Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Maeuschen
    Maeuschen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    in einer Beziehung
    28 November 2007
    #1

    paracetamol und pille

    Hey ihr Lieben,

    hab mal wieder in ner Zeitschrift gelesen das paracetamol die Wirkung der Pille beeinflussen kann. Hier im Forum hab ich gelesen das des Quatsch ist. Was ist jetzt richtig??

    Lieben Dank für eure Hilfe
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    28 November 2007
    #2
    Nein, es wechselwirkt nicht mit der Pille.

    Die Pille hingegen beeinflusst Paracetamol.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    28 November 2007
    #3
    Paracetamol beeinträchtigt die Wirkung der Pille nicht, wird aber seinerseits beeinträchtigt und kann die Nebenwirkungen der Pille verstärken.
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.596
    248
    723
    vergeben und glücklich
    28 November 2007
    #4
    jetzt lasst es bitte icht wieder negative bewertungen hageln, aber ich glaube auch die pille hat keinen einfluss auf paracetamol.soweit ich weiß wird die wirkung nur beeinflusst von mitteln die die magenentleerung beschleunigen oder verlangsamen.

    aber ist ja auch eigentlich nicht so wichtig.die pille wird jedenfalls nicht beeinflusst.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    28 November 2007
    #5
    Steht so in meiner Packungsbeilage, daher gehe ich davon aus, dass es stimmt.
    Aber bisher hat Paracetamol noch immer bei mir gewirkt. :zwinker:
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    28 November 2007
    #6
    Hä? :ratlos:

    @Topic
    Nein, Paracetamol hat keine Wechselwirkungen mit der Pille. Wäre auch fatal, wenn das so wäre, schließlich ist es das bekannteste Schmerzmittel auf dem Markt. Da müsste ich auch schon etliche Kinder haben. ;-)

    LG
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.596
    248
    723
    vergeben und glücklich
    28 November 2007
    #7
    Off-Topic:
    es gibt hier ein paar leute die mir immer halbwissen unterstellen und mich dann negativ bewerten.und das würde mich hier doch schon stören, da es falls ich falsch liege ja nun wirklich nicht schlimm ist.hauptsache, die pille wird nicht beeinflusst.
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    28 November 2007
    #8
    da fällt mir spontan aber nur einer ein:zwinker:

    Um es jetzt nochmal festzuhalten. Paracetamol hat KEINEN Einfluss auf die Pille. Wenn überhaupt, dann wird Paracetamol schneller unter Einwirkung der Pille verstoffwechselt.
     
  • erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.461
    121
    0
    vergeben und glücklich
    28 November 2007
    #9
    Off-Topic:
    wieso nehmen eig alle immer paracetamol? :ratlos: paracetamol ist total lebertoxisch.


    zum thema kann ich nichts sagen :schuechte
    aber ich finde mein off-topic trotzdem wichtig, auch wenn es absolut nichts damit zu tun hat.

    lg:smile:
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.596
    248
    723
    vergeben und glücklich
    28 November 2007
    #10
    wenn man zu viel nimmt klar.aber aspirin zum beispiel schlägt vielen auf den magen.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    28 November 2007
    #11
    ass und ibu kann ich als allergikerin nicht nehmen, außerdem hab ich nen empfindlichen magen. und so oft nehm ichs ja auch nicht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste