• Alkimasteri
    Sorgt für Gesprächsstoff
    26
    28
    1
    Single
    4 April 2020
    #1

    Partnersuche Partnersuche schwer, da ich irgendwie Probleme mit dem Alter habe...

    Hallo zusammen,
    Ich bin 18 (fast 19) und Bi.
    Meine Neugier reicht schon zurück als ich Ende 15 war und auch was mit anderen Leuten über Cam gemacht habe. Natürlich ohne Gesicht etc. Egal.
    Das Problem ist: ich hatte damals die Grenze von 19 Jahren. Also mein Gegenüber sollte 19 sein, sonst wird das nichts.
    Jetzt bin ich fast selbst 19, kann mir aber nichts mit anderen Vorstellen die 20 und Älter sind....Bei 20 knirschen die Zähne, aber alles höher ist einfach nur komisch.....

    Habt Ihr eine Idee warum es sich so komisch anfühlt? Ist es nur weil sich der Zehner ändert (19 zu 20)

    Danke im Vorraus
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Partnersuche Welches Alter soll ich daten?
    2. Partnersuche, wie vorgehen?
    3. Partnersuche Tipps
    4. Partnersuche Transsexuelle auf Dating-Plattformen
    5. Partnersuche Nur Friendzone?!
  • User 106548
    Team-Alumni
    5.503
    598
    6.647
    Single
    4 April 2020
    #2
    Ich gehe mal davon aus, dass es sich für Dich noch viel zu erwachsen anhört. Du möchtest wahrscheinlich noch länger Jugendlicher bleiben. Alleine Dein Nick spricht ja schon Bände, wo Du Dich selber von der Reife her einordnest:zwinker:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • User 177622
    Sorgt für Gesprächsstoff
    280
    28
    50
    nicht angegeben
    4 April 2020
    #3
    Frag doch einfach nicht nach, wie alt jemand ist :tongue:
     
    • Witzig Witzig x 1
  • Alkimasteri
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    26
    28
    1
    Single
    4 April 2020
    #4
    Das sehe ich aber im Profil xD
    Außerdem will ich jetzt auch nicht nen 50 jährigen haben, vorallem da ich inzwischen für echte Treffen bereit bin ^^
     
  • HarleyQuinn
    Planet-Liebe ist Startseite
    6.197
    598
    11.217
    in einer Beziehung
    4 April 2020
    #5
    Ist doch kein Problem, gibt ja viele Menschen auf dem Erdball unter 20.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Alkimasteri
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    26
    28
    1
    Single
    4 April 2020
    #6
    Ein Kumpel meinte auch, dass man es oft nicht wahr haben will erwachsen zu sein. Nur bin ich mir der Tatsache bewusst. Ich lasse zwar hier und da den Deppen raus, aber die Leute wissen dass ich Vernünftiger bin. Ich weiß nicht ob's daran liegen wird.... Vielleicht
     
  • Darwinist
    Darwinist (28)
    Meistens hier zu finden
    478
    128
    168
    Single
    4 April 2020
    #7
    Was spricht denn dagegen? Du stehst halt auf Leute, die vom Aussehen her eher jugendlich wirken. Geht mir und vielen, vielen anderen genauso. Wo ist das Problem?
    Wenn dir jemand gefällt, triff dich mit ihm. Wenn nicht, lass es bleiben. Lass dich dabei nicht vom Alter leiten, sondern eher von Dingen wie gegenseitiger Sympathie, Vertrauenswürdigkeit, Gesundheit und natürlich auch, ob du den oder die andere attraktiv findest.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • sweet-jacob
    Sorgt für Gesprächsstoff
    133
    28
    28
    vergeben und glücklich
    4 April 2020
    #8
    Hey,
    Ich bin ja quasi dein Alter! Und ehrlich gesagt finde ich, dass das kein dramatisches Problem, wenn du nicht zu junge Jungs / Mädels auswählst.
    Also primär suchst du ja Jungs.

    Grundsätzlich ist es doch auch nicht abzulehnen, dass man sich in seiner eigenen Alterstufe schaut. Ich würde mich jetzt auch nicht unbedingt mit 30-jährigen Frauen treffen (oder älter). Und auch bei deinen online Aktivitäten würde ich das auch nicht viel anders sehen.

    Klar, das schränkt die Auswahl sicher ein - kenne das.

    Und das, was dein Kumpel anspricht ... naja, das würde ich persönlich erst so sehen, wenn du Jungs bevorzugst, die deutlich jünger wären ...

    Und das Treffen ... ich will dir das nicht ausreden, aber ich persönlich finde es irgendwie beunruhigend, sich mit Fremden zum Sex zu treffen. Auch ne Frage von Krankheiten und alles ...

    Ach ja, und ich finde ja optisch ist das alles fließend zwischen 18 und 24 ... aber meine Wahrnehmung.
    LG
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Alkimasteri
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    26
    28
    1
    Single
    5 April 2020
    #9
    Erstmal Danke für die Mühe und diesen tollen Beitrag.
    Also, klar sollte sein, ich treffe mich nicht einfach so mit einem wildfremden Menschen, ich lasse mir da Zeit.
    Was das Alter angeht, es ist schwierig. Klar sehen sich alle ähnlich, aber trotzdem ist da dieses Gefühl.
    Aber Danke, dein Beitrag hat gut geholefen
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten