Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Tocki
    Tocki (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    28 September 2005
    #1

    Patchy Paul II unter der Dusche

    Hallo!

    Meine Freundin und ich haben uns den Patchy Paul II zugelegt und in der Bedienungsanleitung steht drin, dass man den auch unter der Dusche benutzen kann. Wir trauen uns aber nicht, es auszuprobieren, da wir ihn ja nicht kaputt machen wollen. Deshalb wollte ich mal nachfragen, ob jemand von euch den Patchy schon unter der Dusche (natürlich mit laufendem Wasser) benutzt hat, und ob er die Dusche überlebt hat.
    Dass er für die Badewanne nicht geeignet ist, ist klar, aber überlebt er wirklich die Dusche, wie in der Anleitung steht?

    Gruß Tocki
     
  • 28 September 2005
    #2
    was zur hölle ist ein patchy paul II
     
  • Olisec
    Olisec (35)
    Kurz vor Sperre
    1.246
    0
    0
    Single
    28 September 2005
    #3
    ich glaub die farge war an leute gerichtet die das teil kennen.

    ich vermute mal es ist ein vibrator
     
  • haXor
    haXor (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    272
    101
    0
    Verlobt
    28 September 2005
    #4
    Das hat mich auch interessiert:

    Voila

    [​IMG]

    sieht interessant aus
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    28 September 2005
    #5
    nö...
    das hier ist Patchy Paul!

    [​IMG]

    Und ich mache meinen Delphin immer unter fließendem Wasser sauber, also müsste er die Dusche auch ab können!
     
  • *himbeere*
    *himbeere* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.836
    123
    1
    nicht angegeben
    28 September 2005
    #6
    Und was kann der?

    [Der Blaue sieht irgendwie unanagenehm aus :eek4: ]
     
  • Olisec
    Olisec (35)
    Kurz vor Sperre
    1.246
    0
    0
    Single
    28 September 2005
    #7
    vibrieren, aber nur wenn man batterien reinmacht
     
  • haXor
    haXor (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    272
    101
    0
    Verlobt
    28 September 2005
    #8
    oops
    sorry

    mein bild ist der pathy paul I
     
  • RapidEdith
    Gast
    0
    28 September 2005
    #9
    Wieso sollte das Teil die Badewanne überleben, nicht aber die Dusche?
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.471
    148
    272
    nicht angegeben
    28 September 2005
    #10
    Ich glaube die Frage von RapidEdith erübrigt sich...
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    28 September 2005
    #11
    ne das ist der Semirealistic :grin:
     
  • RapidEdith
    Gast
    0
    28 September 2005
    #12
    Achsooooo... ups... wer lesen kann ist klar im Vorteil!
    Hab aber noch nen Tip vom Sexshopverkäufer:
    Man kann den Vib gegen ein bisschen Wasser schützen, wenn man ihn aufschraubt und einen passenden Dichtungsring einlegt. Habs aber noch nicht probiert...
     
  • *himbeere*
    *himbeere* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.836
    123
    1
    nicht angegeben
    28 September 2005
    #13
    Ja das ist mir klar. Das können alle Vibratoren.
    Ok ich stelle die Frage neu:

    Was ist so besonderes an Patchy Paul II?
    Was kann er was andere nicht können?

    lg
    *himbeere*
     
  • Biol
    Biol (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    28 September 2005
    #14
    Also Fun Factory bezeichnet ihre Produkte der zweiten Generation also alles mit römisch II am Ende als spritzwassergeschützt. Ich würde etwas vorsichtig sein mit Wasser denke duschen wäre ok. Ansonsten gibt es zahlreicher Erfahrungsberichte über diese Produktreihe. :zwinker:

    Was das Paulchen wohl auszeichnet ist der markante Kopf :link:

    Als wasserdicht werden nur die Vibratorentypen der Sinnfllut-Reihe, die kein Batterien benötigen,bezeichnet. Kritisch bei Vibratoren was Lautstärke, Bedienung und Dichtigkeit angeht ist das Batteriefach.
     
  • User 18168
    User 18168 (34)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    1.844
    348
    1.830
    nicht angegeben
    28 September 2005
    #15
    vibratoren ohne batterie? mit handkurbel oder direkt 230V anschluss?
     
  • TimeToLive
    Verbringt hier viel Zeit
    340
    103
    24
    nicht angegeben
    28 September 2005
    #16
    Gemeint sind wohl diese edlen Teile hier:

    [​IMG]

    Vom Ladeprinzip funktionieren sie wohl ähnlich wie die meisten elektrischen Zahnbürsten mit fest eingebautem Akku. Diese sind auch absolut wasserdicht.

    Abgesehen vom Preis ist das sicherlich ein interessantes Spielzeug :smile: Aber mehr als das Doppelte im Vergleich zu einem normalen FunFactory-Vibrator ist uns doch etwas zu teuer.... :smile:


    Zurück zum eigentlichen Thema:

    Also ich kann nur vom Dolly Delphin II sprechen, welcher eigentlich recht ähnlich aufgebaut ist. Bei diesem hatten wir bisher noch keine Probleme unter der Dusche. Allerdings achten wir etwas darauf, dass nicht allzuviel Wasser auf den Deckel/Verschluss kommt. Solange man sie nicht komplett ins Wasser taucht dürfte es da aber keine Probleme geben.
     
  • Ilenia
    Ilenia (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    563
    101
    0
    Verheiratet
    28 September 2005
    #17
    Geht ist kein Problem:grin:
    Hab Ihn jetzt schon öfters mit gehabt,er funktioniert immer
    noch.Abgesoffen ist er auch schon mal zwar nicht lange aber ein kurzes
    Tauschbad halten Sie schon aus...
    Und wenns der Delphin aus hält dann Eurer bestimmt auch.
     
  • darkman84
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    nicht angegeben
    28 September 2005
    #18
    Zur Not das Batteriefach einfach mit Klebeband umwickeln und so noch mehr
    abdichten..Dann sollte das schon klappen.. Wünsch viel Spass damit, wir
    sind auch am überlegen Patchy Paul II zu kaufen. Wie ist der so ? Vorallem
    Lautstärke ich hatte ihn schonmal in der Hand nur leider ohne Batterien.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    28 September 2005
    #19
    Der Delphin ist angeblich leiser als Paul!
     
  • Tocki
    Tocki (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    28 September 2005
    #20
    Also Lautstärke ist eigentlich ok, aber könnte ruhig ein bisschen leider sein. Wollte eigentlich auch den Dolphin nehmen, aber meine Freundin hat sich sofort in Paulchen verliebt, weil er ihr in pink so dolle gefallen hat. Da kann man dann als Freund nicht mehr nein sagen. Im vergleich zu den meisten andern Vibratoren ist Paulchen relativ leise, aber unter den Vibratoren von FunFactory ist er fast der lauteste.

    Gruß Tocki
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste