Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • sweetvamp91
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    Single
    11 September 2006
    #1

    Partnerringe

    Mein Schatz und ich wir sind jetzt ne Weile zusammen und ich kam halt auf die Idee Ringe zukaufen und unsre Namen darin eingravieren zulassen.

    Wer von euch hat das schonmal gemacht?
    Wielange wart ihr zu dem Zeitpunkt zusammen?
    Und wieviel habt ihr dafür bezahlt?
    Habt ihr euch die Kosten geteilt?

    Würd mich über Antworten freuen.
     
  • *Sonnenblume*
    0
    11 September 2006
    #2
    Mein erster Freund und ich hatten auch Partnerringe (würde ich heute nicht mehr machen!). Damals hatte ich die Idee und wir waren zu diesem Zeitpunkt ca. 1 Jahr zusammen. Die Ringe hatte er bezahlt, wie teuer die waren, weiß ich nicht mehr (ist schon 6 Jahre her).
     
  • Packset
    Gast
    0
    11 September 2006
    #3
    ....
     
  • smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.350
    121
    0
    nicht angegeben
    11 September 2006
    #4
    Ich habe den Partnerring ausgelassen und meiner süßen kleinen Zaubermaus einen verlobungsring an die Finger gesteckt :smile: - und das war nach gut 4 Jahren Beziehung.

    Von Partnerringen halte ich persönlich auch nicht wirklich viel - meines Erachtens nur eine Erfindung der Goldschmiede :tongue:

    Allerdings - den Verlobungsring (sind auch/werden auch unsere Ehering) - den gebe ich nicht mehr her - ist einfach schön ein gemweinsames Zeichen der Liebe zu tragen ---- ja, merke schon, so eine richtige MEinung habe ich hier jetzt auch nicht ....:schuechte
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    11 September 2006
    #5
    Nö, ich mag keine Partnerringe, mag keinen Schmuck an Männern, von Eheringen mal abgesehen. Sehe keinen Sinn darin.
    Ich selbst trage einen Ring, den er mir gegeben hat...das reicht völlig aus :grin:
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    11 September 2006
    #6
    Wer von euch hat das schonmal gemacht? ich nicht

    Schließ mich Marzina an.
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    11 September 2006
    #7
    Ich bin 3,5 Jahre mit meinem Freund zusammen und er hat mir bisher 2 Ringe geschenkt. Aber Partnerringe haben wir nicht, und will ich auch nicht. Halte ich nichts von bzw. sehe ich keinen Sinn drin.
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    11 September 2006
    #8
    Ich mag auch keine Partnerringe, find das auch irgendwie... peinlich, auch wenn das nicht heißen soll, dass mein Freund mir peinlich ist. Das sieht irgendwie so kindisch aus, finde ich.
    Ich trag sowieso keine Ringe, mein Exfreund hat mir mal einen geschenkt.. Fand ich aber nicht so doll :schuechte
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    11 September 2006
    #9
    Wer von euch hat das schonmal gemacht?
    zweimal

    Wielange wart ihr zu dem Zeitpunkt zusammen?
    etwa 1.5 Jahre bzw. 4 Monate

    Und wieviel habt ihr dafür bezahlt?
    öhm, so was um die 80€ bei ersten Mal (Ringe ohne Gravur) und beim zweiten Mal etwa 120€ (Ringe mit Gravur)

    Habt ihr euch die Kosten geteilt?
    Ja
     
  • Yoni
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    vergeben und glücklich
    11 September 2006
    #10
    Wer von euch hat das schonmal gemacht? Ich^^
    Wielange wart ihr zu dem Zeitpunkt zusammen?Genau 1 Jahr
    Und wieviel habt ihr dafür bezahlt? Pro Ring 30 Euro
    Habt ihr euch die Kosten geteilt? Jup
     
  • glashaus
    Gast
    0
    11 September 2006
    #11
    Ach ich weiß nich....ich glaub ich seh den Sinn hinter sowas nicht. Verlobungsringe haben ja immerhin noch eine Bedeutung...
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    11 September 2006
    #12
    Hatte ich noch nie und da wäre auch nie einer meiner Partner drauf gekommen.
     
  • Haschkeks
    Haschkeks (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.054
    121
    0
    vergeben und glücklich
    11 September 2006
    #13
    Ich könnt's mir - zumindest momentan - nicht vorstellen.

    Eine Freundin von mir hatte neulich (kurz nach mir) Einjähriges, und war zu diesem Anlass mit ihrem Freund Ringe kaufen. Ich fand das irgendwie seltsam - genau genommen so ziemlich alle, denen sie es erzählt hat.
    Ich wär nie auf die Idee gekommen, schon nach einem Jahr Ringe auszutauschen; falls man sich verlobt, kann man das schließlich immer noch tun. :zwinker:
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    11 September 2006
    #14
    Also wenn ich das mal bei mir so betrachte: Beim ersten war ich 16, da ist so was noch cool :tongue: Beim zweiten hatte der Ring tatsächlich eine etwas übergeordnete Bedeutung, nicht grad Verlobung, aber die Richtung stimmte.
     
  • K-i-m-i
    K-i-m-i (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    vergeben und glücklich
    11 September 2006
    #15
    Wer von euch hat das schonmal gemacht?
    - *handheb*

    Wielange wart ihr zu dem Zeitpunkt zusammen?
    - Haben uns die Ringe zum Einjährigen geschenkt

    Und wieviel habt ihr dafür bezahlt?
    - Meiner lag bei 20 Euro und der von meinem Schatz bei 30 Euro.. Ich weiß nicht, vielleicht kennt einer von euch ja die "Partnerringe" von Esprit!? Die sind es geworden :smile:

    Habt ihr euch die Kosten geteilt?
    - Ich hab seinen und er meinen bezahlt

    Und alles schön mit Gravur; unsere Namen plus das Datum unseres Einjährigen :smile: Ich liebe diesen Ring!! :herz: :herz:
     
  • Félin
    Félin (32)
    Meistens hier zu finden
    1.304
    133
    26
    offene Beziehung
    11 September 2006
    #16
    Wir haben uns nach einem Jahr ganz schlichte Silberringe gekauft. Mit Gravur vom Namen und Zusammenkommdatum.
    Ich mag den Ring und leg ihn auch nie ab :smile:
     
  • Staatsfeind182
    Verbringt hier viel Zeit
    354
    103
    1
    vergeben und glücklich
    11 September 2006
    #17
    Wir kaufen uns zu unserem einjährigen im November Partnerschaftsringe:smile:
    Ich freu mich auch schon drauf,weil ich dann immer eine Erinnerung an meinen Schatz dabei habe und was von ihr habe!

    Die Kosten werden wir uns wahrscheinlich teilen.
     
  • Utila
    Utila (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    257
    103
    2
    Verheiratet
    11 September 2006
    #18
    Jep bei uns ist das genauso.
    Hinzu kommt das meiner in einem Beruf arbeitet wo Ringe sich von alleine ausschließen.
     
  • dream69
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    nicht angegeben
    11 September 2006
    #19
    Wer von euch hat das schonmal gemacht?-das war zu unserem 6-Monatigem
    Wielange wart ihr zu dem Zeitpunkt zusammen?-mal rechnen....6 Monate?!:zwinker:
    Und wieviel habt ihr dafür bezahlt?-so um die 20€ (sind ja keine Ehe- oder Verlobungsringe)
    Habt ihr euch die Kosten geteilt?-sie meinen, ich ihren (da beide gleich-geteilt).das soll ja auch von beiden seiten kommen, oder nicht?sonst kann man es ja gleich sein lassen, finde ich
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten