicht sagen das das nicht weg geht. Ich habe gelernt damit umzugehen und länger zu können. Ein Tipp auf die schnelle:

    Mache es ihm vorher mit der Hand so das er kommt, Dann soll er ein wenig bei dir spielen bis seiner wieder steht und dann kann es losgehen. Dann braucht er auf jeden Fall länger.
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    5 Oktober 2004
    #4
    Nein, braucht er nicht! :tongue:

    Leider kann man nix und niemanden verallgemeinern!
     
  • LongDingDong
    Verbringt hier viel Zeit
    530
    101
    0
    Single
    5 Oktober 2004
    #5
    ^Stimmt veralgemeiner kann ich da nicht. Dann sage ich bei vielen ist es so.
     
  • missmoony
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    93
    1
    Single
    5 Oktober 2004
    #6
    Manchmal hilft es wirklich, wenn Du ihn zuerst einmal mit der Hand oder dem Mund befriedigst und er dann nach einer kurzen Pause in Dich eindringt. Dann ist er wohl etwas weniger erregt und hält länger durch.
     
  • evi
    evi
    Gast
    0
    5 Oktober 2004
    #7
    Kommt dir das vielleicht bekannt vor?

    Ihr seht euch nicht oft und wenn, dann streitet ihr. Du bist drauf und dran, dich in jemand anderen zu verlieben....

    Irgendwo muss ein Zusammenhang sein und ich denke, euer größtes Problem ist nicht seine (Nicht-) Standfähigkeit, sondern eure Beziehung an sich.

    Daran solltet ihr arbeiten. Oder es eben beenden.

    evi
     
  • tash
    Gast
    0
    6 Oktober 2004
    #8
    aber ist "er" dann denn hart genug, um einzudringen?
     
  • lalelu77
    lalelu77 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2004
    #9
    @evi: dein beitrag haut irgendwie am thema des threads vorbei, oder? :zwinker:

    ps: olé, olé, 1. post. :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste