Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • nirvanagirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    103
    1
    vergeben und glücklich
    9 Februar 2010
    #1

    pc- maus blinkt ständig

    hallo habe eine neue für meinen pc und diese blinkt wenn der pc aus ist.wieso? muss ich die immer rausziehen?
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    9 Februar 2010
    #2
    hmm rausziehen muss du sie nicht - wahrscheinlich ist die Maus noch auf "Stand By" - so ähnlich wie der Fernseher wenn noch das rote Lichtchen vorn leuchtet...

    Beim Fernseher kannst du ja dann vorn direkt komplett ausschalten beim PC müsstest du am Netzteil hinten am Tower den Netzschalter trennen - das hätte den gleichen Effekt. Oder du bentutzt eine Steckdosenleiste mit Ein/Aus Schalter...

    Schädlich für die Maus ist es nicht - die Frage ist wo sie blinkt? - die Abtasteinheit auf der Unterseite? die dürftest du ja eigentlich kaum erkennen sofern die Maus "richtig rum steht"...
     
  • nirvanagirlie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    324
    103
    1
    vergeben und glücklich
    9 Februar 2010
    #3
    hallo die maus ist oben "weiß" und ringsherum durchsichtig also schwarz aber durchsichtig....und da sieht man das blinken, es blinkt rot.
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.573
    598
    8.535
    in einer Beziehung
    9 Februar 2010
    #4
    auf was für einer oberfläche hast sie denn stehn? also was "sieht" sie?
     
  • nirvanagirlie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    324
    103
    1
    vergeben und glücklich
    9 Februar 2010
    #5
    im moment ein buch...hab nix anderes auch vorher nie gehabt aber da war sie ja nicht durchsichtig
     
  • BenNation
    BenNation (35)
    Meistens hier zu finden
    1.231
    133
    74
    vergeben und glücklich
    9 Februar 2010
    #6
    Den Abtaststrahl erkennt man sehr wohl, der ist bei mir auch rot (normale Optische Maus). Speziell bei Logitech-Mäusen, da diese untenrum transparent sind.
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.573
    598
    8.535
    in einer Beziehung
    9 Februar 2010
    #7
    schonmal probiert, sie auf was einfarbiges zu stellen?
    meine alte hatte das problem mal, weil sie die oberfläche zu unruhig fand.
     
  • nirvanagirlie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    324
    103
    1
    vergeben und glücklich
    9 Februar 2010
    #8
    ja diese ist von logitech! also ist das normal?
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    9 Februar 2010
    #9
    Das Blinken ist normal. Die hat noch Saft und ist im Standby und testet so mit jedem Blinken, ob du die Maus bewegt hast. Eventuell ist im BIOS sowas wie "Wake up on Mouse" oder so eingestellt, so dass auf dem USB Strom bleibt.
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    9 Februar 2010
    #10
    kann natürlich sein aber ich bezweifle das sich die Threadstarterin damit auskennt...:zwinker::ratlos:

    Unabhängig davon schadet das Blinken der Maus nicht - aber dem Geldbeutel...:zwinker:

    Scheinbar sind alle Geräte nach dem Runterfahren des PCs auf Standby (PC, Lautsprecher, Drucker, Maus, Scanner, Monitor etc.). Sinnvoll wäre da eine Steckerleiste in der sich alle Geräte d.h. Stecker befinden - wenn die immer ausgeschaltet wird NACH dem Runterfahren des PCs freut das den Geldbeutel und die Maus blinkt auch nicht mehr...:smile::zwinker:
     
  • nirvanagirlie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    324
    103
    1
    vergeben und glücklich
    9 Februar 2010
    #11
    naja aber ich fahr den pc runter, monitor aus, lausprecher aus.... also wie kann das denn im standby sein?
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    9 Februar 2010
    #12
    Naja, ein PC geht nie komplett aus, da man den prinzipiell über Netzwerk oder per Tastatur wieder anmachen kann (auch wenn er normal heruntergefahren wurde).
    Vielleicht ist bei dir was eingestellt, dass er auch wenn er aus ist auf Ereignisse von außen wartet.
    Das zu ändern solltest du jemandem überlassen der sich damit auskennt (Stichwort Wake-On-Lan usw.).
    Bis dahin empfehle ich dir eine Steckdosenleiste.
     
  • DarkSilver
    Gast
    0
    9 Februar 2010
    #13
    @nirvanagirlie

    vergiss nicht, Deiner Maus ab und zu ein neues Buch hinzulegen... sonst wird ihr langweilig und sie hockt ständig vor dem Fernseher....
     
  • nirvanagirlie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    324
    103
    1
    vergeben und glücklich
    9 Februar 2010
    #14

    ja ich habe ihr jetzt gerade einen duden gegeben:grin:
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.772
    198
    637
    in einer Beziehung
    9 Februar 2010
    #15
    Handelt es sich eigentlich um eine kabellose Maus?
    Dann ist es je nach Modell normal, dass sie nicht abschaltet und "blinkt".

    Oder meinst Du mit "rausziehen", den USB Stecker der Kabelmaus? Wahrscheinlich.. :hmm:

    Ich habe z.B. eine kabellose mit Ladestation, die ist auch immer "an" und eine weitere ohne Ladestation, die besitzt einen extra Ein/Aus-Schalter an der Unterseite.
    :jaa:
     
  • nirvanagirlie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    324
    103
    1
    vergeben und glücklich
    10 Februar 2010
    #16
    hab eine mit USB hab das kabel jetzt immer rausgezogen bis ich mir eine andere steckdose geholt habe
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste