Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ~like.nothing~
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 März 2007
    #1

    penicillin udn pille

    hab nochma ne frage zur pille:
    ich muss eig siet ca 2 wochen penicillin nehmen, hab es die erstn tage auch imme regelmäßig genommen dann aber iregnwann aufgehört für ca 7 tage weil mich die nebenwirkungen etwwas genervt haben (ich wieß das is zeimlich blöd von mir) udn hab dann gestenr nochma eine tablette genommen wiele meine mutter darauf bestanden hab das ich die tablette vor ihren augen nehme, sonst ahb ich die immer hiemlcih vershcwinden lassen..
    naja hab ja heute mit der pille angefangen, und bekanntlich hebt penicillin ja die wirkung auf, aber si das auch so wnen ich nur gestern eine tablette genommen hab, oder nur bei regelmäßiger anwendung udn wnen ich die am gleichen tag nehme?
     
  • MicroMoney
    Verbringt hier viel Zeit
    287
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 März 2007
    #2
    Generell gilt: "Man hat schon Pferde kotzen sehen, vor der Apotheke, mit Rezept im Maul".

    Ich würde an deiner Stelle auf Nummer sicher gehen, denke aber, dass dir die Damen bzw. im Zweifelsfalle ein FA bestimmt noch besser helfen können :zwinker:
     
  • Larissa333
    Gast
    0
    14 März 2007
    #3
    Antibiotikum hat eine Nachwirkzeit von 7 Tagen, also zusätzlich eine Woche nach der letzten Antiotikum-Einnahme mit Kondom verhüten.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    15 März 2007
    #4
    Genau. Selbst wenn du blöderweise nur eine Tablette genommen hast, würde ich mal von einer Nachwirkzeit ausgehen. Sicher ist sicher.
    Und wenn deine Beschwerden, wegen denen du das AB genommen hast, jetzt nicht weggehen, dann würde mich das nicht wundern.
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    15 März 2007
    #5
    Off-Topic:
    Wenn man von einem Antibiotikum Nebenwirkungen bekommt, sollte man zum Arzt gehen und sich ein anderes verschreiben lassen, aber nicht einfach eigenmächtig absetzen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste