Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Somebody's love
    Benutzer gesperrt
    157
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Juli 2008
    #1

    Partner alleine in Party-Urlaub?

    Inspiriert durch einen anderen Thread und ein paar Erfahrungen von Freunden:

    Angenommen, euer Partner würde mit ein paar Freundinnen / Kumpels gern für eine Woche nach Mallorca zum Party machen fliegen. Wie würdet ihr damit umgehen?
     
  • User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.551
    148
    172
    vergeben und glücklich
    11 Juli 2008
    #2
    So jemand wäre wohl kaum mein Partner :zwinker:
    Aber mein Freund ist auch erst kürzlich mit seiner besten Freundin auf ein Festival gefahren wo die meisten dann wohl nicht mehr nüchtern sind. Ich find dieses Festival ansich richtig beschissen und mich würde man da nie hin kriegen aber wenn mein Freund das machen will werd ich ihn nicht davon abhalten.
    Wie soll ich da schon groß mit umgehen? Muss ich ja nicht. Es ist seine Sache.
    Ich hab in dem Sinne nichts dagegen, ich vertrau ihm vollkommen. In Bezug auf Fremdgehen hab ich da absolut keine Bedenken.
     
  • milchfee
    Gast
    0
    11 Juli 2008
    #3
    Fänd ich gar nicht toll, müsst mich wohl ständig ablenken, um nicht durch zu drehen.
    Aber so einen wollt ich auch nicht unbedingt als Freund, der Party-Urlaub mit Kumpels macht. Würd ich in ner Beziehung auch nicht.
     
  • GreenEyedSoul
    0
    11 Juli 2008
    #4
    Ich finde solche "Saufurlaube" einfach nur bescheuert.
    Nur zum Saufen und Partymachen gebe ich nicht soviel Geld aus bzw. brauche ich deswegen nicht irgendwo Urlaub machen, das kann ich auch Zuhause. Zusätzlich kommt noch hinzu, dass ich es einfach schade finde, irgendwo Urlaub zu machen und nichts von dem Land zu sehen, weil man die meiste Zeit sternhagelvoll ist. :ratlos:

    Zudem wäre ich enttäuscht von ihm, da wir uns dann wohl keinen gemeinsamen Urlaub mehr leisten könnten.

    Bedenken wegen Fremdgehen o.ä. (ich schätze, dass du darauf hinaus wolltest?) kämen mir nicht in den Sinn. :smile:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    11 Juli 2008
    #5
    Einer meiner Exfreunde hat mich im Malle-Urlaub betrogen :ratlos: Von daher wäre ich sicher nicht begeistert, würde aber auch nichts verbieten und ihn auf meine Sorge aufmerksam machen.
     
  • wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.394
    123
    17
    nicht angegeben
    11 Juli 2008
    #6
    ich muss nicht zwingend einen freund haben, der solch einen typischen partyurlaub im süden verbringt, aber bevor er mich wegen eines urlaubs nervt, besser so... und mal abgesehen davon:

    ich bin nicht besonders eifersüchtig oder misstrauisch und wenn er saufen und/oder fremdvögeln will, das kann er hier genauso. und ich würde es auch überleben, sollte da mal irgendwas passieren.

    und wer seinen partner "in ketten legen möchte" (und das tatsächlich verbieten will), der sollte sich sowieso mal überleben, ob er "beziehung" richtig verstanden hat... es hat immer noch jeder sein leben.
     
  • Starla
    Gast
    0
    11 Juli 2008
    #7
    Das würde überhaupt nicht zu ihm passen, ich glaube, so ein Freund wär nichts für mich...
     
  • khaotique
    khaotique (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    11 Juli 2008
    #8
    Ich glaube nicht, dass mein Freund Partyurlaub auf Malle machen würde :zwinker:

    Abgesehen davon hätte ich gegen einen Urlaub mit Freunden nichts einzuwenden! Aber ich würd ihn natürlich vermissen und selbstverständlich darauf bestehen, dass wir auch noch gemeinsam verreisen :tongue:


    Momentan ist wohl eher mein Freund in dieser Situation.
    Ich fliege nämlich in ein paar Tage nach Barcelona (Countdown läuft schon) :grin:
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    11 Juli 2008
    #9
    Mein Freund ist gerade auf einem solchen Urlaub (allerdings 16 Tage und gepaart mit Kultur). Ich häts mir schlimmer vorgestellt. Sicher vermiss ich ihn, aber ich denk nicht alle 5 Minuten dran, was er gerade anstellt, obwohl ich eigentlich schon eifersüchtig bin.
     
  • Chimaira
    Verbringt hier viel Zeit
    990
    103
    3
    nicht angegeben
    11 Juli 2008
    #10
    Ich würde ihr vollkommen vertrauen.

    Sie kann durchaus richtig auf den Putz hauen, aber in der Hinsicht würde ich ihr total vertrauen dass irgendetwas anbrennt.

    Das könnte nämlich auch passieren wenn sie mal alleine in der Disco ist mit Spezls. Also ob das nun 1 Tag ist oder 10 Tage hintereinander - das ist ziemlich egal.

    Ich würde sie vermissen - das ist klar, ein bisschen eifersüchtig wäre ich auch, aber nur weil ich sie so lange nich sehen kann, nicht weil ich Angst hätte das was passieren könnte.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.390
    898
    9.210
    Verliebt
    11 Juli 2008
    #11
    Ein Mann, der an solchen "Urlauben" Interesse hätte, wäre gar nicht erst mein Partner.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    11 Juli 2008
    #12
    nee, mein freund würde das nie machen.
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    294
    nicht angegeben
    11 Juli 2008
    #13
    Bei mir genauso. Mein Freund hat heuer zum 2. Mal mit Freunden eine kleine Europareise gemacht und ich fliege auch jedes Mal ohne ihn in den Urlaub, für keinen von uns ist das ein Problem.
     
  • Bowlen
    Bowlen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.224
    121
    0
    Single
    11 Juli 2008
    #14
    Dann dreh ich den Spieß mal um:
    Eine, die mir einen solchen Urlaub nicht erlauben würde, könnte nicht meine Freundin sein. Ich bin absolut treu, deshalb bräuchte sie auch überhaupt keine Angst haben.

    Wobei so richtig à la Malle wäre auch nicht mein Ding. Diese ganze Partymusik ist für die Puperze und viele Leute dort auch sehr anstrengend...
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    11 Juli 2008
    #15
    Davon abgesehen, dass ich sicher nie einen Partner haben werde, der freiwillig nach Malle fliegen würde: Es ist seine Sache. Wenn ich ihm vertraue ist das ok für mich und wenn ich ihm nicht vertraue ist ohnehin etwas im argen...
     
  • leg0las
    leg0las (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Juli 2008
    #16
    joa, ich fahre diesen sommer auch nach malle, einmal im leben müsse man sich das mal antun, dachte ich mir (wahrscheinlich nie wieder danach) :tongue: und meine freundin fährt nach lloret, leider beide kurz hintereinander, also sehen wir uns länger nicht, das ist das einzige, was ich schade finde. aber zu dem zeitpunkt, als wir das geplant hatten, waren wir noch nicht zusammen, also passiert das schon mal.
    ansonsten habe ich kein problem, wir haben, was treue und ehrlichkeit angeht, die gleichen ansichten. fremdgehen kann man, wie schon erwähnt, überall, nicht nur im urlaub.
     
  • Prinzesschen :)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    Single
    11 Juli 2008
    #17
    Mein Freund war letztens mit 2 Kumpels im Bulgarien Urlaub für 2 Wochen.
    Begeistert war ich natürlich nicht davon, hab ihn auch sehr vermisst, aber ich hab's überlebt. :zwinker:
     
  • User 53748
    User 53748 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.189
    133
    59
    in einer Beziehung
    12 Juli 2008
    #18
    Hm... ich würde es akzeptieren... würde auch nicht anzweifeln das er mir treu ist oder so... aber ich find das an sich einfach trotzdem nicht so schön, mulmig wär mir dabei schon. Und das ist ja nur Party machen und saufen und gerade letzteres würd ich dann eher nicht so verstehen.. also wenn man sich extra die Birne wegknallt usw...so einer wär nicht mein Freund ^^...
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.142
    Verheiratet
    12 Juli 2008
    #19
    Könnte nicht mit jemanden zusammen sein der lieber mit seinen Kumpels zum Saufurlaub fährt - dann wäre ich längst seine Freundin gewesen.

    Mein Schatz macht das gott sei Dank nicht. Ich würde auch nicht mit Freundinnen wohin fliegen, schon gar nicht nach Mallorca.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    12 Juli 2008
    #20
    Wir leben in einer offenen Beziehung, sehen uns eh nur alle zwei bis drei Wochen -> Natürlich darf er gehen, denn ich habe ja nichts zu befürchten. Übrigens: Lustiger Weise ist er gerade im Party-Urlaub. :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste